Newsletter   RSS-Newsfeed   Wap, I-Mode & PDA   Gewinnspiel  Impressum  Werbung  Online Hilfe  34 Leser online

Home
Startseite
 
DVD
News
Artikel
Reviews
Filmkritiken
DVD Special

Preisvergleich

  
Games
News+Reviews
 
Heimkino
Heimkinos
FAQ & Tipps
  
Community
Newsletter
Gewinnspiel
Flohmarkt
Surflinks
 
Redaktion
Impressum
Werbung
 
   
Titel : Sleepy Hollow 
   
Originaltitel: Sleepy Hollow
Land / Jahr: USA 1999
   
Regie: Tim Burton
Darsteller: Johnny Depp, Christina Ricci, Miranda Richardson, Michael Gambon, Casper Van Dien, Jeffrey Jones, Ian McDiarmid, Michael Gough, Christopher Lee, Christopher Walken, Richard Griffiths, Lisa Marie, Marc Pickering
  
 
Filmkritiken der Leser:
 
Durchschnittliche Leserwertung:
Zahl der Filmkritiken: 9
   
Zur DVD-Review

Filmkritik schreiben

  
 
Alex am 19.02.2001
Platinum, die Dritte.

Wertung:

   
 

Wir schreiben das Jahr 1799. Im sonst so beschaulichen Dorf Sleepy Hollow geht das Grauen um. Drei Leichen wurden gefunden. Doch damit nicht genug. Die Leichen wurden allesamt enthauptet! Angeblich soll es der Geist eines kopflosen Reiters sein, der seine ´blutige Ernte´ einfährt. Doch Constable Ichabod Crane (Johnny Depp), der mit der Aufklärung des Falls betraut wurde, ist davon überzeugt, dass es eine logische Erklärung geben muss, dass der Mörder ein Mensch aus Fleisch und Blut ist. Nur wenig später sieht er sich in seiner Überzeugung getäuscht... Tim Burton inszenierte eine überaus spannende Verfilmung der Sleepy Hollow-Legende, der Legende des kopflosen Reiters. Nicht zuletzt durch die erstklassige musikalische Untermalung, für die Danny Elfman (MIB, Batman u.v.a.) verantwortlich zeichnet, fühlt man sich mitten ins Geschehen versetzt. Was Mawa/VCL nun als DVD vorlegt, beantwortet abermals auf eindrucksvolle Weise die Frage, wer in Europa die (ausstattungsmäßig) besten DVDs macht. Nach ´The Sixth Sense´ und ´American Pie´ erscheint nun mit ´Sleepy Hollow´ die dritte Doppel-DVD aus dem Babelsberger Studio. Auf der ersten DVD findet man den Film in ungekürzter Fassung (FSK 16), in deutscher und englischer Fassung in Dolby Digital 5.1. Zusätzlich ist noch ein deutscher DTS-ES-Track auf der DVD zu finden. Damit ist es die erste RC2 und überhaupt erst die zweite DVD weltweit mit diesem Tonformat. Und als vierte Tonvariante steht noch ein Audiokommentar von Regisseur Tim Burton zur Auswahl. Für alle vier Varianten kann ein deutscher Untertitel zugeschaltet werden. Das Bild ist in 16:9 (1:1,85 anamorph) abgelegt. Außerdem findet man auf der ersten DVD noch Trailer zu aktuellen bzw. zukünftigen DVDs. Versteckt ist ein Hidden Feature. Jetzt willst Du wissen wo? Diese Frage wird auf der zweiten DVD gelöst. Im Sleepy-Hollow-Quiz. Zwölf, leider immer gleiche, Fragen führen letztendlich zum Ziel in Form der Goofs (Fehler im Film). Doch damit natürlich noch lange nicht genug. Die zweite DVD ist prallvoll mit Special Features. Darunter ein 30-minütiges Making-Of, die Biographien und Filmographien der Hauptdarsteller und der Crew. Des weiteren: 12 Minuten Interviews mit den Hauptdarstellern und dem Regisseur, ein Special mit den ´Best-Surround-Bites´, den eindrucksvollsten Sound-Effekt-Schnipseln aus dem Film, ein Musik-im-Film-Special, eine Fotogalerie sowie insgesamt 15 Trailer. ´Sleepy Hollow RC2´ war bei Erscheinen die wahrscheinlich umfangreichste DVD (101+120min), die der deutsche Markt bisher gesehen hat. Doch nicht nur quantitativ sondern vor allem qualitativ wird einiges geboten. Der einzige Minuspunkt sind die teilweise doch recht angestaubten Trailer in den Filmographien (speziell ´Suicide Kings´). Betrachtet man dies jedoch als Schönheitsfehler, ist diese Doppel-DVD eine unbedingte Kaufempfehlung! P.S. Die Bildqualität ist für Platinum-Edition-Verhältnisse ordentlich!
 

 
gilewicz am 26.02.2001
Köpfe werden rollen

Wertung:

   
 

Sleepy Hollow ist im Jahre 1799 angesiedelt und basiert auf der klassischen Erzählung "The Legend of Sleepy Hollow" von Washington Irving. Nach dieser litararischen Vorlage mischt der Film Horror, Fantasy und Romantik und zeigt eine einzigartige Gruppe markanter Figuren, die mit dem Übersinnlichen konfrontiert werden. Der Film respektiert die Originalgeschichte, erzählt sie aber auf einer ganz neuen Ebene. In Sleepy Hollow kommen Stunts, Pyrotechnik und Spezialeffekte nicht zu kurz. Zu den Höhepunkten zählt eine Kampfszene mit Johnny Depp, Caspar van Dien und dem kopflosen Reiter. Das gesamte Styling des Films, die düstere Landschaft, der permanente Nebel sorgt für große Aufmerksamkeit und lässt die ansonsten etwas dünne Story vergeßen. Sleepy Hollow ist ein bizarres, finsteres Märchen das bestens für einen kalten Herbstabend geeignet ist.
 

 
Hollow Man am 29.03.2001
Klasse Film! Sehr guten Effekten!

Wertung:

   
 

Ich fand den Film echt spitzenmäßig! Er verbindet viele Elemente wie z.B. Horror, Spannung und ein wenig Romantik.
 

 
Marco Paradiso am 09.10.2001
Geile Effekte, Richtig gute Spannung

Wertung:

   
 

Also ich muss sagen, dass dieses Märchen (in Amerika genauso bekannt wie hier Grimms Märchen)von Tim Burton einwandfrei in Szene gesetzt wurde. Der Film ist einfach spitze gute Schauspieler die an gut gemachten Kulissen ihr Werk verrichten. Der Ton der DVD ist einwandfrei und gehört zu den besten seiner Art.
 

 
MrPulpFiction am 09.06.2002
gut gemacht von burton

Wertung:

   
 

burton hat mal wieder einen klasse-film gemacht. brilliant anzusehen super stimmung, spannend, horror und nicht zuletzt sehr humorvoll. ich würde sogar sagen dass dieser film mehr humor ist als horror. wie zb die szene wo depp die leiche untersucht und nach stunden und aufwendiger ekelhafter arbeit draufkommt, dass die frau ein kind hatte, wo er doch nur den einen hätte fragen müssen, der ihm dann bestätigt dass er das schon längst gewusst hat :)
 

 
Ronin am 09.11.2002
Spannendes Grusel-Märchen

Wertung:

   
 

Der Film verbindet viele verschiedene Elemente wie schwarzer Humor und Horror und hat eine spannende Geschichte. Dazu kommt eine super Austattung und ein Johnny Depp in Best-Form.
 

 
RockDaHouse am 11.04.2004
Da rollen die Köpfe!!! :-)))

Wertung:

   
 

Man sieht selten einen Film in dem so viele Köpfe rollen, was diesen Film jedoch sehr lustig macht!!! Wirklich empfehlenswert!!! :-)))
 

 
Sarah am 16.04.2004
Bei diesem Film kann man schon irgendwie den Kopf verlieren...

Wertung:

   
 

Dieser Film ist sehr gut, die Landschaft, die Einwohner von Sleepy Hollow, der Reiter... ...echt gruselig. Er ist spannend und trotzdem ist er nicht so ein hirnloser Film wie manche Horrorfilme wie "ich wieß was du letzten Sommer getan hast." Besonders der Inspektor ist toll weil er einem irgendwie menschlich vorkommt (ich meine das dauernde in Ohnmacht fallen ,ich meine wem gings denn nicht so, in den meisten Filmen passiert das den Hauptpersonen nicht, sie stellen sich unrealistischer Weise immer dem Bösen sofort, ohne mit der Wimper zu zucken, genau dieses menschliche Verhalten macht ihn sympatisch) Es ist ein Horror-und Fantasyfilm mit ein kleines bissche Liebe. Absolut sehenswert
 

 
tricksi88 am 04.08.2006
es werden köpfe rollen...

Wertung:

   
 

Der Film kommst sehr realistisch rüber und hat Spannung. Auf jeden Fall sehenswert, so etwas darf man als Horrorfilm-Fan nicht verpassen. Das einzige was mich an Sleepy Hollow stört ist, dass es eben eigentlich nur ums Köpfen geht und dass der Film so etwas einseitig wird.
 

 
Zur DVD-Review

Filmkritik schreiben