Newsletter   RSS-Newsfeed   Wap, I-Mode & PDA   Gewinnspiel  Impressum  Werbung  Online Hilfe  49 Leser online

Home
Startseite
 
DVD
News
Artikel
Reviews
Filmkritiken
DVD Special

Preisvergleich

  
Games
News+Reviews
 
Heimkino
Heimkinos
FAQ & Tipps
  
Community
Newsletter
Gewinnspiel
Flohmarkt
Surflinks
 
Redaktion
Impressum
Werbung
 
   
Titel : Ghosts of Mars 
   
Originaltitel: John Carpenter´s Ghosts of Mars
Land / Jahr: USA 2001
   
Regie: John Carpenter
Darsteller: Natasha Hengstridge, Ice Cube, Pam Grier, Joanna Cassidy, Clea Duvall
  
 
Filmkritiken der Leser:
 
Durchschnittliche Leserwertung:
Zahl der Filmkritiken: 10
   
Zur DVD-Review

Filmkritik schreiben

  
 
Fabian am 07.05.2002
Nunja...

Wertung:

   
 

Hab ihn bei Freunden gesehen und fand ihn nicht gut... meine Ansprüche liegen in der Regel recht niedrig, aber dieser Film bietet weder Action, noch Spannung, noch Humor. Entäuschend.
 

 
MrPulpFiction am 07.05.2002
Carpenter, wir hätten mehr erwartet

Wertung:

   
 

dieser film ist einfach mies. er ist nicht spannend, und nur peinlich. der erste film dieses jahres neben the fast and the furious, den ich nicht bis zum ende schauen konnte...das sagt hoffentlich einiges.
 

 
Didi Pütz am 09.05.2002
B-Movie

Wertung:

   
 

Hölzerne Darstellung, schwache Story, zudem noch schlecht erzählt! Jede Mainzelmännchen Episode ist gehaltvoller. Ghosts of Mars ist offensichtlich ein B-Movie, zudem einer von der üblen Sorte. Da hilft dann auch die Oberweite von Natasha Henstridge nicht weiter...
 

 
Christian W Rumpf am 11.05.2002
Für Fans ...

Wertung:

   
 

Ein A Film ist "Ghosts of Mars" nicht sondern nur ein sehr guter B Film. Leider hat John Carpenter mal wieder nicht sehr viel Geld gehabt was man sehr gut am Film sehen kann, aber viele Effekte sind recht gut geworden wenn man daran denkt wieviel Geld er ausgeben konnte. Die Story ist so schlecht nun auch wieder nicht nur etwas schlecht erzählt. Nach den letzten John Carpenter Film ( der "Vampir" Film ) hatten viele gedacht jetzt kommt wieder ein 1a Film aber leider ist es eben nur ein guter B Film geworden. Für John Carpenter Fans mit sicherheit ein Muss für alle anderen nicht. Für John Carpenter Fan geben ich eine Note 3 für diesen Film.
 

 
TieDomi am 13.05.2002
einfach nur schlecht

Wertung:

   
 

Das ist der schlechteste und dümmste Film, den ich die letzten Jahre gesehen habe. Die 2. Hälfte habe ich nur noch im Vorspulmodus geschaut.
 

 
Erik am 24.06.2002
Ghosts of Mars

Wertung:

   
 

Wer auch immer diesen Film schlecht findet hat doch einfach keinen Humor! Die Story ist nebensächlich, aber die Ballereien sind absolut genial und die Hintergrundmusik erst!!! Als ich den Film hatte, habe ich ihn mir gleich dreimal angesehen! Absolutes Muss! Dazu muss gesagt werden, dass ich Amerikaner bin. Das könnte mein Urteils Vermögen trüben, oder??? Urteilt selbst!
 

 
Harry am 24.06.2002
trashig

Wertung:

   
 

dieser film ist ein trash film. im wahrsten sinn des wortes. er ist fürn müll. handlung? vergiss es. schauspieler? alles statisten. sowas dummes ist mir schon lange nicht mehr untergekommen. spart euch bloss euer geld! der name Carpenter ist hiermit in die kloake versunken.
 

 
Denis am 14.07.2002
Genial

Wertung:

   
 

Was habt ihr alle?So schlecht ist der Film auf keinen Fall. Gut...die Story ist nicht grad der Bringer aber der Film geht gut ab und es macht Spass ihn zu gucken.Für ein Video (DVD)Abend ist der Film auf jeden Fall gut.Ehrlich gesagt...ich finde denn Film einfach genial.
 

 
Krassenummer am 16.07.2002
Der BRINGER ;-))

Wertung:

   
 

Also von der technischen Seite her gibts es garnix auszusetzen...Ton...Bild selbst auf einem 133 Rückpro über jeden Zweifel erhaben. Und nur Story kann ich nur sagen..GENAU DAS ERWARTE ICH VON EINEM CARPENTER...TRASH...aber vom feinsten. Der Film ist einfach genial,weitab vom Hollywoodeinerlei. Action,total selbstironisch überzogene Charaktäre,krasser Hammersound. Und das sich der Film nicht halbwegs selbst ernst nimmt,wird ja wohl auch der letzte begreifen,der die Schlußszene sieht.
 

 
H2 am 26.01.2006
Ist zwar ein B-Movie,aber...

Wertung:

   
 

Die DVD ist super gelungen! Am besten gefiel mir der Audiokommentar! Der Film ist nunmal ein B-Movie, aber so schlecht ist er auch nicht. Die Idee ist ein bischen ähnlich mit dem aktuellen Film "Serenity" und den Reevern! Kann man sich anschauen!
 

 
Zur DVD-Review

Filmkritik schreiben