Newsletter   RSS-Newsfeed   Wap, I-Mode & PDA   Gewinnspiel  Impressum  Werbung  Online Hilfe  56 Leser online

Home
Startseite
 
DVD
News
Artikel
Reviews
Filmkritiken
DVD Special

Preisvergleich

  
Games
News+Reviews
 
Heimkino
Heimkinos
FAQ & Tipps
  
Community
Newsletter
Gewinnspiel
Flohmarkt
Surflinks
 
Redaktion
Impressum
Werbung
 
   
Titel : Scrubs: Die Anfänger - 1. Staffel 
   
Originaltitel: Scrubs
Land / Jahr: USA 2002
   
Regie: Diverse
Darsteller: Zach Braff, Sarah Chalke, Donald Faison, John C. McGinley, Neil Flynn, Ken Jenkins, Judy Reyes, Sam Lloyd, Christa Miller
  
 
Filmkritiken der Leser:
 
Durchschnittliche Leserwertung:
Zahl der Filmkritiken: 2
   
Zur DVD-Review

Filmkritik schreiben

  
 
mrpulpfiction am 16.08.2005
beste sitcom

Wertung:

   
 

scrubs schafft es immer zwischen komisch und ernst gekonnt herumzubalancieren - wie es im richtigen leben auch ist...man hat es nunmal egal was man tut nicht immer komisch oder ernst...der humor und die sichtweise sind komplett eigen...einige folgen sind derart belehrend ohne jedoch mit dem holzhammer einem eine botschaft hineinzuhämmern...vielleicht eine spur besserwisserisch aber man kann es so wie es zum ende einer fast jeden folge präsentiert wird der serie nicht übel nehmen...musik und darsteller sind klasse...allen vorran john c mcginley der wohl den zynischten charakter spielt den ich je gesehen habe...man hasst ihn und will doch so sein wie er: dabei will er nicht mal selbst so sein wie er ist...die box hab ich schon auf amazon bestellt...
 

 
Dede am 21.08.2005
Schlechte Synchro

Wertung:

   
 

Was bleibt mir viel über Scrubs zu sagen: Eine der genialsten Serien der letzten Jahre ist es auf jeden Fall. Was man jedoch anmerken muss, ist die Tatsache, dass die deutsche Synchronisation miserabel geraten ist. Der Wortwitz, von dem die Show lebt, kommt nicht annährend so gut rüber wie im amerikanischen Original. Wenn ihr Euch also wirklich vom "Scrubs-Fieber" infizieren lassen wollt, schaut´s Euch auf jeden Fall in der Originalfassung an!
 

 
Zur DVD-Review

Filmkritik schreiben