Newsletter   RSS-Newsfeed   Wap, I-Mode & PDA   Gewinnspiel  Impressum  Werbung  Online Hilfe  59 Leser online

Home
Startseite
 
DVD
News
Artikel
Reviews
Filmkritiken
DVD Special

Preisvergleich

  
Games
News+Reviews
 
Heimkino
Heimkinos
FAQ & Tipps
  
Community
Newsletter
Gewinnspiel
Flohmarkt
Surflinks
 
Redaktion
Impressum
Werbung
 
   
Titel : Star Trek: Der erste Kontakt 
   
Originaltitel: Star Trek: First Contact
Land / Jahr: USA 1996
   
Regie: Jonathan Frakes
Darsteller: Patrick Stewart, Jonathan Frakes, Brent Spiner, LeVar Burton, Michael Dorn, Gates McFadden, Marina Sirtis, Alfre Woodard, James Cromwell, Alice Krige, Neil McDonough, Robert Picardo, Dwight Schultz, Patti Yasutake
  
 
Filmkritiken der Leser:
 
Durchschnittliche Leserwertung:
Zahl der Filmkritiken: 2
   
Zur DVD-Review

Filmkritik schreiben

  
 
Axel F. am 12.04.2005
Star Trek at its Best

Wertung:

   
 

Endlich erscheint dieses absolute Highlight in der Star Trek-History in einer Version, die dem Film gerecht wird. First Contact ist nicht nur der spannendste (die Borg werden wirklich bedrohlich in Szene gesetzt) und visuell beeindruckendste Star Trek-Film, sondern gehört mit seiner intelligenten Story und seinen hervorragenden schauspielerischen Leistungen zu den besten Weltraumabenteuern, die es gibt. Wer Science-Fiction mag, wird diesen Film lieben - auch wenn er kein Trekkie ist.
 

 
Alex am 17.04.2005
Der bisher beste Kontakt zum Zuschauer

Wertung:

   
 

Als Star Trek Flim Feti, habe ich mir die Special Edition zugelegt und muß sagen . B O M B A S T I S C H !!! Alleine die Szenen mit den Borgs , dem Angriff , den Raketenstart kommt so phänomenal rüber. Da können Kirk und Co nur noch leider vor neid erblassen , Sorry. Und das Altmeister Goldsmith am passenden Soundtrack mit Fortüne wieder gearbeitet hatte, lässt sich am besten an der DTS spur erfahren. Auch wenn die Synchronstimme mich zu Anfangs an Robert Redford erinnerte sei verziehn. Nur das Riker eine andere Synchro hatte war nicht so das wahre. Daher ein Stern abzug.
 

 
Zur DVD-Review

Filmkritik schreiben