Newsletter   RSS-Newsfeed   Wap, I-Mode & PDA   Gewinnspiel  Impressum  Werbung  Online Hilfe  155 Leser online

Home
Startseite
 
DVD
News
Artikel
Reviews
Filmkritiken
DVD Special

Preisvergleich

  
Games
News+Reviews
 
Heimkino
Heimkinos
FAQ & Tipps
  
Community
Newsletter
Gewinnspiel
Flohmarkt
Surflinks
 
Redaktion
Impressum
Werbung
 
   
Titel : Halloween: Resurrection 
   
Originaltitel: Halloween: Resurrection
Land / Jahr: USA 2002
   
Regie: Rick Rosenthal
Darsteller: Jamie Lee Curtis, Brad Loree, Busta Rhymes, Bianca Kajlich, Sean Patrick Thomas, Daisy McCrackin, Tyra Banks
  
 
Filmkritiken der Leser:
 
Durchschnittliche Leserwertung:
Zahl der Filmkritiken: 4
   
Zur DVD-Review

Filmkritik schreiben

  
 
Becket am 20.08.2003
Michael geh in Rente

Wertung:

   
 

Der Film hat nichts, absolut gar nichts zu bieten, was man nicht schon hundertmal gesehen hat. Berücksichtigt man die schlechten Darsteller samt hölzerner Dialoge ist dieser Teil einer der schwächsten. Ich rate ab!
 

 
neo am 02.03.2004
Grauenhaft sind nur die "Schauspieler"!

Wertung:

   
 

Schließe mich meinem Vorredner an - besonders die laienhafte Darstellerleistung schreckt ab. Busta Rhymes sollte weiterhin das machen, was er kann - von der Schauspielerei sollte er die Finger lassen. Gleiches gilt für Tyra Banks. Und der Michael Myers-Effekt hat sich in der Tat über die Jahre extrem abgenutzt. Mein Fazit: Das war hoffentlich das endgültige Ende. Leider lässt der Schluß des Films Spielraum für eine weitere Halloween-Episode nur allzu deutlich zu.
 

 
Gunnar am 04.04.2004
SCHLECHT!!!!

Wertung:

   
 

Nur Schlecht und billig!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
 

 
Daniel M am 06.10.2004
Etwas besser als erwartet

Wertung:

   
 

Ich hatte mir von dem Titel nach dem netten H20 überhaupt nichts erwartet. Der Film hat das aber zum Glück nur teilweise eingelöst. Es ist bei weitem kein guter Film, aber wer auf mainstream-horror, der - wie so oft im Genre und aus der Halloween-Reihe mdst. Teil 3+6 - mitunter ins unfreiwillig komische abgleitet, steht, wird hier solide versorgt.
 

 
Zur DVD-Review

Filmkritik schreiben