Newsletter   RSS-Newsfeed   Wap, I-Mode & PDA   Gewinnspiel  Impressum  Werbung  Online Hilfe  55 Leser online

Home
Startseite
 
DVD
News
Artikel
Reviews
Filmkritiken
DVD Special

Preisvergleich

  
Games
News+Reviews
 
Heimkino
Heimkinos
FAQ & Tipps
  
Community
Newsletter
Gewinnspiel
Flohmarkt
Surflinks
 
Redaktion
Impressum
Werbung
 
   
Titel : Der WiXXer 
   
Originaltitel: Der WiXXer
Land / Jahr: D 2004
   
Regie: Tobi Baumann
Darsteller: Oliver Kalkofe, Bastian Pastewka, Tanja Wenzel, Anke Engelke, Olli Dittrich, Thomas Heinze, Thomas Fritsch, Antoine Monot Jr., Christoph Maria Herbst, Oliver Welke, Lars Rudolph, Wolfgang Völz, Eva Ebner, André Meyer, Daniel Steiner, Grit Böttcher, Nadja Benaissa, Carl Heinz Choynski, Ludmila Diakovska, André Dietz, Jürgen Egger, Günther Jauch, Helmut Krauss, Ingeborg Lapsien, Achim Menzel, Sandy Mölling, Matthias Müsse, Vanessa Petruo, Steffen Scheumann, Holger Speckhahn, Andreas von der Meden, Die Wildecker Herzbuben, Michael Habeck
  
 
Filmkritiken der Leser:
 
Durchschnittliche Leserwertung:
Zahl der Filmkritiken: 6
   
Zur DVD-Review

Filmkritik schreiben

  
 
Matthias Lipinski am 16.12.2004
Nach 20 Minuten abgeschaltet

Wertung:

   
 

...und schon bald stellt sich für alle nur noch die eine Frage: Wer stirbt als Nächstes? Und wer zum Teufel ist der WiXXer? Ich frage mich nur: Wer denkt sich so einen Schwachsinn aus? Und wer findet so etwas auch noch lustig? Der Film ist einfach nur schrecklich! Nein, danke!
 

 
neo am 27.12.2004
Ohne Witz!

Wertung:

   
 

Dieser Film reiht sich gnadenlos in die zahlreichen deutschen "Humor"-Veröffentlichungen des Jahres 2004 ein. "Der Wixxer" ist ähnlich "lustig" wie Bullys "Traumschiff" oder Waalkes "7 Zwerge". Wenn der deutsche Film nicht mehr zu bieten hat als plumpe, wenig originelle und absolut unwitzige Gags, dann gute Nacht. Leider ist das Ende dieser Art Filme aus deutscher Produktion nicht in Sicht, denn auch "Spaß-Ikone" Tom Gerhardt "bastelt" schon seit längerem an seiner Version der Nibellungen-Sage. :-(
 

 
neux99 am 04.01.2005
Einer der genialsten deutschen Filme

Wertung:

   
 

Tja, über Oliver Kalkofe kann man ja durchaus geteilter Meinung sein - die einen halten ihn für den größten Schwachsinnigen, der es jemals in die deutschen Kinos geschafft hat, für manch andere ist er der Größte überhaupt. Meiner bescheidenen Meinung nach ist ihm mit "Der Wixxer" das große Kunststück gelungen einen Film zu schaffen, der durchwegs lustig ist, aber dennoch eine gewisse Spannung bis zum Schluß beibehält. Es bleibt nur zu hoffen, daß er seine "Drohung" wahr macht und "Neues vom Wixxer" und "Triple-Wixx" ebenfalls noch realisiert werden. Zusammenfassend: Man sollte diesen Film nicht allzu ernst nehmen - denn erst dann entfaltet er seine volle Wirkung. ;-)
 

 
Gunnar am 09.01.2005
Lustich ja, spannend Nein!

Wertung:

   
 

Meine Überschrift sagt alles!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
 

 
tobi k am 15.01.2005
geiles teil!

Wertung:

   
 

der wixxer ist eine der besten und vorallem lustigsten deutschen filmproduktionen, seid der schuh des manitu und (t)raunschiff surprise! die special edition ist ebenfalls genial - wie der film! zugreifen dürfen alle fans der "nackte kanone"-reihe...
 

 
Chris am 29.09.2005
Deutsche Filme

Wertung:

   
 

Da wurde ich doch wieder einmal in meiner Meinung, was deutsche Filme betrifft, bestärkt. Wieder einmal habe ich mich vom Kinotrailer, den ich eigentlich recht amüsant fand, hinreißen lassen mir diesen Film auf DVD anzusehen. Leider habe ich nicht ganz die Hälfte mitbekommen weil ich eingeschlafen bin. Meine Empfehlung bekommt dieser Film NICHT!
 

 
Zur DVD-Review

Filmkritik schreiben