Newsletter   RSS-Newsfeed   Wap, I-Mode & PDA   Gewinnspiel  Impressum  Werbung  Online Hilfe  149 Leser online

Home
Startseite
 
DVD
News
Artikel
Reviews
Filmkritiken
DVD Special

Preisvergleich

  
Games
News+Reviews
 
Heimkino
Heimkinos
FAQ & Tipps
  
Community
Newsletter
Gewinnspiel
Flohmarkt
Surflinks
 
Redaktion
Impressum
Werbung
 
   
Titel : Kick it like Beckham 
   
Originaltitel: Bend it like Beckham
Land / Jahr: UK 2002
   
Regie: Gurinder Chadha
Darsteller: Parminder K. Nagra, Keira Knightley, Jonathan Rhys-Meyers, Anupam Kher, Archie Panjabi, Shaznay Lewis, Frank Harper, Juliet Stevenson, Shaheen Khan
  
 
Filmkritiken der Leser:
 
Durchschnittliche Leserwertung:
Zahl der Filmkritiken: 2
   
Zur DVD-Review

Filmkritik schreiben

  
 
MovieFreak am 21.07.2003
bin mal wieder enttäuscht

Wertung:

   
 

tja, es passiert recht häufig bei mir, ich freue mich soooo sehr auf nen film, und werde dann leider enttäuscht... genau wie bei kick it like beckham, ich hab mich soo gefreut auf nen fussballfilm mit witz, nur frage ich mich, wieo dieser film in das genre "komödie" eingeordnet wurde, ich hab überhaupt nicht gelacht, das ist doch keine komödie.. aber nun wieder zum film, die spannenden tollen szenen blieben leider aus, dadurch wirkt der film auf mich langweilig und man hätte sehr viel verbessern können...
 

 
Mandrake am 13.02.2004
Schöne Intelligente Komödie

Wertung:

   
 

Ok, spannende Fussballduelle und die Typische ´Trainer-macht-aus-einem-looser-team-gewinner´-Geschichte wird man in diesem Film nicht finden... Aber was solls, dafür gibts genug Baseballfilme aus Amerika oder? Stattdessen wird die Liebe eines Mädchen zum Fussball dazu benutzt diverse Thematiken anzuschneiden, von problemen mit Kulturellen Unterschieden, Eltern, Liebe, Freundschaft, usw. und das in meiner ansicht auf ziemlich intelligente weise so das sich ernst und humor sehr gut die Wage halten. Lauthals herauslachen wird man bei diesem Film zwar nicht alzuoft (obwohl die eröffnungszene wohl genial ist) aber trotzdem mochte er mich durch inteligenten Witz, herlichen Englisch-Indischen Dialekt und dem bei uns noch nicht so bekannten indischen blickwinkel sehr gut unterhalten.
 

 
Zur DVD-Review

Filmkritik schreiben