Newsletter   RSS-Newsfeed   Wap, I-Mode & PDA   Gewinnspiel  Impressum  Werbung  Online Hilfe  60 Leser online

Home
Startseite
 
DVD
News
Artikel
Reviews
Filmkritiken
DVD Special

Preisvergleich

  
Games
News+Reviews
 
Heimkino
Heimkinos
FAQ & Tipps
  
Community
Newsletter
Gewinnspiel
Flohmarkt
Surflinks
 
Redaktion
Impressum
Werbung
 
   
Titel : Titanic 
   
Originaltitel: Titanic
   
  
 
Filmkritiken der Leser:
 
Durchschnittliche Leserwertung:
Zahl der Filmkritiken: 6
   
Zur DVD-Review

Filmkritik schreiben

  
 
Helena am 16.04.2004
Enttäuschend

Wertung:

   
 

Diese DVD ist eine Schande für den oscargekrönten und bislang «erfolgreichsten Film aller Zeiten». James Cameron hat das Schiff fast 1:1 nachgebaut und auch sonst keinen Aufwand gescheut, warum gibts darüber kein einziges Making-Of? Auch gehören auf eine solche DVD Kommentare des Regisseurs, Interviews u.drgl! Es wäre schön, es würde mal noch eine DVD nachgereicht, die dem Film auch gerecht wird. (Von den deutschen Untertiteln, die nur für Hörgeschädigte drauf sind, ganz zu schweigen.)
 

 
Patrick am 23.07.2004
Der Film ist der hammer !

Wertung:

   
 

Dieser Film ist der Hammer ! Der einzige, der mir als Kerl, fast zu Tränen gerührt hat. Einfach der Hammer ! Schaut ihn euch an, wer ihn noch nicht gesehen hat, wer Infos rund um die Titanic haben möchte, mailt mir, ich habe sämtliche Unterlagen über die Titanic, dieses sensationelle Schiff bei mir auf dem PC. Das unsinkbare Schiff, das doch gesunken ist, daran sieht man mal wieder, was die Natur für eine Gewalt in der Welt trägt, man darf sie nie unterschätzen, siehe "The Day After Tommorrow", "Titanic"...
 

 
Nightqueen am 12.11.2004
Moderner Mythos

Wertung:

   
 

Der gigantische Aufwand, die absolut originalgetreue Rekonstruktion des Schiffes und seines Untergangs, der besessene Regisseur und der grösste Kassenerfolg in der Geschichte haben diesen Film zur Legende gemacht. Aber die wunderschöne Liebesgeschichte lässt uns auch teilhaben an der Verzweiflung derer, die miterleben mussten, was angeblich als unmöglich galt - das Scheitern der Technik an der Natur. Ein grossartiger Film, bei dem man mitlacht, mitheult und mitfriert.
 

 
DanDiesel am 13.11.2004
Neuauflage kommt!

Wertung:

   
 

Die Bewertung bezieht sich nur auf die DVD! Man kann aber auch nicht viel von den Anfängen der DVD erwarten! Einfach warten, bis die Neuauflage kommt!
 

 
Gunnar am 27.03.2005
Ein bisschen lang, nicht war?

Wertung:

   
 

Jetzt habe ich mir den Mammut-Schinken mal angeguckt, von dem alle sagen, der wäre so toll. Nun gut, ein wenig toll ist der ja, aber dan gewinnen die Klischees oder sagen wir der Schmalz den Film. Zwei Stunden lang erfahren wir von einer rührenden Liebesgeschichte die sehr, sehr tief ist. So tief kann doch keine Liebe nach vier Tagen sein, oder. Dann der Untergang, der sich auch in die Länge zieht, wobei das unlogischste ist, dass Jack und Rose als letztes untergehen. ( Mhh!) Dann der Traurig-Schluss mit erfrieren und Abschieden. Meine Kumpelinen haben bei dem Film geheult, was ich nicht getan habe. Na gut, bin ja auch ein Junge. Also zusammengefasst: 1. Zu lang 2. Ab und zu zu schmalzig. Ja, dass wr es schon und ich gebe dem Film eine 2-3 obwohl ich ihm letzendlich eine drei gebe. Tschau Gunnar!
 

 
Gunnar am 18.02.2006
Meinung geändert

Wertung:

   
 

Als ich gesehen habe, wie schlecht meine erste Kritik zu Titanic doch ist, hab ich mir an den Kopf gefasst. Jetzt bin ich älter und habe erkannt wie genial der Film ist. Wie bombastisch der Untergang ist. Trotzdem find ichs immer noch unlogisch das Rose und Jack als letzte untergehen...
 

 
Zur DVD-Review

Filmkritik schreiben