Newsletter   RSS-Newsfeed   Wap, I-Mode & PDA   Gewinnspiel  Impressum  Werbung  Online Hilfe  111 Leser online

 
     

Akte X: Der Film

  

Getestet von Christian Auth

  

        
Weitere Informationen zur Disc:
 

Cover 
Cover-Rückseite 
DVD-Menü 
Photos 
Review drucken
OFDb
IMDB
Link zur Review
 
 


 

DVD-Daten:

Review Datum: 17.02.2000
   
Deutscher Titel: Akte X: Der Film
Originaltitel: The x Files
Land / Jahr: USA 1998
   
Bildformat: Widescreen 2,35:1 (anamorph)
Tonformat: Deutsch, Englisch und Spanisch Dolby Digital 5.1
Untertitel: Deutsch, Englisch und Spanisch
       
Menü: animiertes Menü
Booklet: Ja (Programmflyer)
Verpackung: Amaray Box (transparent)
Kapitel: 18 Kapitel
Laufzeit: 118 Min. Minuten
TV Norm: PAL
FSK: freigegeben ab 12 Jahren
Regional Code: Code 2
Disk Typ: DVD 9 / Double Layer
Anbieter: 20th Century Fox Home Video
     
Testequipment: Zusätzliches für den Test benutztes Equipment:

AV-Receiver: Pioneer VSX-AX4i (THX Select2, Dolby Digital EX, DTS-ES, HDMI)
DVD-Player: Panasonic DMR-E 65 (Dolby Digital, DTS, DVD Video, via HDMI)
Blu-ray-Player: Sony Playstation 3
TV: Pioneer PDP-427XA (Plasma, via HDMI)
Lautsprecher: Canton LE 109, LE 105, LE 102, AS 30


unser Referenzequipment:

AV-Receiver: Marantz SR9300 (THX UltraII, Dolby Digital EX, DTS-ES)
DVD-Player: Pioneer DV-868AVi-S (Dolby Digital, DTS, DVD Video, DVD Audio, SACD) mit Chiptech.de Modifikation
Blu-ray-Player: Sony Playstation 3 (HDMI)
HD-DVD-Player: Toshiba HD-XE1 (HDMI)
TV: Panasonic TX-32PD50D (100 Hz, 16:9, progressiv via YUV)
Beamer: JVC DLA-HD1 und Dreamvision DreamBee (1080p24, D-ILA, HDMI über DVDO IScan VP50)
Lautsprecher: Monitor Audio Gold Reference Series 7.1 (2 x GR60, 1 x GR Center, 4 x GRfx, 1 x FB212)
Remoting: Philips Pronto SBC RU990

          
Inhalt:

In Dallas wird ein Bürogebäude in die Luft gesprengt. Die FBI-Agenten Fox Mulder und Dana Scully - nach Schließung der X-Akten zur Anti-Terror-Einheit versetzt - versuchen, den Fall aufzuklären. Im Zuge der Ermittlungen lernen sie den Schriftsteller Dr. Kurtzweil kennen, der ihnen von einer großangelegten Verschwörung erzählt: Außerirdische planen gemeinsam mit der einflußreichen Organisation "Das Syndikat" die Übernahme der Erde. Und die Kolonisation, die sich mittels eines mutierten Virus ausbreitet, schreitet schon rapide voran...

    
DVD-Review:
       
Besonderheiten:

Die erste Special Edition aus dem Hause Fox bietet ein ausführliches Making of mit jeder Menge Hintergrundinformationen und Interviews, außerdem gibt eine Audio Kommentar Spur und den originalen Kinotrailer. Für eine Special Edition ist das zwar ein guter Anfang, jedoch noch nicht vergleichbar mit Warner oder Columbia´s Sondereditionen. Pluspunkte sammelt die DVD zusätzlich noch für die Untertitel und den drei Sprachfassung die alle samt in Dolby Digital 5.1 vorliegen.

   
 
Wertung:  
     (befriedigend - gut)
     
Gestaltung:

Das Menü zeichnet sich durch eine gelungene Optik und dem originalen Filmsoundtrack, der diffus im Hintergrund tönt aus. Auch die tollen Übergangseffekte geben einiges her, leider wurde aber die Kapitelwahl etwas vernachlässigt. Die gute Übersicht sorgt für eine einfache Bedienung.

     
 
Wertung:
  (gut)
     
Bildtest:

Die Bildqualität leidet unter geringfügiger Kontrast- und Detailschwäche. Des weiteren macht sich einer leichter Rauschschleier bemerkbar, der aber kaum als störend einzustufen ist. Richtig überzeugen kann nur die hervorragende Kompression, die keine sichtbaren Artefakte hervorruft. Ältere Fox Titel wie z.B. "Ausser Kontrolle" boten weitaus bessere Bilder. Nichtsdestotrotz kann sich die Bildqualität immer noch sehen lassen, denn mit ein wenig Nachjustierung am TV oder Projektor lässt sich auch hier ein akzeptables Bild zaubern.

     
Wertung:
   (befriedigend - gut)
   
Tontest:

Klanglich ist kein Unterschied zur THX geprüften US Version auszumachen. Auch die deutsche Fassung bietet ein kräftigen Dynamikumfang und ein facettenreiche Klangkulisse. Auch die Surroundkulisse trumpft immer wieder mit tollen Split-Effekten auf und rundet den insgesamt gelungenen Soundtrack ab. Wer die X-Akte über Dolby Surround Wiedergabe verfolgt, muss mit einer etwas eingeschränkten Effektkulisse und Räumlichkeit rechnen. Die Dynamik ist aber auch hier erste Klasse.

   
 
Wertung:
  (gut)
       
Gesamtwertung:

Im Vergleich zur amerikanischen Fassung genießen wir das Privileg kein THX-Siegel erhalten zu haben. Vorteil: wir haben ein anamorphes Pal-Bild und sind der US DVD somit um einiges überlegen.

       
 
Wertung:
  (gut)
  

 
 
Verwandte oder ähnliche Titel:  (Wie funktioniert das?)
 

Abbuzze!

(RC 2 )
 

Akte X - Essentials

(RC 2 )
 

Akte X Season 1 Collectors Box

(RC 2 )
 

Akte X Season 2 Collectors Box

(RC 2 )
 

Akte X Season 3 Collectors Box

(RC 2 )
 
 
Filmkritiken der Leser:
 
Durchschnittliche Leserwertung:
Zahl der Filmkritiken: 2
 
 

 
Filmkritik schreiben

 


© 2015
Digital-Movie.de