Newsletter   RSS-Newsfeed   Wap, I-Mode & PDA   Gewinnspiel  Impressum  Werbung  Online Hilfe  102 Leser online

 
     

Ghostbusters

Collector´s Series

  

Getestet von Christian Auth

  

        
Weitere Informationen zur Disc:
 

Review drucken
OFDb
IMDB
Link zur Review
 
 

 

DVD-Daten:

Review Datum: 26.06.1999
   
   
Bildformat: Widescreen 2,35:1 (anamorph)
Tonformat: Englisch Dolby Digital 5.1
Untertitel: Englisch (Captioned)
       
Menü: animiertes Menü
Kapitel: 28 Chapter
Laufzeit: 107 Min. Minuten
FSK: keine FSK Freigabe, sondern PG
Regional Code: Code 1
Disk Typ: DVD 9 / Double Layer
Anbieter: Columbia Tristar Home Video
     
Testequipment: Zusätzliches für den Test benutztes Equipment:

AV-Receiver: Pioneer VSX-AX4i (THX Select2, Dolby Digital EX, DTS-ES, HDMI)
DVD-Player: Panasonic DMR-E 65 (Dolby Digital, DTS, DVD Video, via HDMI)
Blu-ray-Player: Sony Playstation 3
TV: Pioneer PDP-427XA (Plasma, via HDMI)
Lautsprecher: Canton LE 109, LE 105, LE 102, AS 30


unser Referenzequipment:

AV-Receiver: Marantz SR9300 (THX UltraII, Dolby Digital EX, DTS-ES)
DVD-Player: Pioneer DV-868AVi-S (Dolby Digital, DTS, DVD Video, DVD Audio, SACD) mit Chiptech.de Modifikation
Blu-ray-Player: Sony Playstation 3 (HDMI)
HD-DVD-Player: Toshiba HD-XE1 (HDMI)
TV: Panasonic TX-32PD50D (100 Hz, 16:9, progressiv via YUV)
Beamer: JVC DLA-HD1 und Dreamvision DreamBee (1080p24, D-ILA, HDMI über DVDO IScan VP50)
Lautsprecher: Monitor Audio Gold Reference Series 7.1 (2 x GR60, 1 x GR Center, 4 x GRfx, 1 x FB212)
Remoting: Philips Pronto SBC RU990

          
Inhalt:

In New York City werden von Tag zu Tag mehr Geister gesehen. Wer kann den Menschen noch helfen? Natürlich, die Ghostbusters! Ein Team von seltsamen Wissenschaftlern hat diese Firma gegründet, um dem Übersinnlichen den Garaus zu machen. Werden sie es schaffen?

    
DVD-Review:
       
Besonderheiten:

Columbia hat bei dieser DVD nach Godzilla erstmals wieder richtig tief in die Zauberkiste gegriefen und eine Menge interessanter Features ausgegraben.
So bietet die 2 schichtige DVD 9 mehrere Featuretten (Making of), mehrere Trailer, Interviews zu den Special Effects und unzählige Filmscripte. Zudem gibt’s aber noch ein Storyboard Filmvergleich mit originaler Szene und Storyboard Zeichnung, was sehr gut die genaue Einhaltung der Scripte dokumentiert. Aber damit noch nicht genug, auch eine Audio Kommentar Spur ist vorhanden, bei der sich in Verbindung mit einer Untertitel Spur die Schatten der Sprecher im unteren Bildrand einblenden laßen und in dunklen Räumen den Eindruck erwecken, als befinde man sich im Kino und hat ein paar größere Personen vor sich !!!
Aber nicht nur DVD-Player schlucken die Scheibe, auch DVD-Rom Laufwerke akzeptieren die Disc und bieten den User Produktionsnotizen, original Featurette, SFX Team Doku und Web Links.
"Also wen das mal nichts ist, dann wissen wir ja auch nicht."

   
 
Wertung:  
     (sehr gut)
     
Gestaltung:

Voll animiertes und mit Titelmusik untermaltes Menü in völlig neuer grafischer Gestaltung. Optisch zwar nicht der Überflieger, aber man bekommt eindrucksvoll gezeigt, zu was die DVD im Stande ist. Aber bei aller Animation ist die Benutzerführung sehr einfach und übersichtlich geblieben.

     
 
Wertung:
  (sehr gut)
     
Bildtest:

Sehr erstaunlich, was man aus einem 15 Jahre alten Filmmaterial alles zaubern kann !!! Das Bild zeigt kaum Alterserscheinungen, nur leichtes, kaum sichtbares Flächenrauschen und etwas zu schwache Kantenschärfe trüben neben sehr wenigen Dropouts und Verschmutzungen nur gering den guten Bildeindruck.
Farben und Kontrast sind vergleichsweise mit vielen neuzeitigen Produktionen erste Sahne. Aber auch der gesamte Bildeindruck in 16:9 Opimierung wird jeden kritischen Betrachter überzeugen.

     
Wertung:
   (befriedigend - gut)
   
Tontest:

Nicht nur das Bild, auch der neu gemasterte Dolby Digital Soundtrack hat es in sich, grandiose Surroundeffekte wurden in Verbindung mit einer saftigen Dynamik und guter Räumlichkeit zu einem wirklich ordentlichen Surroundsound gemischt. Sogar die Dialoge wurden nach allen Regeln der Kunst überarbeitet und tönen mit guter Ortbarkeit aus der Centerbox.

Bei Dolby Surround Wiedergabe geht technisch bediengt etwas Räume und Dynamik verloren, ansonsten aber immer noch eindrucksvoll.

   
 
Wertung:
  (befriedigend)
       
Gesamtwertung:

Eine DVD die rundum alles erfüllt, was man sich wünschen kann. Bild und Ton, Ausstattung und Menü alles vom feinsten, was will man mehr !!!

       
 
Wertung:
  (gut)
  

 
 
Verwandte oder ähnliche Titel:  (Wie funktioniert das?)
 

Ghostbusters

(RC 2 )
 

Ghostbusters 2

(RC 2 )
 

Ghostbusters 2

(RC 1 )
 
 
Filmkritiken der Leser:
 
Durchschnittliche Leserwertung:
Zahl der Filmkritiken: 1
 
 

 
Filmkritik schreiben

 


© 2015
Digital-Movie.de