Newsletter   RSS-Newsfeed   Wap, I-Mode & PDA   Gewinnspiel  Impressum  Werbung  Online Hilfe  117 Leser online

 
     

Jede Sekunde zählt - The Guardian

  

Getestet von Christian Auth

  

        
Weitere Informationen zur Disc:
 

Cover 
Cover-Rückseite 
DVD-Menü 
Photos 
Review drucken
OFDb
IMDB
Link zur Review
 
 


 

DVD-Daten:

Review Datum: 28.02.2007
Verleihfenster: nein
Im Handel ab: 01.03.2007
   
Deutscher Titel: Jede Sekunde zählt - The Guardian
Originaltitel: The Guardian
Land / Jahr: USA 2006
Genre: Action
   
Regie:  Andrew Davis
Darsteller:  Kevin Costner , Ashton Kutcher , Sela Ward , Melissa Sagemiller , Clancy Brown , Omari Hardwick , Alex Daniels , Adam Peña , Joe Arquette , John Heard
       
Bildformat: 1,85:1 Widescreen (anamorph)
Tonformat: Deutsch (Dolby Digital 5.1), Englisch (Dolby Digital 5.1), Türkisch (Dolby Digital 5.1), Französisch (Dolby Digital 5.1), Tschechisch (Dolby Digital 2.0), Ungarisch (Dolby Digital 2.0)
Untertitel: Deutsch, Englisch, Englisch für Hörgeschädigte, Schwedisch, Norwegisch, Dänisch, Französisch, Finnisch, Isländisch, Portugiesisch, Holländisch, Tschechisch, Ungarisch, Türkisch, Arabisch, Serbisch, Kroatisch, Slowenisch
       
Menü: animiertes Menü
Booklet: keins
Verpackung: Amaray Box
Kapitel: 12
Laufzeit: 132 Minuten
TV Norm: PAL
FSK: freigegeben ab 12 Jahren
Regional Code: Code 2
Disk Typ: DVD 9 / Dual Layer
Anbieter: Buena Vista Home Entertainment
     
Testequipment: Zusätzliches für den Test benutztes Equipment:

AV-Receiver: Pioneer VSX-AX4i (THX Select2, Dolby Digital EX, DTS-ES, HDMI)
DVD-Player: Panasonic DMR-E 65 (Dolby Digital, DTS, DVD Video, via HDMI)
Blu-ray-Player: Sony Playstation 3
TV: Pioneer PDP-427XA (Plasma, via HDMI)
Lautsprecher: Canton LE 109, LE 105, LE 102, AS 30


unser Referenzequipment:

AV-Receiver: Marantz SR9300 (THX UltraII, Dolby Digital EX, DTS-ES)
DVD-Player: Pioneer DV-868AVi-S (Dolby Digital, DTS, DVD Video, DVD Audio, SACD) mit Chiptech.de Modifikation
Blu-ray-Player: Sony Playstation 3 (HDMI)
HD-DVD-Player: Toshiba HD-XE1 (HDMI)
TV: Panasonic TX-32PD50D (100 Hz, 16:9, progressiv via YUV)
Beamer: JVC DLA-HD1 und Dreamvision DreamBee (1080p24, D-ILA, HDMI über DVDO IScan VP50)
Lautsprecher: Monitor Audio Gold Reference Series 7.1 (2 x GR60, 1 x GR Center, 4 x GRfx, 1 x FB212)
Remoting: Philips Pronto SBC RU990

          
Inhalt:

Der rebellische Schwimmchampion Jake Fischer meldet sich freiwillig für die Ausbildung zum Rettungsschwimmer bei der Küstenwache. Hier werden nur die Besten der Besten trainiert – von Ben Randall einer lebenden Rettungsschwimmerlegende, der bei spektakulären Einsätzen bereits unzählige Menschen gerettet und dabei immer sein eigenes Leben aufs Spiel gesetzt hat. Mit ungewöhnlichen Methoden bringt er sein Team körperlich und mental an die Grenzen des Erträglichen. Doch nur so schafft er einen Zusammenhalt, der beim anstehenden Einsatz in der stürmischen See Alaskas über Leben und Tod entscheidet ...

    
DVD-Review:
       
Besonderheiten:

The Guardian bietet ein spannendes Thema, welches in den insgesamt 16 Minuten, bestehend aus Making of und "Echte Helden: Damit andere Leben" einfach zu wenig verdeutlicht wird. Zwar erfährt man bereits einiges, aber die Spielzeiten der beiden Beiträge sind deutlich zu knapp ausgefallen. Die vier zusätzlichen Filmszenen (wahlweise mit Kommentar) sind zwar nett, trösten aber nicht drüber hinweg. Das alternative Filmende ist in den meisten Fällen gerne gesehen, hier hätte man es aber getrost weglassen können, denn unter diesem Aspekt verliert der Film stark an Ausdruck. Glücklichweise sehen dass alle Beteiligen so, wie in einem kurzen Beitrag zuvor berichtet wird. Die nach einlegen der DVD gezeigten Trailer zu: "Deja Vu" und "Desperate Housewives", können die nur mittelmäßige Wertung nicht mehr retten.

   
 
Wertung:  
     (ausreichend - befriedigend)
     
Gestaltung:

Das Hauptmenü ist mit bewegten Bildern des Films und passender Musik versehen und macht einen passablen Eindruck. Die Übersicht ist auf Grund der einfachen Menüstruktur sehr gut und auch die Bedienung weis zu Gefallen. Alle Submenüs sind zwar ebenfalls musikalisch untermalt, aber leider nicht animiert, auch nicht die Kaptitelanwahl.

     
 
Wertung:
  (befriedigend)
     
Bildtest:

Die Bildqualität gehört eindeutig zu dem Besten, was man in den letzten Monaten zu sehen bekam. Alle Werte liegen auf erstklassigem Niveau, selbst die Kompression zeigt keine sichtbaren Störungen. Der Zuschauer kann sich entspannt zurücklehnen und den prächtigen Kontrast, der selbst bei dunkler und stürmischer See kein Detail "untergehen" lässt, bestaunen. Die Schärfe bietet zudem eine sehr gute Durchzeichnung und macht selbst vor den in die Jahre gekommenen Gesichtszügen von Kevin Costner keinen Halt. Die Farben wirken durchweg eher kühl, aber immer gut gesättigt. Bildrauschen ist immer wieder in flächigen Hintergründen sichtbar, hält sich aber stark zurück. Alles in allem ein Bild, wie man es haben möchte. Klasse.

     
Wertung:
   (sehr gut)
   
Tontest:

Wie erwartet, wird der Zuhörer in den stürmischen Rettungseinsätzen tonal mitten ins kühle Nass gesetzt und von allen Kanälen mit jeder Menge Effekten überschüttet. Der Subwoofer bekommt dabei jede Menge Arbeit aufgebrummt und verleiht dem Coast-Guard Helikoptern den nötigen Druck. Die Sprachverständlichkeit bleibt aber dennoch gut erhalten. In ruhigen Passagen geht die gute Räumlichkeit zwar nicht verloren, doch nehmen direktionale Umgebungsgeräusche etwas ab. Der Soundtrack klingt sehr sauber und transparent. Insgesamt keine neue Referenz, aber dennoch Suroundsound auf hohem Niveau.

   
 
Wertung:
  (gut)
       
Gesamtwertung:

Buena Vista verwöhnt zwar mit toller Bild- und Tonqualität, in Sachen Zusatzausstattung hätte man aber gerne mehr gesehen. Mal sehen ob eine Special Edition oder gar eine HD-Umsetzung mehr bieten wird.

       
 
Wertung:
  (befriedigend - gut)
  

 
 
Und das meinen unsere Kollegen:
   


 

 

Eine (fast) vorbildliche DVD. Sehr gutes Bild, hervorragender Ton und ein interessanter Film. Lediglich bei der Ausstattung bleiben Wünsche offen, die Spielraum für eine eventuelle Special Edition lassen. Dennoch eine rundum empfehlenswerte DVD.[...] mehr>>

Cinefacts-Wertung: 4/5 lesen>>

   


 

 

AREA DVD-Wertung: 5/6 lesen>>

 
Verwandte oder ähnliche Titel:  (Wie funktioniert das?)
 

Blind Guardian

(RC 0 )
 

Das Fest

(RC 2 )
 

Gegen jede Regel

(RC 2 )
 

Jede Menge Ärger

(RC 2 )
 

Jede Sekunde zählt - The Guardian

(RC B )
 
 
Filmkritiken der Leser:
 

 
Filmkritik schreiben

 


© 2015
Digital-Movie.de