> Diese Seite drucken <

  

Mad Max 2 - Der Vollstrecker

geschnittene Version

  

Getestet von Christian Auth

Email: ca@digital-movie.de

   
       

Dieses DVD-Review stammt von www.Digital-Movie.de
   

    

   
Review Datum: 19.06.1999
   
Deutscher Titel:
     
Bildformat: Widescreen 2,35:1 (anamorph)
Tonformat: Englisch, Deutsch und Spanisch Dolby Digital 5.1
Untertitel: Deutsch, Englisch, Spanisch, Französisch, Italienisch, Türkisch, Holländisch, Schwedisch, Norwegisch, Finnisch, Portugiesisch, Hebräisch, Polnisch, Griechisch, Tschechisch, Ungarisch, Isländisch, Kroatisch, Deutsch für Hörgeschädigte und Englisch für Hörgeschädigte
       
Menü: interaktives Menü
Booklet: keins
Kapitel: 32 Kapitel
Laufzeit: 87 Min.
FSK: freigegeben ab 16 Jahren
Regional Code: Code 2
Disk Typ: DVD 5 / Single Layer
Anbieter: Warner Home Video
       
Besonderheiten:

Sehr enttäuschend, daß Warner nicht mal bei solch einem Kultfilm Extras spendiert. Einzigst bekommt man die üblichen 3 Sprachfassungen und jede Menge Untertitel.

   
 
Wertung: -  
     (ungenügend mangelhaft)
     
Gestaltung:

Einfaches, grafisch unspektakuleres Hauptmenü mit übersichtlichen Menüpunkten und sehr guter Bedienung. Hier hätte man allerdings etwas mehr verlangen können.

     
 
Wertung:
  (ausreichend)
     
Bildtest:

Erstaunlich gutes Ausgangsmaterial des mittlerweile fast 20 Jahre alten Films wurde hier erstklassig digital bearbeitet. Scharfe, kontrastreiche und farbenfrohe Bilder werden nur geringfügig von Flächenrauschen und leichten Verunreinigungen gestört. Da das Bild auch noch anamorph codiert wurde kann man mit diesem Ergebnis sehr zufrieden sein.

     
Wertung:
   (ausreichend - befriedigend)
   
Tontest:

Alle 3 Dolby Digital Spuren dominieren klanglich zum größtenteil auf den Frontlautsprechern. Die Dynamik hält sich dabei sehr in Grenzen und der Subwoofer bekommt nur wenig zutun. Surroundeffekte sind zudem ebenfalls Mangelwahre, was Altersbediengt auch nicht anders zu erwarten war. Die Dialoge tönen zu aller Überraschung nur aus dem Center und nicht wie bei fast allen nachträglich bearbeiteten Filmen aus sämtlichen Lautsprechern.

   
 
Wertung:
  (ausreichend)
       
Gesamtwertung:

Bild und Ton sind sehr zufriedenstellend, obwohl man aus dem Ton sicherlich noch etwas mehr herauskitzeln hätte können. Die Ausstattung ist aber wiedermal eine herbe Enttäuschung, nichtmals Biografien und Produktionsnotizen sind zu haben.

Wirklich schade !

       
 
Wertung:
  (ausreichend)
    
© 1998-2015 by Digital-Movie, Alle Rechte vorbehalten. Ohne ausdrückliche schriftliche Erlaubnis darf kein Teil des Werks für irgendwelche Zwecke vervielfältigt oder verändert werden, unabhängig davon, auf welche Art und Weise oder mit welchen Mitteln, elektronisch oder mechanisch, dies geschieht.