> Diese Seite drucken <

  

Horton hört ein Hu!

  

Getestet von Christopher Zietzke

Email: cz@digital-movie.de

   
       

Dieses DVD-Review stammt von www.Digital-Movie.de
   

    

   
Review Datum: 09.02.2009
Verleihfenster: nein
Im Handel ab: 28.11.2008
   
Deutscher Titel:
Originaltitel: Horton hears a Who!
Land / Jahr: USA 2008
     
Bildformat: 1,85:1 Widescreen
Tonformat: Englisch (DTS-HD 5.1 Master Audio), Deutsch (DTS 5.1), Spanisch (DTS 5.1), Spanisch (Lateinamerika) (DTS 5.1), Portugiesisch (DTS 5.1), Mandarin (DTS 5.1)
Untertitel: Deutsch, Englisch, Spanisch, Lateinamerikanisches Spanisch, Portugiesisch, Mandarin
       
Menü: animiertes Menü
Booklet: keins
Verpackung: Elite Blu-ray-Case (blau)
Kapitel: 32
Laufzeit: 86
TV Norm: 1080p MPEG-4 AVC
FSK: ohne Altersbeschränkung
Regional Code: Code B
Disk Typ: Blu-ray 50 / Dual Layer
Anbieter: Twentieth Century Fox Home Entertainment
          
Inhalt:

Als der Elefant Horton im Dschungel einen Hilfeschrei von einem Staubkorn hört, lernt er die Hus kennen, deren winzige Welt in Gefahr ist. Er will sie an einen sicheren Platz bringen und erlebt ein elefantöses Abenteuer.

       
Fazit:

Gerade die prominenten deutschen Stimmen sollen die Publicity um diesen Film anregen, gelegentlich stört die Prominenz der Stimmen jedoch. Trotz einiger Mängel bezüglich der Ausstattung und der Umsetzung kann die Scheibe durch audiovisuelle Qualitäten gewinnen. Vor allem die Liebe zu vielen Details lassen "Horton hört ein Hu" trotz des fragwürdigen Titels in der Qualitätsliga ganz oben mitmischen.

       
 
Wertung:
  (gut)
    
© 1998-2015 by Digital-Movie, Alle Rechte vorbehalten. Ohne ausdrückliche schriftliche Erlaubnis darf kein Teil des Werks für irgendwelche Zwecke vervielfältigt oder verändert werden, unabhängig davon, auf welche Art und Weise oder mit welchen Mitteln, elektronisch oder mechanisch, dies geschieht.