> Diese Seite drucken <

  

Eagles - Farewell I Tour

Live From Melbourne

  

Getestet von Christian Bartsch

Email: cb@digital-movie.de

   
       

Dieses DVD-Review stammt von www.Digital-Movie.de
   

    

   
Review Datum: 16.07.2007
Verleihfenster: nein
Im Handel ab: 19.04.2007
   
Deutscher Titel: Eagles - Farewell I Tour
Originaltitel: Eagles - Farewell I Tour
Land / Jahr: USA 2005
     
Bildformat: 1,78:1 Widescreen
Tonformat: Englisch (DTS 5.1), Englisch (linear PCM 2.0 stereo)
Untertitel: Englisch, Deutsch, Spanisch, Französisch, Italienisch, Portugiesisch, Japanisch
       
Menü: animiertes Menü
Booklet: keins
Verpackung: Seastone Case (rot)
Kapitel: 29
Laufzeit: 175
TV Norm: 1080i
FSK: ohne Altersbeschränkung
Regional Code: Code 0
Disk Typ: HD-DVD 30 / Dual Layer
Anbieter: Warner Strategic Marketing
          
Inhalt:

Das Konzert vom 14.,15. & 17. November 2004 in Melbourne, Australien, wird auf der HD-DVD endlich an einem Stück präsentiert:

01. The Long Run
02. New Kid In Town
03. Wasted Time
04. Peaceful Easy Feeling
05. I Can´t Tell You Why
06. One Of These Nights
07. One Day At A Time
08. Lyin Eyes
09. The Boys Of Summer
10. In The City
11. Already Gone
12. Tequila Sunrise
13. Love Will Keep Us Alive
14. No More Cloudy Days
15. Hole In The World
16. Take It To The Limit
17. You Belong To The City
18. Walk Away
19. Sunset Grill
20. Life´s Been Good
21. Dirty Laundry
22. Funk #49
23. Heartache Tonight
24. Life In The Fast Lane
25. Hotel California
26. Rocky Mountain Way
27. All She Wants To Do Is Dance
28. Take It Easy
29. Desperado

       
Fazit:

Die Adler sind langsam müde geworden, anders kann man es nicht ausdrücken, wenn man sich das Konzert angeschaut hat. Obgleich die vier Musiker über jeden Zweifel erhaben sind und sich musikalisch vor jüngeren Bands nicht verstecken müssen, erreicht die Intensität dieser Darbietung leider nicht die eigene Messlatte, die die Eagles mit "Hell Freezes Over" sehr hoch gelegt haben.

Doch selbst wenn die Eagles den Vorgänger nicht toppen können, so sind sie doch verdammt nah dran und immer noch sehr gut - auch technisch. Der Klang spielt in der obersten Liga mit und auch das Bild macht, nun auch in HD, selbst auf einer großen Leinwand noch richtig viel Freude.

Nun ist die Disc endlich auch in Deutschland erhältlich.

       
 
Wertung:
  (befriedigend)
    
© 1998-2015 by Digital-Movie, Alle Rechte vorbehalten. Ohne ausdrückliche schriftliche Erlaubnis darf kein Teil des Werks für irgendwelche Zwecke vervielfältigt oder verändert werden, unabhängig davon, auf welche Art und Weise oder mit welchen Mitteln, elektronisch oder mechanisch, dies geschieht.