> Diese Seite drucken <

  

Happy Tree Friends

  

Getestet von Christian Bartsch

Email: cb@digital-movie.de

   
       

Dieses DVD-Review stammt von www.Digital-Movie.de
   

    

   
Review Datum: 07.04.2004
Im Handel ab: 01.04.2004
   
Deutscher Titel: Happy Tree Friends
Originaltitel: Happy Tree Friends
Land / Jahr: USA 2002
     
Bildformat: 4:3 Vollbild
Tonformat: Englisch (Dolby Digital 2.0 stereo)
Untertitel: keine
       
Menü: animiertes Menü
Booklet: keins
Verpackung: Amaray Box (transparent)
Kapitel: 14
Laufzeit: 140
TV Norm: PAL
FSK: freigegeben ab 16 Jahren
Regional Code: Code 2
Disk Typ: DVD 9 / Dual Layer
Anbieter: mc one - media cooperation one
          
Inhalt:

Fröhlich, nett und durchgeschreddert...

Ja, das Leben ist wunderbar, aber oft recht kurz. Noch singen, summen und kichern sich die Happy Tree Friends durch ihre pastellfarbene Welt. Da ruft das Schicksal: "Überraschung!" Schon wird Niedlichkeit ganz, ganz klein geschrieben und Spielplatzbesuch, Autorennen und Ameisenfressen geraten zu verhängnisvollen Unternehmungen...
Blut spritzt, Knochen brechen, Köpfe rollen und Rehaugen entfernen sich von ihren Besitzern...

       
Besonderheiten:

   
 
Wertung:  
     (ausreichend)
     
Bildtest:

     
Wertung:
   (befriedigend)
   
Tontest:

   
 
Wertung:
  (ausreichend)
       
Gesamtwertung:

Da sind sie, die "Happy Tree Friends", und endlich auf DVD. Einige PC Anwender werden die gefährlichen Abenteuer der knuddeligen Freunde sicherlich schon kennen - mc one präsentiert sie nun auch als Code 2 DVD. Der Unterhaltungswert der brutalblutigen Cartoon-Abenteuer aus dem Flash Player ist sehr hoch, wenngleich allerdings sehr kurzweilig.

Technisch gesehen gibt es wenig zu beanstanden, außer, dass man für die blutigen Gemetzel ein NTSC Master zu PAL konvertiert hat, was dem Bild ein wenig Schärfe nimmt. Der Ton ist nur stereo, aber den Fans dürfte auch das genügen.

Als wichtige Beigaben gibt es einige interaktive Features, die immer wieder recht herzlich an den niedlichen Frosch im Mixer erinnern, nur dass es hier halt um die armen Baumfreunde geht. Auch die Macher melden sich in Form eines Kommentars zu Wort. Besonders gelungen ist die Verpackung, die ein wunderbar gelungenes "Hologrammcover" bietet, das je nach Betrachtungswinkel ein leicht anderes Motiv zeigt.

Die "Happy Tree Friends" sind ein nettes Mitbringsel für hartgesottene Gastgeber, aber natürlich kein abendfüllendes Programm. Da freut auch der ermittelte Straßenpreis von knapp unter 10 Euro um so mehr!

       
 
Wertung:
  (ausreichend - befriedigend)
    
© 1998-2015 by Digital-Movie, Alle Rechte vorbehalten. Ohne ausdrückliche schriftliche Erlaubnis darf kein Teil des Werks für irgendwelche Zwecke vervielfältigt oder verändert werden, unabhängig davon, auf welche Art und Weise oder mit welchen Mitteln, elektronisch oder mechanisch, dies geschieht.