> Diese Seite drucken <

  

Pat Metheny Group: The Way Up

Live

  

Getestet von Oliver Hummell

Email: oh@digital-movie.de

   
       

Dieses DVD-Review stammt von www.Digital-Movie.de
   

    

   
Review Datum: 09.05.2007
Verleihfenster: nein
Im Handel ab: 15.11.2006
   
Deutscher Titel: Pat Metheny Group: The Way Up
Originaltitel: Pat Metheny Group: The Way Up
Land / Jahr: 2006
     
Bildformat: 1,78:1 Widescreen
Tonformat: Musik (Dolby Digital 5.1), Musik (DTS 5.1), Musik (linear PCM 2.0 stereo)
Untertitel: keine
       
Menü: interaktives Menü
Booklet: Ja
Verpackung: Seastone Case (blau)
Kapitel: 4
Laufzeit: 90
TV Norm: 1080i
FSK: ohne Altersbeschränkung
Regional Code: Code B
Disk Typ: Blu-ray 25 / Single Layer
Anbieter: Eagle Vision
          
Inhalt:

1. Opening
2. Part One
3. Part Two
4. Part Three

       
Fazit:

Während die Extra-Ausstattung mit einem gut 20minütigen Interview mit Pat Metheny und ein paar Text-Biographien sehr mager ausfällt, stellt sich das Menü doch als sehr chic dar. Nur dezent animiert wirkt es doch sehr edel und bietet perfekte Bedienbarkeit. Sowohl das Hauptmenü als auch das während des Filmes einblendbare Pop-Up.

Beim Start des Konzertes fällt sofort die fantastische Bildqualität auf. Offensichtlich mit digitalen HD-Kameras gefilmt, präsentiert sich das Bild ungeheuer scharf und plastisch - als wäre man live dabei. Kein Rauschen, keine Kompression - fast eine neue Bildreferenz. Im direkten Vergleich zur "Alice Cooper" Disc müssen aber leichte Abstriche gemacht werden, denn die Gesichter sind manchmal etwas weich und wirken wachsartig.

Im Tonbereich kann die Scheibe nicht so sehr überzeugen. Gut, die Pat Methony Group ist keine Rockband, aber der Ton ist schon sehr frontlastig. Auch bei einer dezenten Instrumentalisierung hätte man die hinteren Boxen ruhig mehr mit einbeziehen können.

Fans der Pat Metheny Group können allein schon wegen der tollen Bildqualität beruhigt zugreifen, dürfen allerdings keine extremen Erwartungen an den Ton haben.

       
 
Wertung:
  (befriedigend)
    
© 1998-2015 by Digital-Movie, Alle Rechte vorbehalten. Ohne ausdrückliche schriftliche Erlaubnis darf kein Teil des Werks für irgendwelche Zwecke vervielfältigt oder verändert werden, unabhängig davon, auf welche Art und Weise oder mit welchen Mitteln, elektronisch oder mechanisch, dies geschieht.