> Diese Seite drucken <

  

The Illusionist

  

Getestet von Kay Puppa

Email: kp@digital-movie.de

   
       

Dieses DVD-Review stammt von www.Digital-Movie.de
   

    

   
Review Datum: 19.01.2009
Verleihfenster: 02.12.2008
Im Handel ab: 05.1.2009
   
Deutscher Titel: The Illusionist
Originaltitel: The Illusionist
Land / Jahr: USA 2006
     
Bildformat: 1,85:1 Widescreen
Tonformat: Deutsch (DTS-HD 5.1 Master Audio), Englisch (DTS-HD 5.1 Master Audio)
Untertitel: Deutsch
       
Menü: animiertes Menü
Booklet: keins
Verpackung: Elite Blu-ray-Case (blau)
Kapitel: 17
Laufzeit: 109
TV Norm: 1080p VC-1
FSK: freigegeben ab 12 Jahren
Regional Code: Code B
Disk Typ: Blu-ray 25 / Single Layer
Anbieter: Ascot Elite Home Enternainment
          
Inhalt:

Wien um 1900: Mit seinen fantastischen Vorstellungen macht sich der Illusionist Eisenheim zur lebenden Legende. Auf der Höhe seiner Kunst beschwört er den Geist der gerade ermordeten Herzogin Sophie. Doch bevor die Erscheinung den Namen ihres Mörders nennen kann, wird Eisenheim von Inspektor Uhl verhaftet. Was niemand ahnt: Die Herzogin war zwar die Verlobte von Kronprinz Leopold, aber auch die heimliche Liebe des Magiers. Wurde sie das Opfer des Machtkampfes zwischen dem Thronfolger und dem rätselhaften Meister der Täuschung? Nichts ist wie es scheint, die Grenzen zwischen Magie und Wirklichkeit verschwimmen ...

       
Fazit:

Independent-Labels müssen sich immer gegenüber den Majors der Branche beweisen. So auch die Geschichte um den Illusionisten Eisenheim. Leider ist hier das Ergebnis wirklich nicht als gut zu bezeichnen und stellt wirklich keine Glanzleistung im Blu-ray-Bereich dar. Der Titel scheint das Problem zu haben, sich immer mit "The Prestige" messen zu müssen, schon damals bei den Oscars kam der Film mit Bale und Jackmann deutlich besser weg. Schade, dass es auf BD ebenfalls nicht anders ist. Wer ein zweites "The Prestige" erwartet, sollte lieber die Finger von Disc und Film lassen.

       
 
Wertung:
  (ausreichend - befriedigend)
    
© 1998-2015 by Digital-Movie, Alle Rechte vorbehalten. Ohne ausdrückliche schriftliche Erlaubnis darf kein Teil des Werks für irgendwelche Zwecke vervielfältigt oder verändert werden, unabhängig davon, auf welche Art und Weise oder mit welchen Mitteln, elektronisch oder mechanisch, dies geschieht.