> Diese Seite drucken <

  

Halloween H20

20 Jahre Später

  

Getestet von Christian Auth

Email: ca@digital-movie.de

   
       

Dieses DVD-Review stammt von www.Digital-Movie.de
   

    

   
Review Datum: 10.05.1999
   
Deutscher Titel:
     
Bildformat: Widescreen 2,35:1 (anamorph)
Tonformat: Deutsch und Englisch Dolby Digital 5.1
Untertitel: Deutsch
       
Menü: animiertes Menü
Booklet: keins
Verpackung: Amaray Box
Kapitel: 21 Kapitel
Laufzeit: 84 Min.
TV Norm: PAL
FSK: freigegeben ab 16 Jahren
Regional Code: Code 2
Disk Typ: DVD 9 / Double Layer
Anbieter: Kinowelt Home Entertainment
          
Inhalt:

20 Jahre sind vergangen, seitdem Laurie Strode ihre Begegnung mit Michael Myers nur mit Mühen überlebte. Sie hat ihren eigenen Tod vorgetäuscht und leitet mit neuer Identität ein Internat in Nordkalifornien. Als ihr 17jähriger Sohn John im Keller ihres Hauses mit Freunden eine Halloween-Party veranstaltet, nimmt das Unglück seinen Lauf. Denn auch Michael Myers will die Fete nicht verpassen...

       
Besonderheiten:

Die DVD bietet als Bonus, ein Making of, Interviews und 6 Trailer inkl. Haloween H20. Außerdem gibt´s die original Tonspur, allerdings nur mit deutschen Untertiteln.

   
 
Wertung:  
     (befriedigend)
     
Gestaltung:

Mit neuem Menüdesign scheint Kinowelt jetzt in die Vollen zu gehen. Und das ist auch regelrecht gelungen, tolle animierte Einführung mit Soundeffekten und grafisch aufwendige Übergänge in die Untermenü´s. Die Benutzerführung ist dabei so einfach wie möglich gehalten.

     
 
Wertung:
  (gut - sehr gut)
     
Bildtest:

Sehr sauberes und kontrastreiches Bild, mit satten Farben aber nur durchschnittlicher Kantenschärfe. Auch Kompressionsartefakte wahren stellenweise leicht sichtbar. Dank anamorpher Abtastung geben auch 16:9 TVs ein zeilenfreies und scharfes Bild aus.

     
Wertung:
   (gut - sehr gut)
   
Tontest:

Der Dolby Digital Ton ist überaus dynamisch und weiträumig abgemischt. Surroundeffekte sind vergleichsweise aber nur wenig vorhanden. Bei Dolby Surround Wiedergabe geht etwas der Druck und die Räumlichkeit verloren, für einen Horrorfilm aber immer noch ausreichend.

   
 
Wertung:
  (befriedigend - gut)
       
Gesamtwertung:

Super Scheibe von Kinowelt, die sich durchaus mit den großen Studio Produktionen messen kann.

       
 
Wertung:
  (gut)
    
© 1998-2015 by Digital-Movie, Alle Rechte vorbehalten. Ohne ausdrückliche schriftliche Erlaubnis darf kein Teil des Werks für irgendwelche Zwecke vervielfältigt oder verändert werden, unabhängig davon, auf welche Art und Weise oder mit welchen Mitteln, elektronisch oder mechanisch, dies geschieht.