Newsletter   RSS-Newsfeed   Wap, I-Mode & PDA   Gewinnspiel  Impressum  Werbung  Online Hilfe  123 Leser online

 
     

Der Rugrats Film

  

Getestet von Christian Auth

  

        
Weitere Informationen zur Disc:
 

Cover 
Cover-Rückseite 
DVD-Menü 
Photos 
Review drucken
OFDb
IMDB
Link zur Review
 
 


 

DVD-Daten:

Review Datum: 26.04.2000
   
Deutscher Titel: Der Rugrats Film
Originaltitel: The Rugrats Movie
Land / Jahr: USA 1998
   
Bildformat: 16:9 1,85:1 (anamorph)
Tonformat: Englisch, Deutsch und Holländisch Dolby Digital 5.1 und Ungarisch Dolby Surround
Untertitel: Englisch und Englisch für Hörgeschädigte
       
Menü: interaktives Menü
Booklet: Ja (Chapterliste)
Verpackung: Amaray Box
Kapitel: 19 Kapitel
Laufzeit: 77 Min. Minuten
TV Norm: PAL
FSK: freigegeben ab 6 Jahren
Regional Code: Code 2
Disk Typ: DVD 9 / Dual Layer
Anbieter: Paramount Pictures
     
Testequipment: Zusätzliches für den Test benutztes Equipment:

AV-Receiver: Pioneer VSX-AX4i (THX Select2, Dolby Digital EX, DTS-ES, HDMI)
DVD-Player: Panasonic DMR-E 65 (Dolby Digital, DTS, DVD Video, via HDMI)
Blu-ray-Player: Sony Playstation 3
TV: Pioneer PDP-427XA (Plasma, via HDMI)
Lautsprecher: Canton LE 109, LE 105, LE 102, AS 30


unser Referenzequipment:

AV-Receiver: Marantz SR9300 (THX UltraII, Dolby Digital EX, DTS-ES)
DVD-Player: Pioneer DV-868AVi-S (Dolby Digital, DTS, DVD Video, DVD Audio, SACD) mit Chiptech.de Modifikation
Blu-ray-Player: Sony Playstation 3 (HDMI)
HD-DVD-Player: Toshiba HD-XE1 (HDMI)
TV: Panasonic TX-32PD50D (100 Hz, 16:9, progressiv via YUV)
Beamer: JVC DLA-HD1 und Dreamvision DreamBee (1080p24, D-ILA, HDMI über DVDO IScan VP50)
Lautsprecher: Monitor Audio Gold Reference Series 7.1 (2 x GR60, 1 x GR Center, 4 x GRfx, 1 x FB212)
Remoting: Philips Pronto SBC RU990

          
Inhalt:

Baby Tommy Pickles sieht es gar nicht gern, daß der frisch entschlüpfte Familienzuwachs Baby Dil seine Kreise stört. Deshalb beschließt er, den kleinen Rivalen wieder loszuwerden. Gemeinsam mit Kumpel Chucky und den Zwillingen Lil und Phil will er das lästige Brüderchen zurück ins Krankenhaus expedieren. Doch auf ihrer Fahrt mit dem vom Papa erfundenen, sprechenden Reptar Wagon verirren sich die Knirpse im düsteren Wald, wo neben einem fiesen Magier und einem hungrigen Wolf auch eine Horde entlaufener Zirkusaffen auf sie lauern...

    
DVD-Review:
       
Besonderheiten:

Auf der DVD befinden sich 4 Sprachfassungen: deutsch, ungarisch, englisch und zum ersten Mal auch holländisch. An Untertitel wurde hingegen gespart und so muss man sich mit englischen Untertiteln begnügen. Als Zusatzinfos gibt es den originalen Kinotrailer und "Catdog – Winslow´s Kurz Dokumentation

   
 
Wertung:  
     (ausreichend)
     
Gestaltung:

Kunterbuntes, filmgerechtes Menü mit guter Übersicht und sehr einfacher Bedienung, welches freiwählbar in 4 Sprachen vorliegt. Selbst Kinder werden hier zurecht kommen. Ordentlicher Einstand von Paramount, ist nur zu hoffen das auch animierte Menüs folgen.

     
 
Wertung:
  (befriedigend)
     
Bildtest:

Traumhaft, so habe ich mir das vorgestellt. Das Bild ist in allen Belangen perfekt. Kein Rauschen, keine Kompressionsartefakte und keine sichtbaren Nachzieheffekte. Der Zuschauer bekommt ein lupenreines, knackscharfes Bild mit tollem Kontrast und super kräftigen Farben.
Da man auch auf die 16:9 Optimierung gesetzt hat, steht der Bestnote nichts im Wege.

     
Wertung:
   (sehr gut)
   
Tontest:

Nicht nur das Bild kann voll und ganz überzeugen, auch der Ton istfilmbedingt ein echter Knüller. Der Zuschauer, bzw. Zuhörer bekommt ein weiträumigen, sehr effektvollen Digitalsound geboten, der selbst im Tieftonbereich oben mitspielen kann. Die Dialoge sind in allen Fassung klar positioniert und sehr sauber abgemischt. Das hätte man dem Film keineswegs zugetraut.

   
 
Wertung:
  (gut)
       
Gesamtwertung:

Die erste Paramount DVD ist ein voller Hit, auch wenn die Ausstattung nur durchschnittlich ausgefallen ist. Bild- und Ton sind sehr vielversprechend und werden selbst kritischste Cineasten überzeugen. Qualitativ also sehr empfehlenswert.

       
 
Wertung:
  (befriedigend - gut)
  

 
 
Verwandte oder ähnliche Titel:  (Wie funktioniert das?)
 

Abbuzze!

(RC 2 )
 

Akte X: Der Film

(RC 2 )
 

Bionicle - Der Film

(RC 2 )
 

Das Sams - Der Film

(RC 2 )
 

Der Goofy Film

(RC 2 )
 
 
Filmkritiken der Leser:
 

 
Filmkritik schreiben

 


© 2015
Digital-Movie.de