Newsletter   RSS-Newsfeed   Wap, I-Mode & PDA   Gewinnspiel  Impressum  Werbung  Online Hilfe  183 Leser online

 
     

Toy Story

  

Getestet von Christian Auth

  

        
Weitere Informationen zur Disc:
 

Cover 
Cover-Rückseite 
DVD-Menü 
Photos 
Review drucken
OFDb
IMDB
Link zur Review
 
 


 

DVD-Daten:

Anmerkung: Diese DVD ist ebenfalls Teil der "Toy Story 1+2 Bo
Review Datum: 04.10.2001
Verleihfenster: Ja
   
Deutscher Titel: Toy Story
Originaltitel: Toy Story
Land / Jahr: USA 1995
   
Regie:  John Lasseter
Bildformat: 16:9 1,78:1 (anamorph)
Tonformat: Deutsch, Englisch, Türkisch Dolby Digital 5.1 Bulgarisch Dolby Surround
Untertitel: Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch und Deutsch für Hörgeschädigte
       
Menü: interaktives Menü
Booklet: Ja (Chaperliste)
Verpackung: Amaray Box
Kapitel: 30 Kapitel
Laufzeit: 77 Min. Minuten
TV Norm: PAL
FSK: keine FSK Freigabe, sondern 0
Regional Code: Code 2
Disk Typ: DVD 9 / Dual Layer
Anbieter: Buena Vista Home Entertainment
     
Testequipment: Zusätzliches für den Test benutztes Equipment:

AV-Receiver: Pioneer VSX-AX4i (THX Select2, Dolby Digital EX, DTS-ES, HDMI)
DVD-Player: Panasonic DMR-E 65 (Dolby Digital, DTS, DVD Video, via HDMI)
Blu-ray-Player: Sony Playstation 3
TV: Pioneer PDP-427XA (Plasma, via HDMI)
Lautsprecher: Canton LE 109, LE 105, LE 102, AS 30


unser Referenzequipment:

AV-Receiver: Marantz SR9300 (THX UltraII, Dolby Digital EX, DTS-ES)
DVD-Player: Pioneer DV-868AVi-S (Dolby Digital, DTS, DVD Video, DVD Audio, SACD) mit Chiptech.de Modifikation
Blu-ray-Player: Sony Playstation 3 (HDMI)
HD-DVD-Player: Toshiba HD-XE1 (HDMI)
TV: Panasonic TX-32PD50D (100 Hz, 16:9, progressiv via YUV)
Beamer: JVC DLA-HD1 und Dreamvision DreamBee (1080p24, D-ILA, HDMI über DVDO IScan VP50)
Lautsprecher: Monitor Audio Gold Reference Series 7.1 (2 x GR60, 1 x GR Center, 4 x GRfx, 1 x FB212)
Remoting: Philips Pronto SBC RU990

          
Inhalt:

Als Andys Lieblingspuppe hat Woody im Kinderzimmer das Sagen. Kaum ist der Junge nicht da, erwacht die Cowboy-Figur zum Leben, und mit ihm auch all das andere Spielzeug um ihn herum. Aufgeregt debattiert man über Andys bevorstehenden Geburtstag. Es wird befürchtet, daß ihr Besitzer ein neues Geschenk bevorzugen wird. Und tatsächlich: Der Neuankömmling Buzz Lightyear, ein stolzer Space Ranger, avanciert zu Andys Favoriten. Diese Herabstufung will Woody nicht hinnehmen.

    
DVD-Review:
       
Besonderheiten:

Nach einlegen der DVD erwarten einen eine Reihe von Trailern (Tarzan, Toy Story 2, Arielle etc). Überspringen kann man die Filmvorschau problemlos mit den Skip-Tasten der Fernbedienung. Im eigentlichen Menü bekommt man noch zwei weitere Trailer von "Dinosaurier" und "101 Dalmatiner" geboten. Schade ist hierbei, dass "Dinosaurier" nur in Dolby Surround vorliegt. Bei der "Tarzan" DVD konnte man den Trailer noch im weitaus besseren Dolby Digital 5.1 Sound genießen. Neben dieser Trailerparade gibt es noch einen Kurzfilm "Tin Toy" und einen Blick hinter die Kulissen. Wie immer in deutscher Sprachausgabe.

   
 
Wertung:  
     (ausreichend)
     
Gestaltung:

Das Menü ist wie auch bei allen anderen Disney DVDs, nicht animiert. Dennoch passt es optisch gut zum Film und macht einen sehr aufgeräumten Eindruck. Die Bedienung ist allerdings etwas gewöhnungsbedürftig. Wenn man z.B. aus einem laufenden Special vorzeitig zurück ins Bonus-Menü gelangen möchte, geht das nur über die Skip-Taste. Alle anderen Tasten führen zurück ins Hauptmenü. Das ist zwar nicht unbedingt ein Fehler, aber trotzdem ungewohnt.

     
 
Wertung:
  (ausreichend - befriedigend)
     
Bildtest:

Wie bereits "Toy Story 2" und "Das große Krabbeln", wurde auch der erste digitale Spielfilm "Toy Story" direkt vom Computermaster auf DVD gebannt. Daher bekommt der Zuschauer auch hier weder Rauschen noch störende Dropouts zu Gesicht. Was jedoch stellenweise auffällt, sind leichte Ansätze von Artefakten, z.B. in Kapitel 17 - 00:00:08 Std. Insgesamt fällt dieses Manko aber nur wenig ins Gewicht, denn sowohl die prächtigen Farben, als auch die tolle Bildschärfe überzeugen. Wer diese DVD allerdings mit dem zweiten Teil vergleicht, wird noch etwas Detailschärfe vermissen. Unterm Strich ist das Bild aber trotzdem sehr schön anzusehen. Die Bestnote wird auf Grund der genannten Fehler nicht ganz erreicht, trotzdem spielt Toy Story ganz oben in der Bestenliste mit.

     
Wertung:
   (gut - sehr gut)
   
Tontest:

Für eine 5 Jahre alte Produktion klingt der Ton auch heute noch, als wäre er erst vor wenigen Monaten gemischt worden. Sei es der deutsche, der englische oder gar der türkische Ton, alle Fassungen klingen sehr räumlich, bieten klare und wuchtige Surroundeffekte (z.B. Kapitel 28; 00:00:55 Std.) und eine für einen Walt Disney Film beachtlich kräftige Dynamik. Zwar fällt diese nicht so heftig wie die des zweiten Teils aus, aber dennoch besser als alle anderen Disney Trickfilme. Selbst die Dialoge tönen sehr klar und ohne Verzerrungen und das in allen Sprachen. Klasse.

   
 
Wertung:
  (sehr gut)
       
Gesamtwertung:

Insgesamt kann auch Toy Story mit toller Qualität und deutschsprachigen Extras überzeugen. An Toy Story 2 kommt diese DVD allerdings nicht ganz heran.

       
 
Wertung:
  (befriedigend - gut)
  

 
 
Und das meinen unsere Kollegen:


 

 

"Toy Story" bietet modernes Family-Entertainment in Reinkultur, denn hier wird für jeden etwas geboten. Sowohl Kinder als auch Erwachsene können an diesem witzigen, spannenden und temporeichen Animationsfilm ihre Freude haben. Weitestgehend ebenfalls erfreulich ist die Umsetzung der DVD gelungen. Ein überragendes digital gemastertes Bild läßt wirklich keinen Zweifel an dessen Qualität aufkommen.[...] mehr>>

DVD-Palace-Wertung: 08/10 lesen>>

 
Verwandte oder ähnliche Titel:  (Wie funktioniert das?)
 

Ambition

(RC 2 )
 

Dark Prince: The True Story of Dracula

(RC 2 )
 

Das Parfum

(RC 0 )
 

Das Parfum

(RC 0 )
 

Die unendliche Geschichte - Sonderedition

(RC 2 )
 
 
Filmkritiken der Leser:
 
Durchschnittliche Leserwertung:
Zahl der Filmkritiken: 2
 
 

 
Filmkritik schreiben

 


© 2015
Digital-Movie.de