Newsletter   RSS-Newsfeed   Wap, I-Mode & PDA   Gewinnspiel  Impressum  Werbung  Online Hilfe  94 Leser online

 
     

Hubert von Goisern - Grenzenlos

  

Getestet von Guido Wagner

  

        
Weitere Informationen zur Disc:
 

Cover 
Cover-Rückseite 
DVD-Menü 
Photos 
Review drucken
OFDb
IMDB
Link zur Review
 
 


 

DVD-Daten:

Review Datum: 16.05.2003
Verleihfenster: nein
Im Handel ab: 05.05.2003
   
Deutscher Titel: Hubert von Goisern - Grenzenlos
Originaltitel: Hubert von Goisern - Grenzenlos
Land / Jahr: D 2003
Genre: Dokumentation
   
Darsteller:  Hubert von Goisern
       
Bildformat: 4:3 Vollbild
Tonformat: Deutsch (Dolby Digital 5.0), Deutsch (linear PCM 2.0 stereo)
Untertitel: keine
       
Menü: interaktives Menü
Booklet: keins
Verpackung: Amaray Box (transparent)
Kapitel: 9
Laufzeit: 119 Minuten
TV Norm: PAL
FSK: ohne Altersbeschränkung
Regional Code: Code 0
Disk Typ: DVD 9 / Dual Layer
Anbieter: BMG Ariola Media GmbH
     
Testequipment: unser Referenzequipment:

AV-Receiver: Marantz SR9300 (THX UltraII, Dolby Digital EX, DTS-ES)
DVD-Player: Pioneer DV-868AVi-S (Dolby Digital, DTS, DVD Video, DVD Audio, SACD) mit Chiptech.de Modifikation
Blu-ray-Player: Sony Playstation 3 (HDMI)
HD-DVD-Player: Toshiba HD-XE1 (HDMI)
TV: Panasonic TX-32PD50D (100 Hz, 16:9, progressiv via YUV)
Beamer: JVC DLA-HD1 und Dreamvision DreamBee (1080p24, D-ILA, HDMI über DVDO IScan VP50)
Lautsprecher: Monitor Audio Gold Reference Series 7.1 (2 x GR60, 1 x GR Center, 4 x GRfx, 1 x FB212)
Remoting: Philips Pronto SBC RU990

          
Inhalt:

Hubert von Goisern reiste mit seiner Band fünf Wochen durch Afrika um seine Form der Völkerverständigung zu betreiben. An vier Stationen machte er Halt um mit den ortsansässigen Musikern gemeinsam zu musizieren und zu kommunizieren. Darüber hinaus machte er auch Bekanntschaft mit den Menschen und lernte ihre Lebensweise besser kennen.

    
DVD-Review:
       
Besonderheiten:

Keine Extras, keine Punkte.

   
 
Wertung:  
     (ungenügend)
     
Gestaltung:

Frei nach dem Motto "Weniger ist mehr!" wurde das Menü gestaltet. Auf den ersten Blick macht es doch einen arg spartanischen Eindruck, lehnt sich aber stark an das Coverdesign an. Auf einer Landkarte Nordafrikas kann man sehen, welche Route Hubert verfolgt hat und wo seine Stationen lagen. Das Ganze ist mit sehr leisen Hintergrundgeräuschen unterlegt. An Funktionalität ist das Menü fast nicht zu toppen, aber es ist schon ein wenig öd.

     
 
Wertung:
  (befriedigend)
     
Bildtest:

Schon gleich am Anfang fällt die unglaubliche Schärfe des Bildes ins Auge. Das Bild ist so scharf, dass es fast schon ein wenig unnatürlich ist und einiges an Homogenität verloren geht. Es drängt sich der Verdacht auf, dass hier kräftig nachbearbeitet wurde. Dafür kann man die Farbwiedergabe durchaus als sehr gelungen bezeichnen. Das ist auch gut so, denn gerade Afrika bietet mit Land und Leuten ein enormes Farbspektrum. Weniger gut hat uns der Kontrastumfang gefallen. Gerade sehr hell beleuchtete Bildteile werden nur als weiße Flächen dargestellt und haben keinerlei Details. Unter dem Strich bleibt aber ein sehr positiver Gesamteindruck.

     
Wertung:
   (gut)
   
Tontest:

Man kann diese DVD durchaus als musikalische Dokumentation bezeichnen, die sich aus Livemusik, Interviews und Momentaufnahmen zusammensetzt. In keinem, der drei Punkte leistet sich "Grenzenlos" größere Schwächen. Die Stimmen kommen sauber, klar und kräftig, ebenso die Instrumente bei den Auftritten. Sicherlich stellt das Thema der DVD keine so großen Anforderungen an den Ton, aber was gefordert wird, wird gut wiedergegeben. Den einzigen kleineren Schwachpunkt stellt das Bassfundament dar. Hier macht sich schon an einigen Stellen die fehlende Subwooferunterstützung bemerkbar.

   
 
Wertung:
  (gut)
       
Gesamtwertung:

Die technische Umsetzung der DVD gibt keinen Grund zur Klage. Bild und Ton sind mehr als gelungen. Nur das magere Menü und die nicht vorhandenen Extras stören das Gesamtbild. Wenn man sich vor Augen hält, dass hier eine zweistündige Dokumentation für einen normalen Preis verkauft wird, ist das schon ein wenig mager.

       
 
Wertung:
  (ausreichend - befriedigend)
  

 
 
Verwandte oder ähnliche Titel:  (Wie funktioniert das?)
 

Hubert von Goisern - iwasig

(RC 2 )
 
 
Filmkritiken der Leser:
 

 
Filmkritik schreiben

 


© 2015
Digital-Movie.de