Newsletter   RSS-Newsfeed   Wap, I-Mode & PDA   Gewinnspiel  Impressum  Werbung  Online Hilfe  114 Leser online

 
     

Kalkofes Mattscheibe - Staffel 2

  

Getestet von Christian Bartsch

  

        
Weitere Informationen zur Disc:
 

Cover 
Cover-Rückseite 
DVD-Menü 
Photos 
Review drucken
OFDb
IMDB
Link zur Review
 
 


 

DVD-Daten:

Review Datum: 20.12.2006
Verleihfenster: nein
Im Handel ab: 04.12.2006
   
Deutscher Titel: Kalkofes Mattscheibe
Originaltitel: Kalkofes Mattscheibe
Land / Jahr: D 1995-1996
Genre: Comedy
   
Regie:  Marc Stöcker
Darsteller:  Oliver Kalkofe
       
Bildformat: 4:3 Vollbild
Tonformat: Deutsch (Dolby Digital 2.0 mono), Kommentar (Dolby Digital 2.0 mono)
Untertitel: keine
       
Menü: animiertes Menü
Booklet: Einleger mit Kapitelindex
Verpackung: DigiPak
Kapitel: je ca. 10
Laufzeit: 490 Minuten
TV Norm: PAL
FSK: freigegeben ab 12 Jahren
Regional Code: Code 2
Disk Typ: DVD 9 / Dual Layer (4x)
Anbieter: Turbine Classics
     
Testequipment: Für den Test genutztes Equipment:

AV-Receiver: Marantz SR9300 (THX UltraII, Dolby Digital EX, DTS-ES)
DVD-Player: Pioneer DV-868AVi-S (Dolby Digital, DTS, DVD Video, DVD Audio, SACD) mit Chiptech.de Modifikation
Blu-ray-Player: Sony Playstation 3 (HDMI)
HD-DVD-Player: Toshiba HD-XE1 (HDMI)
TV: Panasonic TX-32PD50D (100 Hz, 16:9, progressiv via YUV)
Beamer: JVC DLA-HD1 und Dreamvision DreamBee (1080p24, D-ILA, HDMI über DVDO IScan VP50)
Lautsprecher: Monitor Audio Gold Reference Series 7.1 (2 x GR60, 1 x GR Center, 4 x GRfx, 1 x FB212)
Remoting: Philips Pronto SBC RU990

          
Inhalt:

Die vier DVDs enthalten alle 33 Folgen der zweiten Staffel von 1995 bis 1996. Mit dabei sind auch die Sondersendungen "Das Silvester Special 1995" und "Der letzte Scheiß".

    
DVD-Shorty:
   
Besonderheiten:
 (gut)
Gestaltung:
 (befriedigend - gut)
Bildtest:
 (ausreichend - befriedigend)
Tontest:
 (ausreichend - befriedigend)
       
Gesamtwertung:

Die zweite Staffel ist für alle Pflichtprogramm, die sich schon bei der ersten Box vor Lachen in die Hose gemacht haben.

Schonungslos führt Kalkofe auch diesmal Peinlichkeiten und solche, die es werden wollten, dem mündigen Fernsehpublikum vor. Man glaubt es kaum - ja, so war Fernsehen vor rund zehn Jahren. Ist das Fernsehen erwachsen geworden? Wir wollen es nicht hoffen, denn dann gäbe es wohl auch keine neuen Kalkofe-Folgen mehr.

Die zweite Box ist technisch mit der ersten zu vergleichen und bietet brauchbares Bild und brauchbaren Ton. Die Extras (u.a.Audiokommentare von Oliver Kalkofe und Marc Stöcker zu JEDER Folge) und die Präsentation (Pimp my Mattscheibe-Menüs) zeugen von viel Engagement der DVD-Macher.

Für den stilsicheren Inhalt gab es 1996 übrigens den Adolf-Grimme-Preis.

       
 
Wertung:
  (befriedigend)
  

 
 
Und das meinen unsere Kollegen:


 

 

Die zweite Staffel von KALKOFES MATTSCHEIBE führt das bisherige Konzept konsequent fort. Weiterhin schnappt sich Kalkofe unvergesslich (schlechte) Szenen der TV-Landschaft und zieht diese in seiner gewohnt ironischen Art durch den Kakao. War die erste Staffel zum großen Teil dafür da, um alles auszutesten und anzulernen, so erntete man nun die Lorbeeren dieser Arbeit. Die gesamten Sendungen wirken[...] mehr>>

DVD-Palace-Wertung: 05/10 lesen>>

 
Verwandte oder ähnliche Titel:  (Wie funktioniert das?)
 

Kalkofes Mattscheibe - Staffel 1

(RC 2 )
 

Kalkofes Mattscheibe Vol. 1

(RC 2 )
 

Kalkofes Mattscheibe Vol. 2

(RC 2 )
 

Kalkofes Mattscheibe Vol. 3

(RC 2 )
 

Kalkofes wunderbare Welt des Sports

(RC 2 )
 
 
Filmkritiken der Leser:
 

 
Filmkritik schreiben

 


© 2015
Digital-Movie.de