Newsletter   RSS-Newsfeed   Wap, I-Mode & PDA   Gewinnspiel  Impressum  Werbung  Online Hilfe  106 Leser online

 
     

Ein Fall für die Borger

  

Getestet von Christian Auth

  

        
Weitere Informationen zur Disc:
 

Review drucken
OFDb
IMDB
Link zur Review
 
 


 

DVD-Daten:

Review Datum: 16.02.1999
   
   
Bildformat: 16:9 1,85:1 (anamorph) und 4:3 Vollbild (1:1:33)
Tonformat: Englisch, Deutsch, Holländisch in Dolby Digital 5.1
Untertitel: Englisch und Deutsch für Hörgeschädigte und Holländisch
       
Menü: interaktives Menü
Booklet: keins
Kapitel: 15 Kapitel
Laufzeit: 87 Min. Minuten
FSK: freigegeben ab 6 Jahren
Regional Code: Code 2
Disk Typ: DVD 10 / 2 seitig
Anbieter: Polygram Video
     
Testequipment: Zusätzliches für den Test benutztes Equipment:

AV-Receiver: Pioneer VSX-AX4i (THX Select2, Dolby Digital EX, DTS-ES, HDMI)
DVD-Player: Panasonic DMR-E 65 (Dolby Digital, DTS, DVD Video, via HDMI)
Blu-ray-Player: Sony Playstation 3
TV: Pioneer PDP-427XA (Plasma, via HDMI)
Lautsprecher: Canton LE 109, LE 105, LE 102, AS 30


unser Referenzequipment:

AV-Receiver: Marantz SR9300 (THX UltraII, Dolby Digital EX, DTS-ES)
DVD-Player: Pioneer DV-868AVi-S (Dolby Digital, DTS, DVD Video, DVD Audio, SACD) mit Chiptech.de Modifikation
Blu-ray-Player: Sony Playstation 3 (HDMI)
HD-DVD-Player: Toshiba HD-XE1 (HDMI)
TV: Panasonic TX-32PD50D (100 Hz, 16:9, progressiv via YUV)
Beamer: JVC DLA-HD1 und Dreamvision DreamBee (1080p24, D-ILA, HDMI über DVDO IScan VP50)
Lautsprecher: Monitor Audio Gold Reference Series 7.1 (2 x GR60, 1 x GR Center, 4 x GRfx, 1 x FB212)
Remoting: Philips Pronto SBC RU990

          
Inhalt:

Die Lenders haben Untermieter, von dessen Existenz sie nichts ahnen: die nur zehn Zentimeter großen, menschenscheuen Borger. Nur deren Sprößling Ariette streift öfter neugierig durch die Wohnung - und wird eines Tages prompt entdeckt. Wider Erwarten erweist sich Menschensohn Pete jedoch als freundliches Wesen, und die beiden werden beste Freunde. Als der fiese Anwalt Ocious Potter die Lenders mit gemeinen Tricks aus ihrem Zuhause ekelt, beschließen die Borger, ihren ehemaligen Mitbewohnern zu helfen...

    
DVD-Review:
     
Bildtest:

Die Bildqualität glänzt im anamorphen Bildtransfer mit satter Farbwiedergabe und super Detailschärfe. Selbst lästiges Bildrauschen blieb dem Bild erspart, ebenso wie Dropouts und Artefakte. Die Vollbild Version entspricht der selben Qualität, jedoch fehlt einiges an Bild.

     
Wertung:
   (sehr gut)
   
Tontest:

Klanglich breit in Szene gesetzter 5.1 Klang, mit ordentlicher Dynamik und sauberer Dialogwiedergabe. Die Surroundeffekte sind aber bei allem Lob etwas zu zurückhaltend eingemischt. Auf Dolby Surround Decodern kommt wie schon bei Dolby Digital viel Raumgefühl auf, jedoch mit etwas weniger Druck und Detailfeinheiten.

   
 
Wertung:
  (gut)
       
Gesamtwertung:

Tolle DVD von Polygram die sogar eine Vollbild Variante bereit hält. Wer sich die DVD zulegen will, kann beruhigt zuschlagen.

       
 
Wertung:
  (gut - sehr gut)
  

 
 
Verwandte oder ähnliche Titel:  (Wie funktioniert das?)
 

3 Engel für Charlie

(RC 2 )
 

Basic Instinct 2

(RC 2 )
 

Bounce

(RC 2 )
 

Ein Colt für alle Fälle - Season 1

(RC 2 )
 

Ein Heim für Tiere - DVD 1

(RC 2 )
 
 
Filmkritiken der Leser:
 

 
Filmkritik schreiben

 


© 2015
Digital-Movie.de