Newsletter   RSS-Newsfeed   Wap, I-Mode & PDA   Gewinnspiel  Impressum  Werbung  Online Hilfe  117 Leser online

 
     

Super Troopers - Die Superbullen

  

Getestet von Florian Kriegel

  

        
Weitere Informationen zur Disc:
 

Cover 
Cover-Rückseite 
DVD-Menü 
Photos 
Review drucken
OFDb
IMDB
Link zur Review
 
 


 

DVD-Daten:

Review Datum: 16.06.2003
Verleihfenster: nein
Im Handel ab: 05.07.2003
   
Deutscher Titel: Super Troopers - Die Superbullen
Originaltitel: Super Troopers
Land / Jahr: USA 2001
Genre: Komödie
   
Regie:  Jay Chandrasekhar
Darsteller:  Jay Chandrasekhar , Kevin Heffernan , Steve Lemme , Erik Stolhanske , Paul Soter , Brian Cox , Daniel von Bargen , Marisa Coughlan , Lynda Carter
       
Bildformat: 1,85:1 Widescreen (anamorph)
Tonformat: Deutsch (Dolby Digital 5.1), Englisch (Dolby Digital 5.1)
Untertitel: Englisch, Deutsch für Hörgeschädigte
       
Menü: animiertes Menü
Booklet: nein
Verpackung: Amaray Box (transparent)
Kapitel: 20
Laufzeit: 96 Minuten
TV Norm: PAL
FSK: freigegeben ab 12 Jahren
Regional Code: Code 2
Disk Typ: DVD 9 / Dual Layer
Anbieter: Twentieth Century Fox Home Entertainment
     
Testequipment: Zusätzliches für den Test benutztes Equipment:

AV-Receiver: Yamaha RX-V2700 (Dolby Digital EX, DTS-ES, HDMI)
HD-DVD-Player: Toshiba HD-XE1 (HDMI, PCM 5.1)
Blu-ray-Player: Sony Playstation 3 (via HDMI, PCM 7.1, 1080p24)
TV: Pioneer PDP-427XA (Plasma, via HDMI, 1080p24)
Beamer: Sanyo PLV-Z3 (kalibriert auf 6500K, Gamma 2.2)
Lautsprecher: Monitor Audio Bronze Reference Series 7.1 (2 x BR5, 1 x BRLCR, 4 x BRFX, 1 x BRW10)


unser Referenzequipment:

AV-Receiver: Marantz SR9300 (THX UltraII, Dolby Digital EX, DTS-ES)
DVD-Player: Pioneer DV-868AVi-S (Dolby Digital, DTS, DVD Video, DVD Audio, SACD) mit Chiptech.de Modifikation
Blu-ray-Player: Sony Playstation 3 (HDMI)
HD-DVD-Player: Toshiba HD-XE1 (HDMI)
TV: Panasonic TX-32PD50D (100 Hz, 16:9, progressiv via YUV)
Beamer: JVC DLA-HD1 und Dreamvision DreamBee (1080p24, D-ILA, HDMI über DVDO IScan VP50)
Lautsprecher: Monitor Audio Gold Reference Series 7.1 (2 x GR60, 1 x GR Center, 4 x GRfx, 1 x FB212)
Remoting: Philips Pronto SBC RU990

          
Inhalt:

Auf dem Highway ist die Hölle los, wenn fünf überaktive und unterforderte Vermont State Troopers ihre Dienstzeit auf dem ihnen zugeteilten Straßenabschnitt totschlagen. Panische Blicke anderer Autofahrer sind garantiert, wenn die Highway-Polizisten ihre wilden Späße durchziehen. Außer Rabatz zu machen, haben die SUPER TROOPERS schließlich nur wenig zu tun, sieht man einmal von ihren ewigen Streitereien mit den örtlichen Cops und dem zermürbenden Kampf mit der Regierung um ihre Wegrationalisierung ab.

Und so befinden sich die ungewöhnlichen Ordnungshüter – die vom Rasierschaum über Kalauer, die den Tatbestand der Körperverletzung erfüllen, bis hin zu unschuldigen Pelztieren alle möglichen Abschreckungsmittel einsetzen – im Dauerclinch mit ihrer überbordenden Fantasie und einem kaum zu zügelnden Sextrieb...

    
DVD-Review:
       
Besonderheiten:

An Extras gibt es insgesamt recht wenig zu sehen und auch die Struktur der Features ist denkbar umständlich. So sind sämtliche Extras als ein Film zusammenhängend auf der DVD enthalten, man muss sich also dne ganzen elf Minuten anschauen, um z.B. nur die deleted Scenes anzugucken, was Anwender unfreundlich und unpraktisch ist.
Es gibt eine kurze Featurette, fünf deleted Scenes und ein alternatives Ende zu sehen. Zusammen haben diese Extrafeatures eine Gesamtlänge von gut elf Minuten.

   
 
Wertung:  
     (ausreichend)
     
Gestaltung:

Was einen hier erwartet ist in allen Belangen enttäuschend, denn nicht nur farblich, auch technisch wird einem hier biedere Kost geboten. Nicht nur, dass das Menü mit einem hässlichen Giftgrün auskommen muss, nein, es sind auch weder auflockernde Animationen, noch eine musikalische Untermalung enthalten. Das Design passt auch nicht zum Film und bekommt deshalb auch eine entsprechend schlechte Benotung. Auch wenn das Menü anamorph ist, so sollte Twentieth Century Fox Home Entertainment anfangen, auch zweitklassige Titel mit etwas mehr Liebe zu behandeln.

     
 
Wertung:
  (mangelhaft - ausreichend)
     
Bildtest:

Auch wenn es sich beim Film nicht gerade um einen Must See handelt, so hat Twentieth Century Fox Home Entertainment zumindest einen insgesamt guten Bildtransfer angefertigt.
Das Bild wirkt durch die meist gute Schärfe relativ neu, allerdings wird das sonst gute Niveau der Kanten- und Detailschärfe nicht immer gehalten. So hat man des öfteren auch ein nur angenehm scharfes Bild vor sich. Außerdem fallen leichte Doppelkonturen, Treppchen an den Kanten und gelegentliches Zeilenflimmern auf, was im Ganzen aber nicht unbedingt als störend empfunden werden muss.
Das Bild erstrahlt in angenehmen, natürlichen Farben und weißt immer wieder kleinere Kratzer im Material auf. Der Kontrast kann insgesamt gefallen, neigt in einigen Szenen aber zum leichten Überstrahlen. Störendes Rauschen oder Fehler in der Kompression waren erfreulicherweise nicht zu erkennen.Mit der gezeigten Leistung reicht es deshalb noch knapp für ein ordentliches...

     
Wertung:
   (gut)
   
Tontest:

"Super Troopers" hat einen sehr unspektakulären 5.1-Ton spendiert bekommen, der nicht einmal die Möglichkeiten eines guten Surroundtons nutzt.
Schon recht früh wird klar, dass der Film sehr frontlastig ist und nur, wenn überhaupt, für kleine Umgebungsgeräusche über die Stereofront hinaus geht.
Auch die Musik verteilt sich nur auf die vorderen Lautsprecher und so hat man immer das gefühl einen sehr eingeschränkten Ton zu hören. Die Dialoge sind stets gut zu verstehen, aufgrund jeglicher fehlender Effekte fällt die Wertung entsprechend schlecht aus.

   
 
Wertung:
  (ausreichend - befriedigend)
       
Gesamtwertung:

Um es kurz zu fassen: Der Film stellt inhaltlich, als auch darstellerisch eher unterste Schublade dar, kann aber vielleicht gerade dadurch einigen gefallen. Die DVD ist aus technischer Sicht nur teilweise empfehlenswert, denn einem durchaus gutem Bild, steht dagegen ein sehr unspektakulärer, langweiliger Ton gegenüber und auch die Extras sind mehr als bescheiden. Die Krönung dieser DVD ist sicherlich das unschöne, giftgrüne Standbildmenü.

       
 
Wertung:
  (ausreichend - befriedigend)
  

 
 
Verwandte oder ähnliche Titel:  (Wie funktioniert das?)
 

Super Mario Bros.

(RC 2 )
 

Super Size Me

(RC 2 )
 

Super Speedway - The Mach II Special Edition

(RC 1 )
 

Super Speedway (IMAX)

(RC 0 )
 
 
Filmkritiken der Leser:
 

 
Filmkritik schreiben

 


© 2015
Digital-Movie.de