Newsletter   RSS-Newsfeed   Wap, I-Mode & PDA   Gewinnspiel  Impressum  Werbung  Online Hilfe  123 Leser online

 
     

Screamers

Tödliche Schreie

  

Getestet von Christian Auth

  

        
Weitere Informationen zur Disc:
 

Cover 
Cover-Rückseite 
DVD-Menü 
Photos 
Review drucken
OFDb
IMDB
Link zur Review
 
 


 

DVD-Daten:

Review Datum: 10.05.1999
   
   
Bildformat: 16:9 1,85:1 (anamorph)
Tonformat: Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1 und Dolby Surround, Französisch Dolby Digital 5.1
Untertitel: Deutsch, Französisch, Holländisch, Englisch, Hindi und Ungarisch
       
Menü: interaktives Menü
Booklet: keins
Kapitel: 28 Kapitel
Laufzeit: 104 Min. Minuten
TV Norm: PAL
FSK: freigegeben ab 16 Jahren
Regional Code: Code 2
Disk Typ: DVD 5 / Single Layer
Anbieter: Columbia Tristar Home Video
     
Testequipment: Zusätzliches für den Test benutztes Equipment:

AV-Receiver: Pioneer VSX-AX4i (THX Select2, Dolby Digital EX, DTS-ES, HDMI)
DVD-Player: Panasonic DMR-E 65 (Dolby Digital, DTS, DVD Video, via HDMI)
Blu-ray-Player: Sony Playstation 3
TV: Pioneer PDP-427XA (Plasma, via HDMI)
Lautsprecher: Canton LE 109, LE 105, LE 102, AS 30


unser Referenzequipment:

AV-Receiver: Marantz SR9300 (THX UltraII, Dolby Digital EX, DTS-ES)
DVD-Player: Pioneer DV-868AVi-S (Dolby Digital, DTS, DVD Video, DVD Audio, SACD) mit Chiptech.de Modifikation
Blu-ray-Player: Sony Playstation 3 (HDMI)
HD-DVD-Player: Toshiba HD-XE1 (HDMI)
TV: Panasonic TX-32PD50D (100 Hz, 16:9, progressiv via YUV)
Beamer: JVC DLA-HD1 und Dreamvision DreamBee (1080p24, D-ILA, HDMI über DVDO IScan VP50)
Lautsprecher: Monitor Audio Gold Reference Series 7.1 (2 x GR60, 1 x GR Center, 4 x GRfx, 1 x FB212)
Remoting: Philips Pronto SBC RU990

          
Inhalt:

Im Jahr 2078 ist die Erde atomar verseucht und die wenigen Überlebenden vegetieren in unterirdischen Bunkern. Die Außenwelt wird von Killer-Robotern beherrscht, die im Laufe eines Evolutionsprozesses ihre eigene Intelligenz entwickelt haben. Als Colonel Hendrickson von den aggressiven Metallgeschöpfen ein Friedensangebot erhält, macht er sich auf den gefährlichen Weg ins feindliche Hauptquartier.

    
DVD-Review:
       
Besonderheiten:

Columbia spendiert hier lediglich einen Kinotrailer (Englisch), einige Filmografien und den hauseigenen DVD Trailer mit dem bestehenden und kommenden Filmprogramm. Außerdem findet sich zum erstenmal auch eine französische Tonspur auf einem Columbia Titel wieder.

   
 
Wertung:  
     (ausreichend)
     
Gestaltung:

Übliche Menüstruktur, mit einfachem Hintergrundbild. Die Benutzerführung ist aber wie bei allen Columbia DVD´s überaus einfach.

     
 
Wertung:
  (ausreichend)
     
Bildtest:

Die Bildqualität liegt ein wenig unter der gewohnten Columbia Qualität. Trotzdem aber noch kein Beinbruch, den außer ein wenig Flächenrauschen und leichtes grieseln ein farbstarkes und kontrastreiches Bild, daß aber streng genommen noch ein wenig mehr Kantenschärfe vertragen konnte.

     
Wertung:
   (befriedigend)
   
Tontest:

Erstaunlich guter Dolby Digital Sound, mit beeindruckenden Surroundeffekten, knackiger Dynamik und sehr breit wirkenden Klangpanorama. Hier werden Surroundverückte ihren Spaß dran haben. Bei Dolby Surround Wiedergabe nehmen technisch bediengt die Dynamik und die Surroundeffekte etwas ab, trotzdem immer noch eine tadellose Surround Version.

   
 
Wertung:
  (sehr gut)
       
Gesamtwertung:

Schade das die Bildqualität nicht ganz dem ansonsten üblichen Columbia Qualitätsstandart entspricht.

       
 
Wertung:
  (befriedigend)
  

 
 
Verwandte oder ähnliche Titel:  (Wie funktioniert das?)
 

187 - Eine Tödliche Zahl

(RC 2 )
 

36 tödliche Rivalen

(RC 2 )
 

Born to Kill - Tödliche Erinnerungen

(RC 2 )
 

Das tödliche Wespennest

(RC 2 )
 

Lifeforce

(RC 2 )
 
 
Filmkritiken der Leser:
 

 
Filmkritik schreiben

 


© 2015
Digital-Movie.de