Newsletter   RSS-Newsfeed   Wap, I-Mode & PDA   Gewinnspiel  Impressum  Werbung  Online Hilfe  131 Leser online

 
     

Dich kriegen wir auch noch !

gekürzte Fassung

  

Getestet von Christian Auth

  

        
Weitere Informationen zur Disc:
 

Cover 
Cover-Rückseite 
DVD-Menü 
Photos 
Review drucken
OFDb
IMDB
Link zur Review
 
 


 

DVD-Daten:

Review Datum: 10.01.2000
   
Deutscher Titel: Dich kriegen wir auch noch !
Originaltitel: Disturbing Behavior
Land / Jahr: USA 1998
   
Bildformat: 16:9 1,85:1 (anamorph)
Tonformat: Deutsch Dolby Digital 5.1 und Dolby Surround
Untertitel: keine
       
Menü: animiertes Menü
Booklet: Ja (Hintergrundinfos)
Verpackung: Amaray Box
Kapitel: 24 Kapitel
Laufzeit: 78 Min. Minuten
TV Norm: PAL
FSK: freigegeben ab 16 Jahren
Regional Code: Code 2
Disk Typ: DVD 5 / Single Layer
Anbieter: Highlight DVD
     
Testequipment: Zusätzliches für den Test benutztes Equipment:

AV-Receiver: Pioneer VSX-AX4i (THX Select2, Dolby Digital EX, DTS-ES, HDMI)
DVD-Player: Panasonic DMR-E 65 (Dolby Digital, DTS, DVD Video, via HDMI)
Blu-ray-Player: Sony Playstation 3
TV: Pioneer PDP-427XA (Plasma, via HDMI)
Lautsprecher: Canton LE 109, LE 105, LE 102, AS 30


unser Referenzequipment:

AV-Receiver: Marantz SR9300 (THX UltraII, Dolby Digital EX, DTS-ES)
DVD-Player: Pioneer DV-868AVi-S (Dolby Digital, DTS, DVD Video, DVD Audio, SACD) mit Chiptech.de Modifikation
Blu-ray-Player: Sony Playstation 3 (HDMI)
HD-DVD-Player: Toshiba HD-XE1 (HDMI)
TV: Panasonic TX-32PD50D (100 Hz, 16:9, progressiv via YUV)
Beamer: JVC DLA-HD1 und Dreamvision DreamBee (1080p24, D-ILA, HDMI über DVDO IScan VP50)
Lautsprecher: Monitor Audio Gold Reference Series 7.1 (2 x GR60, 1 x GR Center, 4 x GRfx, 1 x FB212)
Remoting: Philips Pronto SBC RU990

          
Inhalt:

Kleinkriminelle Schüler zu Vorzeige-Jugendliche umprogrammiert, kosten einer Kleinstadt einen hohen Blutzoll. Als Anhänger eines geheimen Kults töten sie z.B. Mädels mit Tattoos, weil sie Selbstverstümmelung ablehnen. Nur der Grasrauchende Gavin weiß, was läuft und versucht mit Schulneuling Steve und Rachel dem Treiben auf den Grund zu gehen.

    
DVD-Review:
       
Besonderheiten:

Die DVD bietet ein fast 30 minütiges Making of komplett in deutsch, einige Trailer aus dem Highlight-Filmprogramm und einige Hintergründe wie Produktionsnotizen und Pressestimmen im Booklet. Für einen Independendanbieter ist das wirklich in Ordnung, da der Bildtransfer im korrekten Format und anamorph ist und der Ton 6 kanalig kann man wirklich zufrieden. Gut, die englische Tonspur wäre auch noch interessant gewesen, aber hier bekommt auf jeden Fall mehr als bei den meisten Warner oder Buena Vista DVD´s.

   
 
Wertung:  
     (befriedigend)
     
Gestaltung:

Das Menü bietet einen spektakulären Auftakt, der von tollen Soundeffekten im 5.1 Sound begleitet wird. Was danach kommt ist aber wieder nur ein Standbildmenü, welches aber durchgehend Mehrkanalsound bietet. Die Übersicht und die Bedienung ist dabei sehr gut. Beim Filmstart hat man die Wahl zwischen Dolby 2.0 und 5.1.

     
 
Wertung:
  (befriedigend - gut)
     
Bildtest:

Das Bild bietet das korrekte Seitenverhältnis und ist auch für 16x9 Geräte optimiert. Der Transfer scheint auch bis auf einige wenige Dropouts ziemlich sauber zu sein. Die Detailschärfe ist wirklich beachtlich, ebenso wie der gute Kontrast, der einen glänzenden Schwarzwert bietet. Auch die Farben wirken kräftig und geben kein Grund zur Kritik. Einziger Wermutstropfen ist ein leichtes Hintergrundrauschen, die Kompression ist bis auf wenige Ausnahmen in Ordnung. Im großen und ganzen kann man sehr zufrieden sein.

     
Wertung:
   (gut)
   
Tontest:

Der Dolby Digital Soundtrack zeigt bereits in den ersten 3 Filmminuten wo der Hase hüpft ! Besonders direktionale Split-Surroundeffekte bekommt man hier wie Sand am Meer. Aber auch die Räumlichkeit liegt auf Höhe der Zeit, ebenso wie die kräftige Dynamik, die selbst bei der Surroundfassung kaum unter geht. Sogar die Dialoge bleiben durchgehend verständlich und klar zu orten.

   
 
Wertung:
  (sehr gut)
       
Gesamtwertung:

Eine DVD die man bedenkenlos kaufen kann. Hier wird man nicht enttäuscht ! Wer allerdings auf das Wort "uncut" wert legt, sollte sich für die FSK 18 Fassung besorgen !

       
 
Wertung:
  (gut)
  

 
 
Verwandte oder ähnliche Titel:  (Wie funktioniert das?)
 

Alien Interceptors

(RC 2 )
 

Band of Brothers - Wir waren Brüder

(RC 2 )
 

Band of Brothers - Wir waren Brüder (FSK 16)

(RC 2 )
 

Below

(RC 2 )
 

Bowling for Columbine

(RC 2 )
 
 
Filmkritiken der Leser:
 
Durchschnittliche Leserwertung:
Zahl der Filmkritiken: 4
 
 

 
Filmkritik schreiben

 


© 2015
Digital-Movie.de