Newsletter   RSS-Newsfeed   Wap, I-Mode & PDA   Gewinnspiel  Impressum  Werbung  Online Hilfe  99 Leser online

 
     

Robin Hood - Helden in Strumpfhosen

  

Getestet von Christian Auth

  

        
Weitere Informationen zur Disc:
 

Cover 
Cover-Rückseite 
DVD-Menü 
Photos 
Review drucken
OFDb
IMDB
Link zur Review
 
 


 

DVD-Daten:

Anmerkung: Vorabmuster. Hinsichtlich der Qualität und der Aus
Review Datum: 06.06.2000
Verleihfenster: Nein
Im Handel ab: 05.09.2000
   
Deutscher Titel: Robin Hood - Helden in Strumpfhosen
Originaltitel: Robin Hood - Men in Tights
Land / Jahr: USA 1993
   
Regie:  Mel Brooks
Darsteller:  Cary Elwes , Richard Lewis , Roger Rees , Amy Yasbeck , David Chappelle , Mark Blankfield , Tracey Ullmann , Eric Allan Kramer , Megan Cavanaugh , Mel Brooks , Dom DeLuise , Dick van Patten
       
Bildformat: 16:9 1,85:1 (anamorph)
Tonformat: Deutsch, Englisch und Italienisch Dolby Surround
Untertitel: Englisch, Deutsch, Italienisch, Polnisch, Tschechisch, Ungarisch, Hindi, Türkisch, Dänisch, Arabisch, Schwedisch, Finnisch, Isländisch, Norwegisch, Portugiesisch, Griechisch und Hebräisch
       
Menü: interaktives Menü
Booklet: keins
Verpackung: Amaray Box
Kapitel: 28 Kapitel
Laufzeit: 100 Min. Minuten
TV Norm: PAL
FSK: freigegeben ab 6 Jahren
Regional Code: Code 2
Disk Typ: DVD 5 / Single Layer
Anbieter: Columbia Tristar Home Video
     
Testequipment: Zusätzliches für den Test benutztes Equipment:

AV-Receiver: Pioneer VSX-AX4i (THX Select2, Dolby Digital EX, DTS-ES, HDMI)
DVD-Player: Panasonic DMR-E 65 (Dolby Digital, DTS, DVD Video, via HDMI)
Blu-ray-Player: Sony Playstation 3
TV: Pioneer PDP-427XA (Plasma, via HDMI)
Lautsprecher: Canton LE 109, LE 105, LE 102, AS 30


unser Referenzequipment:

AV-Receiver: Marantz SR9300 (THX UltraII, Dolby Digital EX, DTS-ES)
DVD-Player: Pioneer DV-868AVi-S (Dolby Digital, DTS, DVD Video, DVD Audio, SACD) mit Chiptech.de Modifikation
Blu-ray-Player: Sony Playstation 3 (HDMI)
HD-DVD-Player: Toshiba HD-XE1 (HDMI)
TV: Panasonic TX-32PD50D (100 Hz, 16:9, progressiv via YUV)
Beamer: JVC DLA-HD1 und Dreamvision DreamBee (1080p24, D-ILA, HDMI über DVDO IScan VP50)
Lautsprecher: Monitor Audio Gold Reference Series 7.1 (2 x GR60, 1 x GR Center, 4 x GRfx, 1 x FB212)
Remoting: Philips Pronto SBC RU990

          
Inhalt:

Nach der Gefangenschaft bei den Sarazenen kehrt Robin von Locksley ins heimische England zurück. Dort muß er feststellen, daß seine Besitztümer vom dreisten Prinz John und dessen Handlanger, dem Sheriff von Rottingham, enteignet wurden. Robin geht in den Untergrund und kämpft an der Spitze einer vogelfreien Schar gegen die Tyrannenherrschaft. Gleichzeitig verliert er sein Herz an die Jungfrau Marian. Aber ihr Keuschheitsgürtel scheint unüberwindbar.

    
DVD-Review:
       
Besonderheiten:

Die DVD bietet einige Zusatzinfos. Da wäre der originale Kinotrailer, einige Künstlerprofile und eine Filmdokumentation mit Interviews und Bildern vom Set. Außerdem gibt es insgesamt 3 Sprachfassungen und unzählige Untertitel.

   
 
Wertung:  
     (ausreichend - befriedigend)
     
Gestaltung:

Das simple Standbildmenü macht optisch einen gelungenen Eindruck. Bedienen lässt sich das
Menü dank sehr guter Übersicht auch einwandfrei. Als kleiner Gag ist bei jedem Menüwechsel ein Pfeilschuss zu hören.

     
 
Wertung:
  (befriedigend)
     
Bildtest:

Das Bild macht insgesamt einen ordentlichen Eindruck. Die Schärfe ist überwiegend gut und zeigt nur in wenigen Szenen leichte Bewegungsunschärfen. Auch die Farbwiedergabe ist relativ gut, wirkt nur gelegentlich einen Tick zu blass, was aber problemlos nachregelbar bist. Ausnahmslos überzeugen
kann der gute Kontrastumfang und die saubere, spurenlose Kompression. Bildrauschen und
Dropouts machen sich zwar immer wieder bemerkbar, stören aber nur oberflächig.

     
Wertung:
   (befriedigend - gut)
   
Tontest:

Leider wurde Robin Hood damals nur in Dolby Surround abgemischt, was sich im Nachhinein aber nicht als unbedingt tragisch erweist, denn der Ton klingt wirklich klasse. Man bekommt eine räumliche Klangkulisse mit vielen klar erkennbaren Effekten. Die Dynamik ist systembedingt zwar nur durchschnittlich, mit einigen Parametern lässt sich aber auch hier ein ordentliches Bassfundament schaffen. Die Dialogwiedergabe klingt in allen 3 Fassungen sehr verständlich.

   
 
Wertung:
  (befriedigend)
       
Gesamtwertung:

Die DVD bietet brauchbare Zusatzinfos und eine altersbedingt völlig akzeptable Bild- und Tonqualität.

       
 
Wertung:
  (befriedigend)
  

 
 
Und das meinen unsere Kollegen:
   


 

 

Fans von Mel-Brooks-Filmen werden mit dieser DVD sicherlich ihre Freude haben, wenn auch das Extramaterial etwas dürftig und die Bildqualität nicht ganz auf dem von Columbia-Tristar gewohnten hohen Niveau ist.[...] mehr>>

Cinefacts-Wertung: 3/5 lesen>>

 
Verwandte oder ähnliche Titel:  (Wie funktioniert das?)
 

Batman & Robin

(RC 2 )
 

Boyz N the Hood

(RC 2 )
 

Ein Käfig voller Helden - Season 1

(RC 2 )
 

Flyboys

(RC 2 )
 

Robin Hood

(RC 2 )
 
 
Filmkritiken der Leser:
 

 
Filmkritik schreiben

 


© 2015
Digital-Movie.de