Newsletter   RSS-Newsfeed   Wap, I-Mode & PDA   Gewinnspiel  Impressum  Werbung  Online Hilfe  107 Leser online

 
     

Futuresport

  

Getestet von Christian Auth

  

        
Weitere Informationen zur Disc:
 

Review drucken
OFDb
IMDB
Link zur Review
 
 


 

DVD-Daten:

Review Datum: 12.10.1999
   
Deutscher Titel: Futuresport
Originaltitel: Futuresport
   
Bildformat: 16:9 1,85:1 (anamorph)
Tonformat: Deutsch, Französisch, Italienisch, Spanisch Dolby Surround und Englisch Stereo
Untertitel: Englisch, Deutsch, Französisch, Polnisch, Tschechisch, Ungarisch, Hindi, Türkisch, Arabisch, Dänisch, Schwedisch, Finnisch, Isländisch, Holländisch, Norwegisch, Portugiesisch, Griechisch, Hebräisch, Spanisch und Italienisch
       
Menü: interaktives Menü
Booklet: Ja (Chapterliste und Gewinnspiel)
Verpackung: Amaray Box
Kapitel: 28 Kapitel
Laufzeit: 87 Min. Minuten
TV Norm: PAL
FSK: freigegeben ab 12 Jahren
Regional Code: Code 2
Disk Typ: DVD 5 / Single Layer
Anbieter: Columbia Tristar Home Video
     
Testequipment: Zusätzliches für den Test benutztes Equipment:

AV-Receiver: Pioneer VSX-AX4i (THX Select2, Dolby Digital EX, DTS-ES, HDMI)
DVD-Player: Panasonic DMR-E 65 (Dolby Digital, DTS, DVD Video, via HDMI)
Blu-ray-Player: Sony Playstation 3
TV: Pioneer PDP-427XA (Plasma, via HDMI)
Lautsprecher: Canton LE 109, LE 105, LE 102, AS 30


unser Referenzequipment:

AV-Receiver: Marantz SR9300 (THX UltraII, Dolby Digital EX, DTS-ES)
DVD-Player: Pioneer DV-868AVi-S (Dolby Digital, DTS, DVD Video, DVD Audio, SACD) mit Chiptech.de Modifikation
Blu-ray-Player: Sony Playstation 3 (HDMI)
HD-DVD-Player: Toshiba HD-XE1 (HDMI)
TV: Panasonic TX-32PD50D (100 Hz, 16:9, progressiv via YUV)
Beamer: JVC DLA-HD1 und Dreamvision DreamBee (1080p24, D-ILA, HDMI über DVDO IScan VP50)
Lautsprecher: Monitor Audio Gold Reference Series 7.1 (2 x GR60, 1 x GR Center, 4 x GRfx, 1 x FB212)
Remoting: Philips Pronto SBC RU990

          
Inhalt:

In naher Zukunft gibt es auf Erden keine Kriege mehr, und eventuelles Konfliktpotential zwischen den Völkern wird stellvertretend von "Futuresport"-Spielern in entsprechenden Arenen ausgetragen. Tre Ramzey ist der junge Beckenbauer dieser trendgerechten Mischung aus Halfpipe-Skating und Basketball, doch Terroristen wollen seine Popularität für ihre Zwecke nutzen. Als ein entscheidendes Spiel bevorsteht, nehmen sie Ramzeys Ex-Freundin als Geisel.

    
DVD-Review:
       
Besonderheiten:

Auf der DVD findet man neben 5 Sprachfassungen und einigen Untertiteln lediglich den Filmtrailer (wahlweise deutsch untertitelt) und Filmografien über die Darsteller.

   
 
Wertung:  
     (ausreichend)
     
Gestaltung:

Das Menü kommt optisch gut rüber, auch die Benutzerführung ist einwandfrei, schade jedoch, dass hier keine bewegt-Menüs vorgezogen wurden.

     
 
Wertung:
  (befriedigend)
     
Bildtest:

Das anamorphe Bild wirkt kontraststark und scharf, auch die kräftigen Farben überzeugen, zeigen aber auch vereinzelt leichte Kompressionsartefakte. Diese fallen aber nur bei genauem hinsehen auf uns stören nur sehr gering den ansonsten guten Bildeindruck.

     
Wertung:
   (gut)
   
Tontest:

Durchschnittlicher Dolby Surround Sound mit schwacher Dynamik und nur bescheidener Räumlichkeit. Auch Surroundeffekte werden nur sehr selten ins Klanggeschehen eingebunden. Die Dialoge können aber durchgehend überzeugen.

   
 
Wertung:
  (ausreichend)
       
Gesamtwertung:

Die Qualität liegt für eine Videoproduktion immer noch auf gutem Niveau. Die Ausstattung hätte allerdings trotzdem noch etwas besser ausfallen können.

       
 
Wertung:
  (befriedigend)
  

 
 
Filmkritiken der Leser:
 

 
Filmkritik schreiben

 


© 2015
Digital-Movie.de