Newsletter   RSS-Newsfeed   Wap, I-Mode & PDA   Gewinnspiel  Impressum  Werbung  Online Hilfe  91 Leser online

 
     

Der Hexenclub

  

Getestet von Christian Auth

  

        
Weitere Informationen zur Disc:
 

Cover 
Cover-Rückseite 
DVD-Menü 
Photos 
Review drucken
OFDb
IMDB
Link zur Review
 
 


 

DVD-Daten:

Review Datum: 26.11.1998
   
   
Bildformat: 16:9 1,85:1 (anamorph)
Tonformat: Deutsch; Dolby Digital 5.1 und Dolby Surround Englisch; Dolby Digital 5.1 und Dolby Surround
Untertitel: Englisch, Deutsch, Dänisch, Schwedisch, Finnisch, Norwegisch und Türkisch
       
Menü: Ja
Booklet: keins
Kapitel: 20 Kapitel
Laufzeit: 97 Min. Minuten
FSK: freigegeben ab 16 Jahren
Regional Code: Code 2
Disk Typ: DVD 5 / Single Layer
Anbieter: Columbia Tristar Homevideo
     
Testequipment: Zusätzliches für den Test benutztes Equipment:

AV-Receiver: Pioneer VSX-AX4i (THX Select2, Dolby Digital EX, DTS-ES, HDMI)
DVD-Player: Panasonic DMR-E 65 (Dolby Digital, DTS, DVD Video, via HDMI)
Blu-ray-Player: Sony Playstation 3
TV: Pioneer PDP-427XA (Plasma, via HDMI)
Lautsprecher: Canton LE 109, LE 105, LE 102, AS 30


unser Referenzequipment:

AV-Receiver: Marantz SR9300 (THX UltraII, Dolby Digital EX, DTS-ES)
DVD-Player: Pioneer DV-868AVi-S (Dolby Digital, DTS, DVD Video, DVD Audio, SACD) mit Chiptech.de Modifikation
Blu-ray-Player: Sony Playstation 3 (HDMI)
HD-DVD-Player: Toshiba HD-XE1 (HDMI)
TV: Panasonic TX-32PD50D (100 Hz, 16:9, progressiv via YUV)
Beamer: JVC DLA-HD1 und Dreamvision DreamBee (1080p24, D-ILA, HDMI über DVDO IScan VP50)
Lautsprecher: Monitor Audio Gold Reference Series 7.1 (2 x GR60, 1 x GR Center, 4 x GRfx, 1 x FB212)
Remoting: Philips Pronto SBC RU990

          
Inhalt:

Die schüchterne Sarah wird von ihren Mitschülerinnen gemieden. Nur die körperlich entstellte Bonnie spricht mit ihr und führt sie schon bald in den okkulten Zirkel ihrer Freundinnen Nancy und Rochelle ein. Aus Neugierde vollzieht das Quartett immer riskantere heidnische Rituale. Als ihre geheimsten Wün- sche plötzlich in Erfüllung gehen, fühlen sich die gesellschaftlich benachteiligten Mädchen erstmals in ihrem Leben mächtig. Doch dann beginnen sie die Kontrolle über ihre magischen Kräfte zu verlieren.

    
DVD-Review:
     
Bildtest:

Eine leichte Unschärfe und Kontrastschwäche im Bild trüben aber das ansonsten sehr homogene Bild nicht. Durch original Masterband fast völlig frei von Dropouts und Artefakten.

     
Wertung:
   (gut - sehr gut)
   
Tontest:

Die gewaltig breiträumige Tonkulisse, wird grandios durch sensationelle Surroundeffekte und abgrundtiefe Bässe untermalt. Trotz aller Wucht gehen die Dialoge aber nicht im Surroundfeuerwerk unter.

   
 
Wertung:
  (sehr gut)
       
Gesamtwertung:

Super Qualität macht die nur mäßige Ausstattung mehr als wett.

       
 
Wertung:
  (gut - sehr gut)
  

 
 
Filmkritiken der Leser:
 

 
Filmkritik schreiben

 


© 2015
Digital-Movie.de