Newsletter   RSS-Newsfeed   Wap, I-Mode & PDA   Gewinnspiel  Impressum  Werbung  Online Hilfe  115 Leser online

 
     

South Park - Volume 3

  

Getestet von Christian Auth

  

        
Weitere Informationen zur Disc:
 

Cover 
Cover-Rückseite 
DVD-Menü 
Photos 
Review drucken
OFDb
IMDB
Link zur Review
 
 

 

DVD-Daten:

Review Datum: 08.01.2000
   
Deutscher Titel: South Park
Originaltitel: South Park
   
Bildformat: 4:3 Vollbild (1,33:1)
Tonformat: Deutsch und Englisch Stereo
Untertitel: Deutsch
       
Menü: interaktives Menü
Booklet: Ja (Programmheft)
Verpackung: Super Jewel Case
Kapitel: -
Laufzeit: 115 Min. Minuten
TV Norm: PAL
FSK: freigegeben ab 16 Jahren
Regional Code: Code 2-6
Disk Typ: DVD 5 / Single Layer
Anbieter: Warner Vision Germany
     
Testequipment: Zusätzliches für den Test benutztes Equipment:

AV-Receiver: Pioneer VSX-AX4i (THX Select2, Dolby Digital EX, DTS-ES, HDMI)
DVD-Player: Panasonic DMR-E 65 (Dolby Digital, DTS, DVD Video, via HDMI)
Blu-ray-Player: Sony Playstation 3
TV: Pioneer PDP-427XA (Plasma, via HDMI)
Lautsprecher: Canton LE 109, LE 105, LE 102, AS 30


unser Referenzequipment:

AV-Receiver: Marantz SR9300 (THX UltraII, Dolby Digital EX, DTS-ES)
DVD-Player: Pioneer DV-868AVi-S (Dolby Digital, DTS, DVD Video, DVD Audio, SACD) mit Chiptech.de Modifikation
Blu-ray-Player: Sony Playstation 3 (HDMI)
HD-DVD-Player: Toshiba HD-XE1 (HDMI)
TV: Panasonic TX-32PD50D (100 Hz, 16:9, progressiv via YUV)
Beamer: JVC DLA-HD1 und Dreamvision DreamBee (1080p24, D-ILA, HDMI über DVDO IScan VP50)
Lautsprecher: Monitor Audio Gold Reference Series 7.1 (2 x GR60, 1 x GR Center, 4 x GRfx, 1 x FB212)
Remoting: Philips Pronto SBC RU990

    
DVD-Review:
       
Besonderheiten:

Auf der DVD finden sich außer ein Trailer und eine „Laberrunde mit den Schöpfern“ keine weiteren Features. Lediglich die Sprachfassung ist wahlweise in englisch oder deutsch zu wählen. Ebenfalls zu erwähnen wäre der Regionalcode, der außer in den USA überall in der Welt akzeptiert wird, ob das jetzt den Käufer der DVD interessiert ist aber eine andere Sache.

   
 
Wertung:  
     (mangelhaft)
     
Gestaltung:

Das Menü wirkt zwar einfach aber doch recht passend. Die Übersicht ist wirklich gut und auch die Bedienung ist sehr einfach gehalten. Eine Kapitewahl gibt es nicht, das Hauptmenü schließt dies mit ein, da alle Kurzfilme, die sich auf der DVD befinden nicht in Kapitel unterteilt sind.

     
 
Wertung:
  (ausreichend)
     
Bildtest:

Da keine großartigen Bewegungen im Bild auftreten, hatte der MPEG Decoder hier leichtes Spiel. Da Resultat ist auch dementsprechend gut, Flächen wirken sehr ruhig und auch in kräftigsten Farbanteilen ist kein Artefakt auszumachen. Die Schärfe ist ebenfalls gut, ebenso wie der ordentliche Kontrast. Hier kann man absolut nicht meckern. Schade, dass die Serie nicht in 16:9 gemacht wurde !!!

     
Wertung:
   (gut)
   
Tontest:

Der Stereo Ton wird zwar keinen vom Sockel reissen, erfüllt aber seinen Zweck. Die Dialoge sind verständlich und auch die lustigen Musikeinlagen werden recht gut wiedergegeben. Über einen Dolby Pro Logic Decoder kommt aber nur wenig Räume rüber, das wird aber auch nur wenige stören, da hier andere Aspekte zählen !!!

   
 
Wertung:
  (befriedigend)
       
Gesamtwertung:

Für Sammler und Fans sicher eine empfehlenswerte Scheibe. Da sich auch die englische Sprachfassung auf der DVD befindet, ist die DVD umso mehr interessant.

       
 
Wertung:
  (ausreichend - befriedigend)
  

 
 
Verwandte oder ähnliche Titel:  (Wie funktioniert das?)
 

Australien II

(RC 2 )
 

Der Galgenstrick

(RC 2 )
 

Jurassic Park

(RC 2 )
 

Jurassic Park 3

(RC 1 )
 

Jurassic Park III

(RC 2 )
 
 
Filmkritiken der Leser:
 

 
Filmkritik schreiben

 


© 2015
Digital-Movie.de