Newsletter   RSS-Newsfeed   Wap, I-Mode & PDA   Gewinnspiel  Impressum  Werbung  Online Hilfe  111 Leser online

 
     

Rambo

First Blood

  

Getestet von Christian Auth

  

        
Weitere Informationen zur Disc:
 

Review drucken
OFDb
IMDB
Link zur Review
 
 

 

DVD-Daten:

Review Datum: 18.05.1999
   
   
Bildformat: Widescreen 2,35:1 (anamorph)
Tonformat: Englisch Dolby Surround
Untertitel: Spanisch
       
Menü: animiertes Menü
Kapitel: 30 Chapter
Laufzeit: 96 Min. Minuten
FSK: keine FSK Freigabe, sondern RatigR
Regional Code: Code 1
Disk Typ: DVD 9 / Double Layer
Anbieter: Artisan Entertainment
     
Testequipment: Zusätzliches für den Test benutztes Equipment:

AV-Receiver: Pioneer VSX-AX4i (THX Select2, Dolby Digital EX, DTS-ES, HDMI)
DVD-Player: Panasonic DMR-E 65 (Dolby Digital, DTS, DVD Video, via HDMI)
Blu-ray-Player: Sony Playstation 3
TV: Pioneer PDP-427XA (Plasma, via HDMI)
Lautsprecher: Canton LE 109, LE 105, LE 102, AS 30


unser Referenzequipment:

AV-Receiver: Marantz SR9300 (THX UltraII, Dolby Digital EX, DTS-ES)
DVD-Player: Pioneer DV-868AVi-S (Dolby Digital, DTS, DVD Video, DVD Audio, SACD) mit Chiptech.de Modifikation
Blu-ray-Player: Sony Playstation 3 (HDMI)
HD-DVD-Player: Toshiba HD-XE1 (HDMI)
TV: Panasonic TX-32PD50D (100 Hz, 16:9, progressiv via YUV)
Beamer: JVC DLA-HD1 und Dreamvision DreamBee (1080p24, D-ILA, HDMI über DVDO IScan VP50)
Lautsprecher: Monitor Audio Gold Reference Series 7.1 (2 x GR60, 1 x GR Center, 4 x GRfx, 1 x FB212)
Remoting: Philips Pronto SBC RU990

    
DVD-Review:
       
Besonderheiten:

Der erste Teil aus der Trilogy Box beinhaltet wie auch alle anderen DVDs jede Menge Infomaterial. Besonderes Highlight dieser Scheibe ist die "First Blood: A Look Back" Featurette und das Trivia Game, was eine Art Rede und Antwort Spiel ist. Außerdem gibt’s noch einen Trailer, einen Teaser und eine Audio Kommentar Spur mit dem Author David Morrell. Die Produktionsnotizen, ebenso wie Biografien und eine Sly Stallone extra Biografie werden zusätzlich von einem Sprecher vorgetragen.

   
 
Wertung:  
     (gut - sehr gut)
     
Gestaltung:

Das Menü wurde aufwendig animiert und macht zum größten Teil auch grafisch einen guten Eindruck, jedoch wirken einige Buttons etwas lieblos, z.B. die des Hauptmenüs. Die Bedienung ist aber überaus einfach und auch die Menünavigation ist recht gut ausgefallen.

     
 
Wertung:
  (befriedigend - gut)
     
Bildtest:

Sehr sauberes und farbenfrohes Bild, mit guter Schärfe, obwohl noch etwas mehr Kantenschärfe wünschenswert gewessen wäre. Das ganze ist überaus sauber und bietet einen ordentlichen Kontrastumfang. Einziges Manko ist ein leichtes Flächenrauschen, was aber Altersbediengt voll in Ordnung ist.

     
Wertung:
   (befriedigend)
   
Tontest:

Wo die digitale Bildaufbereitung noch wahre Wunder vollbrachte, wurde im Ton anscheinend etwas gespart. Besonders bemerkbar macht sich dies durch ein leichtes Rauschen, was aber nicht unbediengt als störend zu empfinden ist. Die Klangkulisse ansonsten ist sehr Centerbetont und bietet nur wenig Dynamik, Surroundeffekte treten allerdings ab und an auf.

   
 
Wertung:
  (ausreichend)
       
Gesamtwertung:

Besser als erwartet, hier lohnt sich die Anschaffung wirklich.

       
 
Wertung:
  (befriedigend)
  

 
 
Verwandte oder ähnliche Titel:  (Wie funktioniert das?)
 

50 erste Dates

(RC 2 )
 

Anacondas - Die Jagd nach der Blut-Orchidee

(RC 2 )
 

Auf den ersten Blick

(RC 2 )
 

Blood & Wine

(RC 2 )
 

Blood Diamond

(RC 2 )
 
 
Filmkritiken der Leser:
 

 
Filmkritik schreiben

 


© 2015
Digital-Movie.de