Newsletter   RSS-Newsfeed   Wap, I-Mode & PDA   Gewinnspiel  Impressum  Werbung  Online Hilfe  105 Leser online

 
     

Free Willy

Ruf der Freiheit

  

Getestet von Christian Auth

  

        
Weitere Informationen zur Disc:
 

Cover 
Cover-Rückseite 
DVD-Menü 
Photos 
Review drucken
OFDb
IMDB
Link zur Review
 
 


 

DVD-Daten:

Review Datum: 15.10.1999
   
Deutscher Titel: Free Willy - Ruf der Freiheit
Originaltitel: Free Willy
   
Bildformat: Widescreen 2,35:1 (anamorph)
Tonformat: Englisch, Deutsch, Spanisch Dolby Digital 5.1, Schwedisch, Norwegisch, Polnisch, Tschechisch und Ungarisch Dolby Surround
Untertitel: Deutsch, Englisch, Spanisch, Französisch, Italienisch, Türkisch, Holländisch, Schwedisch, Norwegisch, Dänisch, Finnisch, Portugiesisch, Hebräisch, Polnisch, Griechisch, Tschechisch, Ungarisch, Isländisch, Kroatisch, Deutsch für Hörgeschädigte und Englisch für Hörgeschädigte
       
Menü: interaktives Menü
Booklet: Nein
Verpackung: Snapper Box
Kapitel: 35 Kapitel
Laufzeit: 107 Min. Minuten
TV Norm: PAL
FSK: keine FSK Freigabe, sondern 0
Regional Code: Code 2
Disk Typ: DVD 10 / 2 seitig
Anbieter: Warner Home Video
     
Testequipment: Zusätzliches für den Test benutztes Equipment:

AV-Receiver: Pioneer VSX-AX4i (THX Select2, Dolby Digital EX, DTS-ES, HDMI)
DVD-Player: Panasonic DMR-E 65 (Dolby Digital, DTS, DVD Video, via HDMI)
Blu-ray-Player: Sony Playstation 3
TV: Pioneer PDP-427XA (Plasma, via HDMI)
Lautsprecher: Canton LE 109, LE 105, LE 102, AS 30


unser Referenzequipment:

AV-Receiver: Marantz SR9300 (THX UltraII, Dolby Digital EX, DTS-ES)
DVD-Player: Pioneer DV-868AVi-S (Dolby Digital, DTS, DVD Video, DVD Audio, SACD) mit Chiptech.de Modifikation
Blu-ray-Player: Sony Playstation 3 (HDMI)
HD-DVD-Player: Toshiba HD-XE1 (HDMI)
TV: Panasonic TX-32PD50D (100 Hz, 16:9, progressiv via YUV)
Beamer: JVC DLA-HD1 und Dreamvision DreamBee (1080p24, D-ILA, HDMI über DVDO IScan VP50)
Lautsprecher: Monitor Audio Gold Reference Series 7.1 (2 x GR60, 1 x GR Center, 4 x GRfx, 1 x FB212)
Remoting: Philips Pronto SBC RU990

    
DVD-Review:
       
Besonderheiten:

Freunde von "Willy" können sich lediglich über eine große Auswahl an Sprachfassungen und Untertiteln freuen. An Zusatzinfos zum Film sucht man hier vegebens.

   
 
Wertung:  
     (mangelhaft)
     
Gestaltung:

Auch wenn das Menü von seiner Struktur nur den typischen Fließbandmenüs gleicht, kann dieses doch durch optisch sehr gelungenen Grafiken überzeugen. Auch die Benutzerführung ist vorbildlich einfach, was aber natürlich bei gerade mal 2 Menüpunkten keine große Sache ist !!!

     
 
Wertung:
  (befriedigend)
     
Bildtest:

Außer leichten Hintergrundrauschen in dunklen Szenen kann das Bild dank kräftiger Farb- und Kontrastwiedergabe überzeugen. Auch die sehr gute Kantenschärfe zeichnet das wirklich gute Bild aus. Dank 16:9 Optimierung läßt sich auch auf Breitbildfernsehern die DVD Technik voll ausreizen.

     
Wertung:
   (gut)
   
Tontest:

Der wunderschöne Soundtrack von "Free Willy" wird über alle 6 Kanäle sehr dynamisch und mit viel tiefe wiedergegeben. Die Effektkulisse könnte zwar in einigen Szenen etwas druckvoller sein, aber im großen und ganzen kann man mit der Abmischung sehr zufrieden sein. Besonders der Endtitel von Michael Jackson klingt einfach himmlisch und wird jeden Surroundbegeisterten sofort überzeugen.

Auch der Dolby Surround Sound kann mit guter Räumlichkeit und Dynamik protzen, kommt allerdings technischbedingt nicht anb die AC-3 Fassung heran.

   
 
Wertung:
  (sehr gut)
       
Gesamtwertung:

Qualitativ eine hochwertige DVD, die in Sachen Ausstattung allerdings ziemlich bescheiden ausgefallen ist.

       
 
Wertung:
  (befriedigend)
  

 
 
Verwandte oder ähnliche Titel:  (Wie funktioniert das?)
 

Fröhlich, Frei, Spaß dabei

(RC 2 )
 

Niels Ruf - Pest Of Kamikaze

(RC 2 )
 

Stirb Langsam 4.0

(RC 2 )
 

Stirb Langsam 4.0

(RC B )
 

Tanz in die Freiheit

(RC 2 )
 
 
Filmkritiken der Leser:
 

 
Filmkritik schreiben

 


© 2015
Digital-Movie.de