Newsletter   RSS-Newsfeed   Wap, I-Mode & PDA   Gewinnspiel  Impressum  Werbung  Online Hilfe  124 Leser online

 
     

Amy und die Wildgänse

  

Getestet von Christian Auth

  

        
Weitere Informationen zur Disc:
 

Cover 
Cover-Rückseite 
DVD-Menü 
Photos 
Review drucken
OFDb
IMDB
Link zur Review
 
 


 

DVD-Daten:

Review Datum: 10.01.1999
   
   
Bildformat: 16:9 1,85:1 (anamorph)
Tonformat: Deutsch; Dolby Digital 5.1, MPEG 2.1, MPEG 5.1 Multichannel Englisch; Dolby Digital 5.1, MPEG 2.1, MPEG 5.1 Multichannel
Untertitel: Englisch, Deutsch, Dänisch, Schwedisch, Finnisch, Norwegisch und Isländisch
       
Menü: Ja
Booklet: keins
Kapitel: 20 Kapitel
Laufzeit: - Minuten
FSK: keine FSK Freigabe, sondern -
Regional Code: Code 2
Disk Typ: DVD 5 / Single Layer
Anbieter: Columbia-Tristar Home Video
     
Testequipment: Zusätzliches für den Test benutztes Equipment:

AV-Receiver: Pioneer VSX-AX4i (THX Select2, Dolby Digital EX, DTS-ES, HDMI)
DVD-Player: Panasonic DMR-E 65 (Dolby Digital, DTS, DVD Video, via HDMI)
Blu-ray-Player: Sony Playstation 3
TV: Pioneer PDP-427XA (Plasma, via HDMI)
Lautsprecher: Canton LE 109, LE 105, LE 102, AS 30


unser Referenzequipment:

AV-Receiver: Marantz SR9300 (THX UltraII, Dolby Digital EX, DTS-ES)
DVD-Player: Pioneer DV-868AVi-S (Dolby Digital, DTS, DVD Video, DVD Audio, SACD) mit Chiptech.de Modifikation
Blu-ray-Player: Sony Playstation 3 (HDMI)
HD-DVD-Player: Toshiba HD-XE1 (HDMI)
TV: Panasonic TX-32PD50D (100 Hz, 16:9, progressiv via YUV)
Beamer: JVC DLA-HD1 und Dreamvision DreamBee (1080p24, D-ILA, HDMI über DVDO IScan VP50)
Lautsprecher: Monitor Audio Gold Reference Series 7.1 (2 x GR60, 1 x GR Center, 4 x GRfx, 1 x FB212)
Remoting: Philips Pronto SBC RU990

          
Inhalt:

Nach dem Unfalltod ihrer Mutter zieht die 13jährige Amy zu ihrem geschiedenen Vater, einem exzentri- schen Erfinder, der in der abgelegenen Wildnis Ontarios lebt. Zunächst können die beiden nur wenig miteinander anfangen. Doch als Amy zum Mutterersatz für frischgeschlüpfte Küken wird, beginnt das verschlossene Mädchen aufzutauen. Gemeinsam bringen Vater und Tochter den Wildgänsen das Flie- gen bei und sorgen schließlich in einer spektakulären Aktion dafür, daß das elternlose Federvieh unbe- schadet zum Überwintern nach North Carolina gelangt.

    
DVD-Review:
     
Bildtest:

Die Bildqualität ist allererste Sahne, randscharfe Konturen, satte Farben und absolut frei von Dropouts macht Columbia der DVD Technik alle Ehre.

     
Wertung: -
   ( sehr Gut)
   
Tontest:

Glasklare Abmischung, mit gut zu verstehenden Dialogen, aber nur wenigen Surroundeffekten. Die MPEG 5.1 Abmischung ist mit der AC-3 Version gleichzustellen, im Dolby Surround Modus fehlt etwas die Räumlichkeit und die Dynamik.

   
 
Wertung: -
  ( gut)
       
Gesamtwertung:

Sehr gutes Mastering von Columbia, mit bestechender Bildqualität.

       
 
Wertung:
  (gut)
  

 
 
Und das meinen unsere Kollegen:
   


 

 

Eine sehr empfehlenswerte DVD. Die leichten Schwächen verzeiht man dem Bild gerne. Eine 'Special Edition', die ihren Namen verdienterweise trägt.[...] mehr>>

Cinefacts-Wertung: 5/5 lesen>>

 
Verwandte oder ähnliche Titel:  (Wie funktioniert das?)
 

Amy Foster

(RC 2 )
 

Chasing Amy

(RC 2 )
 
 
Filmkritiken der Leser:
 
Durchschnittliche Leserwertung:
Zahl der Filmkritiken: 3
 
 

 
Filmkritik schreiben

 


© 2015
Digital-Movie.de