Newsletter   RSS-Newsfeed   Wap, I-Mode & PDA   Gewinnspiel  Impressum  Werbung  Online Hilfe  120 Leser online

 
     

The Thin Red Line

  

Getestet von Christian Auth

  

        
Weitere Informationen zur Disc:
 

Review drucken
OFDb
IMDB
Link zur Review
 
 

 

DVD-Daten:

Review Datum: 01.11.1999
   
Deutscher Titel: Der schmale Grad
Originaltitel: The Thin Red Line
   
Bildformat: Widescreen 2,35:1 (anamorph)
Tonformat: Englisch Dolby Digital 5.1 und Dolby Surround
Untertitel: Englisch und Spanisch
       
Menü: interaktives Menü
Booklet: Ja (Chapterliste und Biographien)
Verpackung: Amaray Box
Kapitel: 31 Chapter
Laufzeit: 170 Min. Minuten
TV Norm: NTSC
FSK: keine FSK Freigabe, sondern RatigR
Regional Code: Code 1
Disk Typ: DVD 9 / Double Layer
Anbieter: 20th Century Fox Home Entertainment
     
Testequipment: Zusätzliches für den Test benutztes Equipment:

AV-Receiver: Pioneer VSX-AX4i (THX Select2, Dolby Digital EX, DTS-ES, HDMI)
DVD-Player: Panasonic DMR-E 65 (Dolby Digital, DTS, DVD Video, via HDMI)
Blu-ray-Player: Sony Playstation 3
TV: Pioneer PDP-427XA (Plasma, via HDMI)
Lautsprecher: Canton LE 109, LE 105, LE 102, AS 30


unser Referenzequipment:

AV-Receiver: Marantz SR9300 (THX UltraII, Dolby Digital EX, DTS-ES)
DVD-Player: Pioneer DV-868AVi-S (Dolby Digital, DTS, DVD Video, DVD Audio, SACD) mit Chiptech.de Modifikation
Blu-ray-Player: Sony Playstation 3 (HDMI)
HD-DVD-Player: Toshiba HD-XE1 (HDMI)
TV: Panasonic TX-32PD50D (100 Hz, 16:9, progressiv via YUV)
Beamer: JVC DLA-HD1 und Dreamvision DreamBee (1080p24, D-ILA, HDMI über DVDO IScan VP50)
Lautsprecher: Monitor Audio Gold Reference Series 7.1 (2 x GR60, 1 x GR Center, 4 x GRfx, 1 x FB212)
Remoting: Philips Pronto SBC RU990

          
Inhalt:

Südpazifik, 1942. US-Marines stürmen die von den Japanern besetzte Insel Guadalcanal. Kompanieführer Staros weigert sich jedoch seinen Auftrag - die Erstürmung des Hügels 210 - durchzuführen, da ihm das Risiko für seine Männer als zu groß erscheint. Als sein Vorgesetzter weiter insistiert, ergreift der ehrgeizige Captain John Gaff die Chance, sich durch dieses Himmelfahrtskommando zu profilieren: Trotz geringer Überlebenschancen attackiert er zusammen mit nur sieben Freiwilligen die japanischen Stellungen...

    
DVD-Review:
       
Besonderheiten:

Die DVD bietet neben der optionalen Dolby Surround Spur einige Biographien im Booklet und als Highlight das komplette CD Album "Melanesian Songs" in Dolby Digital 2.0.
Kaum zu glauben, aber Fox scheint immer noch nicht viel von Extra Material zu halten.

   
 
Wertung:  
     (mangelhaft - ausreichend)
     
Gestaltung:

Das grafisch unspektakuläre Standmenü bietet eine sehr gute Übersicht und Bedienung. Auch die Kapitelwahl ist sehr gut strukturiert und läßt sich sehr gut bedienen. Schade nur, dass Fox hier keine Animationen hat einfließen lassen.

     
 
Wertung:
  (befriedigend)
     
Bildtest:

Das anamorphe Bild zeigt nur sehr geringes Rauschen und teilweise einige Dropouts. Ansonsten wirkt das Bild sehr scharf, kontrastreich und farbenfroh. Auch vor störenden Artefakten wird man verschont, was auf ein gutes Mastering zu schließen ist.

     
Wertung:
   (gut - sehr gut)
   
Tontest:

Die Dolby Digital Spur bietet eine kräftige Dynamik und klingt zudem sehr breit, was allerdings nur für den Frontbereich gilt, die hinteren Kanäle werden nämlich einfach zu wenig genutzt, das gilt auch für die Effektkulisse die auf den Frontboxen ein sehr realistisches Klangbild aufbaut, auf den Surroundkanälen aber so gut wie nicht zu hören ist. Lediglich direktionale Surroundeffekte von z.B. Flugzeugen lassen sich stellenweise orten.

Der Dolby Surround Track wirkt ebenfalls sehr dynamisch, bietet aber auch keine gute Effektkulisse.

   
 
Wertung:
  (befriedigend - gut)
       
Gesamtwertung:

Im Vergleich zur Konkurenz "Saving Private Ryan" kann diese DVD nicht überzeugen.

       
 
Wertung:
  (befriedigend)
  

 
 
Verwandte oder ähnliche Titel:  (Wie funktioniert das?)
 

A Starry Night With Simply Red

(RC 2 )
 

Austin Powers

(RC 1 )
 

Blade II

(RC 1 )
 

Cellular

(RC 1 )
 

Der Schmale Grat

(RC 2 )
 
 
Filmkritiken der Leser:
 

 
Filmkritik schreiben

 


© 2015
Digital-Movie.de