Newsletter   RSS-Newsfeed   Wap, I-Mode & PDA   Gewinnspiel  Impressum  Werbung  Online Hilfe  91 Leser online

 
     

Charlie

Alle Hunde kommen in den Himmel

  

Getestet von Christian Auth

  

        
Weitere Informationen zur Disc:
 

Cover 
Cover-Rückseite 
DVD-Menü 
Photos 
Review drucken
OFDb
IMDB
Link zur Review
 
 


 

DVD-Daten:

Review Datum: 24.03.1999
   
   
Bildformat: 4:3 Vollbild (1,33:1)
Tonformat: Deutsch Dolby Digital 5.1 und Dolby Surround
Untertitel: keine
       
Menü: interaktives Menü
Booklet: keins
Kapitel: 12 Kapitel
Laufzeit: 81 Min. Minuten
FSK: keine FSK Freigabe, sondern 0
Regional Code: Code 2
Disk Typ: DVD 5 / Single Layer
Anbieter: Alligator DVD
     
Testequipment: Zusätzliches für den Test benutztes Equipment:

AV-Receiver: Pioneer VSX-AX4i (THX Select2, Dolby Digital EX, DTS-ES, HDMI)
DVD-Player: Panasonic DMR-E 65 (Dolby Digital, DTS, DVD Video, via HDMI)
Blu-ray-Player: Sony Playstation 3
TV: Pioneer PDP-427XA (Plasma, via HDMI)
Lautsprecher: Canton LE 109, LE 105, LE 102, AS 30


unser Referenzequipment:

AV-Receiver: Marantz SR9300 (THX UltraII, Dolby Digital EX, DTS-ES)
DVD-Player: Pioneer DV-868AVi-S (Dolby Digital, DTS, DVD Video, DVD Audio, SACD) mit Chiptech.de Modifikation
Blu-ray-Player: Sony Playstation 3 (HDMI)
HD-DVD-Player: Toshiba HD-XE1 (HDMI)
TV: Panasonic TX-32PD50D (100 Hz, 16:9, progressiv via YUV)
Beamer: JVC DLA-HD1 und Dreamvision DreamBee (1080p24, D-ILA, HDMI über DVDO IScan VP50)
Lautsprecher: Monitor Audio Gold Reference Series 7.1 (2 x GR60, 1 x GR Center, 4 x GRfx, 1 x FB212)
Remoting: Philips Pronto SBC RU990

          
Inhalt:

Charlie flieht aus dem Hundegefängnis, nur um von seinem ehemaligen Partner Carface hinters Licht geführt und getötet zu werden. Der eintönige Hundehimmel lockt den auf Rache sinnenden Charlie nur wenig. Heimlich zieht er seine Lebensuhr auf und kehrt zur Erde zurück. Dort befreit er das Waisenmädchen Anne-Marie, deren Fähigkeit, mit den Tieren zu sprechen, Carface einen großen Teil seines Reichtums verdankt aus der Gewalt seines Gegners. Er gaukelt dem Mädchen Wohltätigkeit vor, mißbraucht sie jedoch nur für eigene Zwecke. Als er sich für Anne-Marie opfert, die zu ertrinken droht, beweist er ein gutes Herz und darf in den Hundehimmel zurück.

    
DVD-Review:
       
Besonderheiten:

Die DVD enthält lediglich Produktionsnotizen. Diese werden aber von einem Sprecher vorgetragen und mit Bildern des Filmes unterlegt. Außerdem findet man eine Kapitelwahl und ein Tonmenü.

   
 
Wertung:  
     (mangelhaft - ausreichend)
     
Gestaltung:

Schöne artgerechte Menüführung, die zudem sehr übersichtlich und einfach zu bedienen ist. Lediglich der Sprecher im "Specials" Untermenü ist nicht gerade passend zu einem Kinderfilm.

     
 
Wertung:
  (gut)
     
Bildtest:

Die Bildqualität leidet sehr an Artefakbildungen und Nachzieher. Dazu treten noch einige Dropouts und Verunreinigungen auf. Die Farben wirken aber kräftig, was man vom Kontrast und der Schärfe nicht gerade behaupten kann.

     
Wertung:
   (mangelhaft)
   
Tontest:

Die Dolby Digital Abmishung klingt sehr weiträumig und wird von einer guten Dynamik unterstützt. Die Dialoge kommen (außer etwas Hall aus dem Frontboxen) nur aus dem Center. Die Dolby Surround Version ist klanglich ohne Mängel, jedoch fehlt hier etwas die Räume.

   
 
Wertung:
  (ausreichend - befriedigend)
       
Gesamtwertung:

Tolles Menü, aber nur mäßige Bildqualität. Dafür bietet die DVD als einer der ersten eine gesprochene Filmbiografie.

       
 
Wertung:
  (ausreichend - befriedigend)
  

 
 
Verwandte oder ähnliche Titel:  (Wie funktioniert das?)
 

3 Engel für Charlie

(RC 2 )
 

Dem Himmel so nah

(RC 2 )
 

Die Körperfresser kommen

(RC 2 )
 

Einmal Himmel und zurück

(RC 2 )
 

Königreich der Himmel

(RC 2 )
 
 
Filmkritiken der Leser:
 

 
Filmkritik schreiben

 


© 2015
Digital-Movie.de