Newsletter   RSS-Newsfeed   Wap, I-Mode & PDA   Gewinnspiel  Impressum  Werbung  Online Hilfe  92 Leser online

 
     

Der König der Löwen 2

Simbas Königreich

  

Getestet von Christian Auth

  

        
Weitere Informationen zur Disc:
 

Cover 
Cover-Rückseite 
DVD-Menü 
Photos 
Review drucken
OFDb
IMDB
Link zur Review
 
 


 

DVD-Daten:

Review Datum: 04.04.1999
   
   
Bildformat: 4:3 Vollbild (1,33:1)
Tonformat: Englisch, Deutsch und Spanisch in Dolby Digital 5.1, Finnisch, Schwedisch, Norwegisch, Dänisch und Portugiesisch in Dolby Surround
Untertitel: Isländisch, Griechisch und Englisch für Hörgeschädigte
       
Menü: Ja
Booklet: keins
Kapitel: 26 Kapitel
Laufzeit: 78 Min. Minuten
FSK: keine FSK Freigabe, sondern 0
Regional Code: Code 2
Disk Typ: DVD 5 / Single Layer
Anbieter: Walt Disney Home Video
     
Testequipment: Zusätzliches für den Test benutztes Equipment:

AV-Receiver: Pioneer VSX-AX4i (THX Select2, Dolby Digital EX, DTS-ES, HDMI)
DVD-Player: Panasonic DMR-E 65 (Dolby Digital, DTS, DVD Video, via HDMI)
Blu-ray-Player: Sony Playstation 3
TV: Pioneer PDP-427XA (Plasma, via HDMI)
Lautsprecher: Canton LE 109, LE 105, LE 102, AS 30


unser Referenzequipment:

AV-Receiver: Marantz SR9300 (THX UltraII, Dolby Digital EX, DTS-ES)
DVD-Player: Pioneer DV-868AVi-S (Dolby Digital, DTS, DVD Video, DVD Audio, SACD) mit Chiptech.de Modifikation
Blu-ray-Player: Sony Playstation 3 (HDMI)
HD-DVD-Player: Toshiba HD-XE1 (HDMI)
TV: Panasonic TX-32PD50D (100 Hz, 16:9, progressiv via YUV)
Beamer: JVC DLA-HD1 und Dreamvision DreamBee (1080p24, D-ILA, HDMI über DVDO IScan VP50)
Lautsprecher: Monitor Audio Gold Reference Series 7.1 (2 x GR60, 1 x GR Center, 4 x GRfx, 1 x FB212)
Remoting: Philips Pronto SBC RU990

          
Inhalt:

Simbas Tochter Kiara ist etwas eigenwillig und gerät ganz nach ihrem Vater. Auf der Suche nach Abenteuern entkommt sie ihren Babysittern Timon und Pumbaa und gelangt ins schreckliche Schattenland. Sie lernt den frechen Kovu kennen und freundet sich mit ihm an. Was sie nicht weiß, Kovu soll der Nachfolger des bösartigen Scar werden und Simba stürzen...

    
DVD-Review:
       
Besonderheiten:

Leider kein Bonusmaterial, dafür aber 8 Sprachfassungen und einige Untertitel und die übliche Kapitelanwahl.

   
 
Wertung:  
     (mangelhaft - ausreichend)
     
Gestaltung:

"Buena Vista Standart Menü", ohne große grafische Leistung. Dafür aber übersichtlich und leicht zu bedienen.

     
 
Wertung:
  (befriedigend)
     
Bildtest:

Das Bild ist sehr farbsatt und auch die Schärfe kann kaum besser sein. Allerdings werden bei schnellen Bewegungen leichte Bewegungsartefakte sichtbar. Dies macht die ansonsten tadelose Bildqualität um einiges schlechter. Rauschen und Dropouts traten aber nicht auf.

     
Wertung:
   (befriedigend)
   
Tontest:

Die Dolby Digital Spuren klingen sehr dynamisch und geben ein sehr neutrales Klangbild ab. Surroundeffekte kommen aber nur selten vor. Die Dialoge sind klar und verständlich und tönen exzakt aus der Mittenbox. Die Dolby Surround Varianten klingen etwas Centerbetonter als die AC-3 Spuren, trotzdem wird immer noch eine ordentliche Dynamik geboten.

   
 
Wertung:
  (befriedigend - gut)
       
Gesamtwertung:

Vielleicht hätte man statt 8 Syncronfassungen lieber etwas Bonusmaterial auf die Disc gepackt, obwohl es ganz lustig ist, die Songs einmal auf Holländisch oder Dänisch zu hören.

       
 
Wertung:
  (befriedigend)
  

 
 
Verwandte oder ähnliche Titel:  (Wie funktioniert das?)
 

Aladdin und der König der Diebe

(RC 2 )
 

Anna und der König

(RC 2 )
 

Arséne Lupin

(RC 2 )
 

Der König der Löwen

(RC 2 )
 

Der König der Löwen 3 - Hakuna Matata

(RC 2 )
 
 
Filmkritiken der Leser:
 

 
Filmkritik schreiben

 


© 2015
Digital-Movie.de