Newsletter   RSS-Newsfeed   Wap, I-Mode & PDA   Gewinnspiel  Impressum  Werbung  Online Hilfe  91 Leser online

 
     

Dirty Dancing

  

Getestet von Christian Auth

  

        
Weitere Informationen zur Disc:
 

Cover 
Cover-Rückseite 
DVD-Menü 
Photos 
Review drucken
OFDb
IMDB
Link zur Review
 
 


 

DVD-Daten:

Review Datum: 31.01.1999
   
   
Bildformat: 4:3 Vollbild (1,33:1)
Tonformat: Deutsch Dolby Digital 5.1 und Stereo
Untertitel: keine
       
Menü: interaktives Menü
Booklet: keins
Kapitel: 19 Kapitel
Laufzeit: 105 Min. Minuten
FSK: freigegeben ab 12 Jahren
Regional Code: Code 2
Disk Typ: DVD 5 / Single Layer
Anbieter: Concorde Video
     
Testequipment: Zusätzliches für den Test benutztes Equipment:

AV-Receiver: Pioneer VSX-AX4i (THX Select2, Dolby Digital EX, DTS-ES, HDMI)
DVD-Player: Panasonic DMR-E 65 (Dolby Digital, DTS, DVD Video, via HDMI)
Blu-ray-Player: Sony Playstation 3
TV: Pioneer PDP-427XA (Plasma, via HDMI)
Lautsprecher: Canton LE 109, LE 105, LE 102, AS 30


unser Referenzequipment:

AV-Receiver: Marantz SR9300 (THX UltraII, Dolby Digital EX, DTS-ES)
DVD-Player: Pioneer DV-868AVi-S (Dolby Digital, DTS, DVD Video, DVD Audio, SACD) mit Chiptech.de Modifikation
Blu-ray-Player: Sony Playstation 3 (HDMI)
HD-DVD-Player: Toshiba HD-XE1 (HDMI)
TV: Panasonic TX-32PD50D (100 Hz, 16:9, progressiv via YUV)
Beamer: JVC DLA-HD1 und Dreamvision DreamBee (1080p24, D-ILA, HDMI über DVDO IScan VP50)
Lautsprecher: Monitor Audio Gold Reference Series 7.1 (2 x GR60, 1 x GR Center, 4 x GRfx, 1 x FB212)
Remoting: Philips Pronto SBC RU990

          
Inhalt:

Baby Houseman verbringt mit Eltern und Schwester den Sommer in einem Ferienhotel und lernt den dort angestellten Tanzlehrer Johnny Castle kennen und lieben. Sie hilft mit Geld aus, als die ehemalige Partnerin des virilen "Dirty-Mambo"-Tänzers schwanger wird, finanziert so die Abtreibung und springt sogar als Tanzpartnerin mit ein.

    
DVD-Review:
     
Bildtest:

Das Bild ist sehr körnig und etwas Blass. Dazu gesellt sich noch digitales Bildrauschen und einige Artefaktbildungen. Mit Dropouts wurde das Bild aber noch verschont.

     
Wertung:
   (mangelhaft - ausreichend)
   
Tontest:

Sehr Center betonter Soundtrack, wo kaum das Gefühl von Räume aufkommt.
Die Dialoge kommen nicht nur aus dem Center sonder auch aus den Rearboxen, was den gewollten 5.1 Klang dann ganz zerstört. Surroundeffekte kennt dieser Film überigens nicht. Dabei steht doch auf dem Cover "digital überarbeiteter Dolby Digital 6-Kanal-Sound"

   
 
Wertung:
  (ausreichend)
       
Gesamtwertung:

Von der Ausstattung wirklich überdurchschnittlich, aber leider sind Bild und Ton nur von ganz mäßiger Qualität. Schade !!!

       
 
Wertung:
  (ausreichend - befriedigend)
  

 
 
Verwandte oder ähnliche Titel:  (Wie funktioniert das?)
 

Dirty Dancing - Special Edition

(RC 2 )
 

Dirty Dancing 2

(RC 2 )
 

Dirty Deeds - Dreckige Geschäfte

(RC 2 )
 

Dirty Harry

(RC 2 )
 

Tanz in die Freiheit

(RC 2 )
 
 
Filmkritiken der Leser:
 

 
Filmkritik schreiben

 


© 2015
Digital-Movie.de