Newsletter   RSS-Newsfeed   Wap, I-Mode & PDA   Gewinnspiel  Impressum  Werbung  Online Hilfe  94 Leser online

 
     

Die Mumie - Ultimate Edition

(Deluxe Edition Box)

  

Getestet von Christian Bartsch

  

        
Weitere Informationen zur Disc:
 

Cover 
Cover-Rückseite 
DVD-Menü 
Photos 
Review drucken
OFDb
IMDB
Link zur Review
 
 


 

DVD-Daten:

Anmerkung: Bei unserem Testmuster handelt es sich um eine Anp
Review Datum: 26.10.2001
Im Handel ab: 08.11.2001
   
Deutscher Titel: Die Mumie
Originaltitel: The Mummy
Land / Jahr: USA 1999
   
Regie:  Stephen Sommers
Darsteller:  Brendan Fraser , Raquel Weisz , John Hannah , Arnold Vosloo , Patricia Velazquez
       
Bildformat: 2,35:1 Widescreen (anamorph)
Tonformat: Deutsch DTS und Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1, 3 x Kommentar Dolby Digital 2.0 Surround
Untertitel: Deutsch, Englisch, Türkisch
       
Menü: animiertes Menü
Booklet: keins
Verpackung: Amaray Box
Kapitel: 28
Laufzeit: 120 Minuten
TV Norm: PAL
FSK: freigegeben ab 16 Jahren
Regional Code: Code 2
Disk Typ: DVD 9 / Dual Layer (2x)
Anbieter: Columbia Tristar Home Entertainment
     
Testequipment: Für den Test genutztes Equipment:

AV-Receiver: Marantz SR9300 (THX UltraII, Dolby Digital EX, DTS-ES)
DVD-Player: Pioneer DV-868AVi-S (Dolby Digital, DTS, DVD Video, DVD Audio, SACD) mit Chiptech.de Modifikation
Blu-ray-Player: Sony Playstation 3 (HDMI)
HD-DVD-Player: Toshiba HD-XE1 (HDMI)
TV: Panasonic TX-32PD50D (100 Hz, 16:9, progressiv via YUV)
Beamer: JVC DLA-HD1 und Dreamvision DreamBee (1080p24, D-ILA, HDMI über DVDO IScan VP50)
Lautsprecher: Monitor Audio Gold Reference Series 7.1 (2 x GR60, 1 x GR Center, 4 x GRfx, 1 x FB212)
Remoting: Philips Pronto SBC RU990

          
Inhalt:

Der Abenteuer Rick O´Connell wird von der leicht ungeschickten Evelyn ´Evie´ Carnahan aus dem Gefängnis freigekauft. Grund: O´Connel kennt der Ort, an dem sich die Totenstadt Hamunaptra befindet. Hier hoffen Evie und ihr Bruder Jonathan den Schatz der Ägypter zu finden. Doch anstelle des Goldes stoßen die drei auf eine Gruppe anderer Abenteuer, die ebenfalls nach dem Schatz suchen. Als ob die Konkurrenz nicht reichen würde, befreien sie ahnunglos den Geist der Mumie. Der Hohepriester Imhotep ist sofort gierig nach Menschenfleisch - sieht er doch selber mittlerweile recht ausgedörrt aus. O´Connel bleibt nichts anderes übrig, als sich der Mumie in den Weg zu stellen.

    
DVD-Review:
       
Besonderheiten:

Ob man diese Version nun "Ultimate" nennen darf, sei dahingestellt. Irgendwie nennt ja sowieso jeder Publisher seine Scheiben seit neuestem "Special Edition", "Deluxe Edition". Da Columbia selber ja schon die "Collector´s Edition" herausgebracht hatte, musste natürlich ein neuer Name her: "Ultimate Edition". Diese ist nur im Bundle mit der Deluxe Edition von "Die Mumie kehrT zurück" für rund 100 - 120 Mark erhältlich. Wirklich gut gemacht ist die Dokumentation, die sich da auch "Building a better Mummy" schimpft und knappe 50 Minuten lang ist. Hier bekommt man nicht nur die Ur-Mumie kurz gezeigt, sondern auch alle Hintergrundinfos, die ausnahmsweise nicht nur aus Lobpreisungen wie in den EPKs bestehen. Dazu bietet die Scheibe satte drei Kommentarspuren. Der Audiokommentar von Stephen Sommers und Bob Ducsay ist wirklich interessant, die beiden entwickeln einen spannenden Dialog, bei dem ab und an sogar gelacht werden darf. Etwas niedlich wirkt dagegen der Kommentar von Brendan Fraser, der lieblos vor sich hinstammelt. Auch Arnold Vosloo, Kevin J. O´Connor und Oded Fehr plappern fröhlich vor sich hin - ob man sich das antun muss, steht auf einem anderen Blatt. Den ersten, guten, Kommentar gab es auch schon auf der alten Ausgabe von 1999. Ein Menüpunkt befasst sich mit den Special Effects, die hier in verschiedenen Stadien vorgeführt werden. Leider muss man jeden Punkt einzeln anwählen, ein "Play All" gibt es nicht. Ebenso auf der alten DVD vorhanden: die deleted Scenes. "Ägyptologie 101", das kleine Einmaleins der Ägyptologie in Form von bunten Texttafeln. Neu hinzugekommen ist ein Storyboard-Vergleich, bei dem man Storyboard und Film in drei Szenen parallel sehen darf. Trailer zu beiden Filmen und ein Pharaonenstammbaum runden die Scheibe ab. War das jetzt schon alles? Wo bitteschön ist das ultimative? Die Extras habe ohne Zweifel die Höchstnote verdient - aber die Bezeichnung der Scheibe wirkt schon etwas werbelastig...

   
 
Wertung:  
     (sehr gut)
     
Gestaltung:

Die Menüs wirken für eine "Ultiamte Edition" recht dürftig, halt so, als ob man dann doch noch die schnelle Mark machen wollte, aber keine Lust mehr hatte, die Menüs komplett neu zu gestallten. Na, uns soll das nicht weiter stören.

     
 
Wertung:
  (ausreichend - befriedigend)
     
Bildtest:

Ja, was soll man sagen... Columbia hat mal wieder voll hingelangt und einen blitzsauberen Transfer abgeliefert. Das Bild ist scharf, knackig, hat einen ansprechenden Kontrast und satte Farben. Abgesehen von einigen kleineren Rauschmustern gibt es eigentlich nichts zu kritisieren. Somit schrammt das Bild von "Die Mumie" nur knapp an unserem Award vorbei.

     
Wertung:
   (sehr gut)
   
Tontest:

Wie schon bei der ersten Auflage und wie bei "Die Mumie kehrt zurück" kann man sich hier einfach nur begeistern. Die DTS Spur klingt noch eine Spur satter und bringt mächtig viel Druck mit. Auch wenn der zweite Teil hier noch mehr bietet, so ist auch diese Spur einfach toll. Angefangen bei den ansprechend Surroundeffekten bis hin zur filigranen Abmischung stimmt einfach alles. Lediglich die Dynamik könnte nach oben hin noch einen Tick mehr liefern.

   
 
Wertung:
  (sehr gut)
       
Gesamtwertung:

Wie schon die erste Auflage, so überzeugt auch diese Fassung durch absolute Traumwerte und umfangreiches Bonusmaterial. Wer "Die Mumie" noch nicht sein eigen nennt und auch Teil zwei haben möchte, darf ohne Vorbehalte zum Box-Set greifen. Wer jedoch "Die Mumie" schon hat, für den lohnt sich eher die separate Anschaffung des Nachfolgers. So ultimativ wie uns die Verpackung vorgaukelt ist nämlich diese Auflage gar nicht...

       
 
Wertung:
  (gut - sehr gut)
  

 
 
Verwandte oder ähnliche Titel:  (Wie funktioniert das?)
 

Die Mumie

(RC 2 )
 

Die Mumie

(RC 0 )
 

Die Mumie kehrt zurück

(RC 0 )
 

Die Mumie kehrt zurück

(RC 2 )
 

Matrix - Ultimate Collection

(RC 2 )
 
 
Filmkritiken der Leser:
 
Durchschnittliche Leserwertung:
Zahl der Filmkritiken: 1
 
 

 
Filmkritik schreiben

 


© 2015
Digital-Movie.de