Newsletter   RSS-Newsfeed   Wap, I-Mode & PDA   Gewinnspiel  Impressum  Werbung  Online Hilfe  95 Leser online

 
     

The Rock

  

Getestet von Christian Auth

  

        
Weitere Informationen zur Disc:
 

Cover 
Cover-Rückseite 
DVD-Menü 
Photos 
Review drucken
OFDb
IMDB
Link zur Review
 
 


 

DVD-Daten:

Review Datum: 25.12.1998
   
Deutscher Titel: The Rock - Fels der Entscheidung
Originaltitel: The Rock
Land / Jahr: USA 1996
Genre: Action
   
Regie:  Michael Bay
Darsteller:  Sean Connery , Nicolas Cage , Ed Harris , Michael Biehn , William Forsythe , David Morse , John Spencer , John C. McGinley , Tony Todd , Bokeem Woodbine , Danny Nucci , Claire Forlani , Vanessa Marcil , Gregory Sporleder ,
       
Bildformat: Widescreen 2,35:1 (anamorph)
Tonformat: Englisch Dolby Digital AC-3 5.1 / Deutsch und Spanisch Dolby Digital 3.1 (Dolby Surround)
Untertitel: Englisch, Schwedisch, Norwegisch, Dänisch, Finnisch, Portugiesisch, Kroatisch, Griechisch, Isländisch und Englisch für Hörgeschädigte.
       
Menü: interaktives Menü
Booklet: keins
Kapitel: Seite 1: 9 Kapitel / Seite 2: 13 Kapitel
Laufzeit: 131 Min. Minuten
TV Norm: PAL
FSK: freigegeben ab 16 Jahren
Regional Code: Code 2
Disk Typ: DVD 10 / 2 seitig
Anbieter: Hollywood Pictures
     
Testequipment: Zusätzliches für den Test benutztes Equipment:

AV-Receiver: Pioneer VSX-AX4i (THX Select2, Dolby Digital EX, DTS-ES, HDMI)
DVD-Player: Panasonic DMR-E 65 (Dolby Digital, DTS, DVD Video, via HDMI)
Blu-ray-Player: Sony Playstation 3
TV: Pioneer PDP-427XA (Plasma, via HDMI)
Lautsprecher: Canton LE 109, LE 105, LE 102, AS 30


unser Referenzequipment:

AV-Receiver: Marantz SR9300 (THX UltraII, Dolby Digital EX, DTS-ES)
DVD-Player: Pioneer DV-868AVi-S (Dolby Digital, DTS, DVD Video, DVD Audio, SACD) mit Chiptech.de Modifikation
Blu-ray-Player: Sony Playstation 3 (HDMI)
HD-DVD-Player: Toshiba HD-XE1 (HDMI)
TV: Panasonic TX-32PD50D (100 Hz, 16:9, progressiv via YUV)
Beamer: JVC DLA-HD1 und Dreamvision DreamBee (1080p24, D-ILA, HDMI über DVDO IScan VP50)
Lautsprecher: Monitor Audio Gold Reference Series 7.1 (2 x GR60, 1 x GR Center, 4 x GRfx, 1 x FB212)
Remoting: Philips Pronto SBC RU990

          
Inhalt:

Brigadegeneral Hummel droht die Bevölkerung San Franciscos mittels Giftgas auszulöschen, sollte die US-Regierung ihm nicht innerhalb weniger Stunden 100 Millionen Dollar zur Verfügung stellen. Als Operationsbasis dient ihm und seinen Mannen die ehemalige Gefängnisinsel Alcatraz. Nachdem deren Erstürmung durch die Marines in einem Fiasko endet, können nur noch zwei Männer die Katastrophe verhindern: Stanley Goodspeed, ein Bomben-Spezialist des FBI und Patrick Mason, ein legendärer Alcatraz-Flüchtling.

    
DVD-Review:
     
Bildtest:

Das knackscharfe Bild bringt einen super Kontrast und satte Farben zum Vorschein und ist fast frei von Dropouts.
Warum die DVD auf 2 Seiten untergebracht ist, ist sehr unverständlich, denn auch auf einer Seite wäre die selbe Qualität möglich und wenn das nicht machbar ist (so wie es den Anschein hat) dann gibt es da auch noch Double Layer.

     
Wertung: -
   ( sehr gut)
   
Tontest:

Der englische Dolby Digital Soundtrack ist sehr bassuntermalt und bringt eine gigantisch breite Abmischung mit sich. Surroundeffekte sind mit wenigen Ausnahmen eher schwach in Szene gesetzt worden. Die deutsche
und spanische Dolby Surround Spur ist ebenfalls breit abgemischt und mit einer guten Dynamik untermalt.
Sogar Surroundeffekte sind in einigen Abschnitten gut auszumachen. Die Dialogspur kommt "only" aus dem Center.

   
 
Wertung:
  (gut)
       
Gesamtwertung:

Sehr schade, dass wir Deutschen uns mal wieder nur mit einer geschnittenen Dolby Surround DVD die auf 2 Seiten verteilt ist zufrieden geben müssen.
Wegen mangelnder Ausstattung nur...

       
 
Wertung:
  (befriedigend)
  

 
 
Verwandte oder ähnliche Titel:  (Wie funktioniert das?)
 

Camp Rock

(RC 2 )
 

Chuck Berry - Hail! Hail! Rock ´n´ Roll

(RC 2 )
 

Detroit Rock City

(RC 2 )
 

Die Flintstones in Viva Rock Vegas

(RC 2 )
 

Die Toten Hosen Live: Rock am Ring 2004

(RC 0 )
 
 
Filmkritiken der Leser:
 
Durchschnittliche Leserwertung:
Zahl der Filmkritiken: 3
 
 

 
Filmkritik schreiben

 


© 2015
Digital-Movie.de