Newsletter   RSS-Newsfeed   Wap, I-Mode & PDA   Gewinnspiel  Impressum  Werbung  Online Hilfe  99 Leser online

 
     

Hot Shots! - Der zweite Versuch

  

Getestet von Christian Bartsch

  

        
Weitere Informationen zur Disc:
 

Review drucken
OFDb
IMDB
Link zur Review
 
 


 

DVD-Daten:

Review Datum: 20.07.2001
Verleihfenster: nein
Im Handel ab: 26.07.2001
   
Deutscher Titel: Hot Shots! - Der zweite Versuch
Originaltitel: Hot Shots! - Part Deux
Land / Jahr: USA 1993
   
Regie:  Jim Abrahams
Darsteller:  Charlie Sheen , Lloyd Bridges , Valeria Golino , Richard Crenna , Brenda Bakke , Miguel Ferrer , Rowan Atkinson
       
Bildformat: 1,85:1 Widescreen (anamorph)
Tonformat: Deutsch, Englisch und Spanisch Dolby Digital 2.0 Surround
Untertitel: Deutsch, Deutsch für Hörgeschädigte, Englisch, Spanisch, Tschechisch, Dänisch, Finnisch, Hebräisch, Ungarisch, Isländisch, Norwegisch, Polnisch, Portugiesisch, Schwedisch
       
Menü: animiertes Menü
Booklet: keins
Verpackung: Amaray Box
Kapitel: 15
Laufzeit: 85 Minuten
TV Norm: PAL
FSK: freigegeben ab 12 Jahren
Regional Code: Code 2
Disk Typ: DVD 9 / Dual Layer
Anbieter: Twentieth Century Fox Home Entertainment
     
Testequipment: Für den Test genutztes Equipment:

AV-Receiver: Marantz SR9300 (THX UltraII, Dolby Digital EX, DTS-ES)
DVD-Player: Pioneer DV-868AVi-S (Dolby Digital, DTS, DVD Video, DVD Audio, SACD) mit Chiptech.de Modifikation
Blu-ray-Player: Sony Playstation 3 (HDMI)
HD-DVD-Player: Toshiba HD-XE1 (HDMI)
TV: Panasonic TX-32PD50D (100 Hz, 16:9, progressiv via YUV)
Beamer: JVC DLA-HD1 und Dreamvision DreamBee (1080p24, D-ILA, HDMI über DVDO IScan VP50)
Lautsprecher: Monitor Audio Gold Reference Series 7.1 (2 x GR60, 1 x GR Center, 4 x GRfx, 1 x FB212)
Remoting: Philips Pronto SBC RU990

          
Inhalt:

Nachdem Rettungsaktion um Rettungsaktion scheitern, muss Topper Harley höchstpersönlich ein zweites Mal eingreifen - diesmal, um eine handvoll Geiseln aus der Hand des irakischen Diktators Saddam Hussein zu befreien.

    
DVD-Review:
       
Besonderheiten:

Auch diesmal ist nur ein Kinotrailer mit dabei. Schade.

   
 
Wertung:  
     (mangelhaft)
     
Gestaltung:

Wie schon bei der DVD des ersten Teils werden auch hier keine besonderen Designs präsentiert.

     
 
Wertung:
  (ausreichend)
     
Bildtest:

Das Bild zeigt sich diesmal von der freundlichen Seite. Zwar ist die Bildqualität nicht edel, dafür aber schon besser, als die recht verwaschene Vorlage des ersten Teils. Insgesamt darf man hier sicherlich zufrieden sein.

     
Wertung:
   (befriedigend)
   
Tontest:

Beim eim Ton macht "Hot Shots!" im zweiten Teil eine recht passable Figur. Dies ist jedoch zum einen systembedingt, weshalb man einfach nicht mit der Kraft und der Dynamik moderner 5.1 Mischungen vergleichen darf.

   
 
Wertung:
  (befriedigend - gut)
       
Gesamtwertung:

Qualitativ ist der zweite Teil besser als der erste, leider ist die Ausstattung jedoch genauso mager. Immerhin - die Ausarbeitung des Plots gefällt bei diesem Teil wesentlich besser.

       
 
Wertung:
  (ausreichend - befriedigend)
  

 
 
Und das meinen unsere Kollegen:
   


 

 

'Gut' ist diese DVD für einen erst acht Jahre alten Film nicht, dafür kann das Bild nicht ausreichend überzeugen, aber es ist eine deutliche Steigerung gegenüber dem ersten Teil sichtbar.[...] mehr>>

Cinefacts-Wertung: 3/5 lesen>>

 
Verwandte oder ähnliche Titel:  (Wie funktioniert das?)
 

Body Shots

(RC 2 )
 

Die Simpsons - Extra scharf

(RC 2 )
 

Hot Fuzz

(RC 2 )
 

Hot Fuzz

(RC 0 )
 

Hot Shots!

(RC 2 )
 
 
Filmkritiken der Leser:
 

 
Filmkritik schreiben

 


© 2015
Digital-Movie.de