Newsletter   RSS-Newsfeed   Wap, I-Mode & PDA   Gewinnspiel  Impressum  Werbung  Online Hilfe  120 Leser online

 
     

Superman Returns

  

Getestet von Oliver Hummell

  

        
Weitere Informationen zur Disc:
 

Cover 
Cover-Rückseite 
HD-DVD-Menü 
Photos 
Review drucken
OFDb
IMDB
Link zur Review
 
 


 

HD-DVD-Daten:

Review Datum: 17.08.2007
Im Handel ab: 24.05.2007
   
Deutscher Titel: Superman Returns
Originaltitel: Superman Returns
Land / Jahr: USA 2006
Genre: Action
   
Regie:  Bryan Singer
Darsteller:  Brandon Routh , Kate Bosworth , Kevin Spacey , James Marsden , Parker Posey , Frank Langella
       
Bildformat: 2,40:1 Widescreen
Tonformat: Deutsch (Dolby Digital TrueHD 5.1), Deutsch (Dolby Digital Plus 5.1), Englisch (Dolby Digital Plus 5.1)
Untertitel: Deutsch, Englisch
       
Menü: interaktives Menü
Booklet: keins
Verpackung: Elite HD-DVD-Case (rot)
Kapitel: 41
Laufzeit: 154 Minuten
TV Norm: 1080p VC-1
FSK: freigegeben ab 12 Jahren
Regional Code: Code 0
Disk Typ: HD-DVD 30 / Dual Layer
Anbieter: Warner Brothers Home Video
     
Testequipment: Zusätzliches für den Test benutztes Equipment:

AV-Receiver: Sony STR DE-495 (Dolby Digital, DTS)
Blu-ray-Player: Samsung BD-P1000
HD-DVD-Player: Toshiba HD-E1 (HDMI, Fullrate-DTS)
TV: Panasonic TX28X2C
Beamer: Sanyo PLV-Z4
Lautsprecher: Magnat Vector 10, Heco Spirit Sub 20 Aktiv, Front: Eigenbau, Universum LB 1035


unser Referenzequipment:

AV-Receiver: Marantz SR9300 (THX UltraII, Dolby Digital EX, DTS-ES)
DVD-Player: Pioneer DV-868AVi-S (Dolby Digital, DTS, DVD Video, DVD Audio, SACD) mit Chiptech.de Modifikation
Blu-ray-Player: Sony Playstation 3 (HDMI)
HD-DVD-Player: Toshiba HD-XE1 (HDMI)
TV: Panasonic TX-32PD50D (100 Hz, 16:9, progressiv via YUV)
Beamer: JVC DLA-HD1 und Dreamvision DreamBee (1080p24, D-ILA, HDMI über DVDO IScan VP50)
Lautsprecher: Monitor Audio Gold Reference Series 7.1 (2 x GR60, 1 x GR Center, 4 x GRfx, 1 x FB212)
Remoting: Philips Pronto SBC RU990

          
Inhalt:

Mehrere Jahre lang war der Mann aus Stahl verschollen – jetzt kehrt er in dem monumentalen Action-Abenteuer Superman Returns auf die Erde zurück und erlebt ein mitreißendes neues Kapitel in der Saga eines der beliebtesten Superhelden der Welt. Während ihm ein alter Feind ein für alle Mal seine Kräfte rauben will, muss Superman betrübt einsehen, dass seine geliebte Lois Lane ein neues Leben begonnen hat. Oder doch nicht? Superman wird nicht gerade mit offenen Armen empfangen: Wie soll er die Distanz zwischen sich und Lois überwinden? Und wie findet er einen Platz in der Gesellschaft, die inzwischen ohne ihn auskommt? Superman liebt diese Welt, und er muss sie vor einer vernichtenden Katastrophe bewahren – bei der Lösung dieser existenziellen Aufgabe muss er sich in den Tiefen des Ozeans ebenso bewähren wie in den endlosen Weiten des Weltalls.

    
HD-DVD-Shorty:
   
Besonderheiten:
 (gut)
Gestaltung:
 (ausreichend - befriedigend)
Bildtest:
 (befriedigend)
Tontest:
 (gut - sehr gut)
       
Gesamtwertung:

Das wichtigste Extra ist sicher das knapp dreistündige Making Of, welches in mehreren Teilen die Entstehung von "Superman Returns" beleuchtet. In HD gibt es zusätzlich noch Deleted Scenes und Trailer. Die Menügestaltung ist Warner-typisch simpel mit einem einfachen Pop-Up-Menü.

Das Bildmaster ist sehr sauber, ruhig und frei von Dropouts. Weder Bildrauschen ist vorhanden, noch leistet sich die Kompression irgendwelche Mängel. Das waren dann im Groben auch schon die positiven Eigenschaften, denn über weite Strecken sind weder Bildschärfe noch Kontrast einer modernen Produktion in High Definition würdig. Vermutlich liegt es daran, dass "Superman Returns" digital gedreht wurde und trotzdem Filmlook haben sollte. Die Detaildarstellung erreicht nur selten ein gutes Niveau, auch der Kontrast ist meist sehr flach und lässt das relativ dunkle Bild flau und farblich blass erscheinen - von Schwarzwert kann man hier gar nicht sprechen.

Ganz im Unterschied zum Bild ist die Tonabmischung wirklich stark. Auch wenn die Dynamik selten als brachial bezeichnet werden kann, so ist doch der Surroundmix äußerst gut gelungen und bietet fast pausenlos jede Menge bidirektionale Spliteffekte.

Bis auf die erwähnten Bildmängel macht die HD-DVD-Ausgabe von "Superman Returns" eine gute Figur.

       
 
Wertung:
  (befriedigend - gut)
  

 
 
Verwandte oder ähnliche Titel:  (Wie funktioniert das?)
 

Batman Returns

(RC 2 )
 

Batmans Rückkehr

(RC 2 )
 

Die Mumie kehrt zurück

(RC 2 )
 

Die Mumie kehrt zurück

(RC 0 )
 

Superman Returns

(RC 2 )
 
 
Filmkritiken der Leser:
 

 
Filmkritik schreiben

 


© 2015
Digital-Movie.de