Newsletter   RSS-Newsfeed   Wap, I-Mode & PDA   Gewinnspiel  Impressum  Werbung  Online Hilfe  121 Leser online

 
     

Stigmata

The Messenger Must Be Silenced

  

Getestet von Christian Auth

  

        
Weitere Informationen zur Disc:
 

Cover 
Cover-Rückseite 
DVD-Menü 
Photos 
Review drucken
OFDb
IMDB
Link zur Review
 
 

 

DVD-Daten:

Review Datum: 11.04.2000
   
Deutscher Titel: Stigmata
Originaltitel: Stigmata
Land / Jahr: USA 1999
   
Bildformat: Widescreen 2,35:1 (anamorph)
Tonformat: Englisch und Französisch Dolby Digital 5.1
Untertitel: Französisch und Spanisch
       
Menü: animiertes Menü
Booklet: Ja (Chapterliste und Filminfos)
Verpackung: Amaray Box
Kapitel: 28 Chapter
Laufzeit: 102 Min. Minuten
TV Norm: NTSC
FSK: keine FSK Freigabe, sondern Rating R
Regional Code: Code 1
Disk Typ: DVD 9 / Double Layer
Anbieter: MGM Home Entertainment
     
Testequipment: Zusätzliches für den Test benutztes Equipment:

AV-Receiver: Pioneer VSX-AX4i (THX Select2, Dolby Digital EX, DTS-ES, HDMI)
DVD-Player: Panasonic DMR-E 65 (Dolby Digital, DTS, DVD Video, via HDMI)
Blu-ray-Player: Sony Playstation 3
TV: Pioneer PDP-427XA (Plasma, via HDMI)
Lautsprecher: Canton LE 109, LE 105, LE 102, AS 30


unser Referenzequipment:

AV-Receiver: Marantz SR9300 (THX UltraII, Dolby Digital EX, DTS-ES)
DVD-Player: Pioneer DV-868AVi-S (Dolby Digital, DTS, DVD Video, DVD Audio, SACD) mit Chiptech.de Modifikation
Blu-ray-Player: Sony Playstation 3 (HDMI)
HD-DVD-Player: Toshiba HD-XE1 (HDMI)
TV: Panasonic TX-32PD50D (100 Hz, 16:9, progressiv via YUV)
Beamer: JVC DLA-HD1 und Dreamvision DreamBee (1080p24, D-ILA, HDMI über DVDO IScan VP50)
Lautsprecher: Monitor Audio Gold Reference Series 7.1 (2 x GR60, 1 x GR Center, 4 x GRfx, 1 x FB212)
Remoting: Philips Pronto SBC RU990

    
DVD-Review:
       
Besonderheiten:

Filmfans werden sich über einige nie gezeigte Filmszenen und einer Audio Kommentarspur des Regisseurs freuen. Ebenso wird aber auch das alternative Filmende und der originale Kinotrailer für Begeisterung sorgen. Sogar Musikfreunde werden mit einem Musikvideo von Natalie Imbruglia beglückt. Das 8 seitige, mit Filminfos vollgepackte Booklet und die optionale französische Sprachfassungen runden die tolle Zusatzausstattung ab.

   
 
Wertung:  
     (befriedigend - gut)
     
Gestaltung:

Das Hauptmenü ist aufwendig animiert und mit tollen Soundeffekten untermalt. Die Untermenüs wurden jedoch nur in Standbildern gefertigt. Trotzdem kann aber das gesamte Menü mit der grafischen Gestaltung überzeugen. Auch die Übersicht und die Bedienung liegt auf höchsten Niveau.

     
 
Wertung:
  (gut)
     
Bildtest:

Das Bild zeigt ein auffällig, jedoch nicht störendes Rauschen. Außerdem wirkt es stellenweise ein Tick unscharf. Ansonsten kommt die düstere Atmosphäre des Films bestens rüber, der Kontrast ist erstklassig, aber auch die Farbwiedergabe zeigt sich von der besten Seite. Kompressionsfehler traten nicht auf. Der Einsatz eines Rauschfilters wäre bei dieser DVD keineswegs verkehrt gewesen. Ebenso wie ein geringfügige Schärfekorrektur.

     
Wertung:
   (gut)
   
Tontest:

Der Zuschauer bekommt ein sehr nuancierten Digitalton mit einer kräftigen, stellenweise abgrundtiefen Dynamik geboten. Surroundeffekte sind bestens in Thema eingemischt und bilden ein sehr realitätsnahes Klangbild. Die Dialogwiedergabe ist sehr sauber und stimmig ohne jegliche Verzerrung eingemischt. Klasse.

   
 
Wertung:
  (sehr gut)
       
Gesamtwertung:

Auch wenn man vom Ton etwas mehr erwartet hätte, so ist die DVD insgesamt sehr empfehlenswert. Besonders das alternative Ende, stellt für Fans ein tolle Bereicherung dar.

       
 
Wertung:
  (gut)
  

 
 
Verwandte oder ähnliche Titel:  (Wie funktioniert das?)
 

Be Cool

(RC 2 )
 

Rache ist sexy

(RC 2 )
 

Romeo Must Die

(RC 2 )
 

Sein oder Nichtsein

(RC 2 )
 

Stigmata

(RC 2 )
 
 
Filmkritiken der Leser:
 

 
Filmkritik schreiben

 


© 2015
Digital-Movie.de