Newsletter   RSS-Newsfeed   Wap, I-Mode & PDA   Gewinnspiel  Impressum  Werbung  Online Hilfe  96 Leser online

 
     

Diana Krall - Live in Paris

  

Getestet von Florian Kriegel

  

        
Weitere Informationen zur Disc:
 

Cover 
Cover-Rückseite 
DVD-Menü 
Photos 
Review drucken
OFDb
IMDB
Link zur Review
 
 


 

DVD-Daten:

Review Datum: 01.04.2002
Verleihfenster: nein
Im Handel ab: 25.03.2002
   
Originaltitel: Diana Krall - Live in Paris
Land / Jahr: Paris 2001
   
Regie:  Perry Joseph
Darsteller:  Diana Krall , Orchestre Symphonique Europeen , und weiteren Musikern ihrer Band und der Paris Jazz Big Band
       
Bildformat: 2,35:1 Widescreen (anamorph)
Tonformat: Englisch Dolby Digital 5.1
Englisch dts 5.1
Englisch Dolby Digital Stereo
Untertitel: keine
       
Menü: animiertes Menü
Booklet: ja, Kapitelindex
Verpackung: Amaray Box
Kapitel: 17
Laufzeit: 130 Minuten
TV Norm: PAL
FSK: keine FSK Freigabe, sondern 0
Regional Code: Code 2
Disk Typ: DVD 9 / Dual Layer
Anbieter: Warner Music Vision / eagle vision
     
Testequipment: Zusätzliches für den Test benutztes Equipment:

AV-Receiver: Yamaha RX-V2700 (Dolby Digital EX, DTS-ES, HDMI)
HD-DVD-Player: Toshiba HD-XE1 (HDMI, PCM 5.1)
Blu-ray-Player: Sony Playstation 3 (via HDMI, PCM 7.1, 1080p24)
TV: Pioneer PDP-427XA (Plasma, via HDMI, 1080p24)
Beamer: Sanyo PLV-Z3 (kalibriert auf 6500K, Gamma 2.2)
Lautsprecher: Monitor Audio Bronze Reference Series 7.1 (2 x BR5, 1 x BRLCR, 4 x BRFX, 1 x BRW10)


unser Referenzequipment:

AV-Receiver: Marantz SR9300 (THX UltraII, Dolby Digital EX, DTS-ES)
DVD-Player: Pioneer DV-868AVi-S (Dolby Digital, DTS, DVD Video, DVD Audio, SACD) mit Chiptech.de Modifikation
Blu-ray-Player: Sony Playstation 3 (HDMI)
HD-DVD-Player: Toshiba HD-XE1 (HDMI)
TV: Panasonic TX-32PD50D (100 Hz, 16:9, progressiv via YUV)
Beamer: JVC DLA-HD1 und Dreamvision DreamBee (1080p24, D-ILA, HDMI über DVDO IScan VP50)
Lautsprecher: Monitor Audio Gold Reference Series 7.1 (2 x GR60, 1 x GR Center, 4 x GRfx, 1 x FB212)
Remoting: Philips Pronto SBC RU990

          
Inhalt:

Mittschnitts des Konzertes ihrer Europatournee vom 1.12.2001 aus dem Pariser Olympia Theatre.

01. I Love Being Here With You
02. All Or Nothing At All
03. Let´s Fall In love
04. The Look Of Love
05. Maybe You´ll Be There
06. Deed I Do
07. Devil May Care
08. Cry Me A River
09. Under My Skin
10. East Of The Sun And West Of The Moon
11. I Get Along With You
12. Pick Yourself Up
13. S´Wonderful
14. Love Letters
15. I Don´t Know Enough About You
16. Do It Again

und zwei Musik-Videos von Diana Krall sowie das "rehearsal footage".

    
DVD-Review:
       
Besonderheiten:

Die Extras bei einer Musik-DVD zu bewerten ist immer ein schwieriges Unterfangen. Diese "Diana Krall - Live in Paris"-DVD hat zusätzlich zum Konzert, noch zwei Musik-Videos, "The Look Of Love" und "Let´s Face The Music & Dance", der Jazz-Musikerin zu bieten. Zusätzlich ist noch ein exklusives "rehearsal footage" enthalten.
Da diese DVD auch als Mitschnitt eines Konzertes an den Verkäufer weitergegeben wird, haben wir von einer subjektiven Bewertung für die Extraausstattung ausgegeben, da diese wenigen "Extras" eine reine Zugabe zum Konzert selbst ist.

   
 
Wertung: -  
     (keine Wertung)
     
Gestaltung:

Das Menü würde modern und äußerst passend gestaltet. Dabei wurde weder auf sinnvoll eingesetzte Animationen, noch auf stimmige musikalische Untermalung verzichtet. Die Übergänge zu den Nebenmenüs wurden ebenso einer Animation unterzogen, wie die Menüs selbst auch.

     
 
Wertung:
  (gut)
     
Bildtest:

Für einen Konzert-Mittschnitt kann die Bildqualität dieser DVD durchaus gefallen. Zwar plagen kleinere Mängel, teils auftretendes Blockrauschen oder die schwache Detailschärfe, den Zuschauer, allerdings sind diese Defizite weder störend, noch besonders auffällig. Der Kontrast ist passend und verhilft, dass dieser Konzertmittschnitt so gut wie möglich im Wohnzimmer wiedergegeben werden kann. Die zufriedenstellende Schärfe und der anamorphe Bildtransfer verhelfen zu einer guten Bewertung.

     
Wertung:
   (gut)
   
Tontest:

Die "Diana Krall"-DVD kann soundtechnisch auf ganzer Linie überzeugen. Ihre Stimme kommt stets unverzerrt und Pegelfest aus den Lautsprechern und auch die Instrumente sind stets sauber zu verstehen. Egal ob hohe Stimmen oder tiefe Klänge des Bass-Gitarristen, das ganze Konzert über sind all diese gut zu verstehen und zu hören. hat teilweise wirklich das Gefühl live dabei zu sein, denn die 5.1-Abmischungen sind super geglückt. Die DTS-Spur klingt nur minimal dynamischer als der Dolby Digital-Track. Für Fans von Konzerten und Jazz-Musik kann man die DVD ohne Einschränkungen empfehlen. Der Stereo-Ton klingt erheblich verhaltener.

   
 
Wertung:
  (gut - sehr gut)
       
Gesamtwertung:

Für Fans von Diana Krall oder all diejenigen, die schon immer mal auf ein stimmiges Jazz-Konzert dieser Musikerin gehen wollten, ist diese DVD nur empfehlenswert. Alle anderen Interessenten können einen Blick riskieren, da die Musik dieser Künstlerin nicht nur eingefleischten Fans gefallen dürfte.
Äußerst stilvolle Jazz-Musik, verpackt in einer technisch gelungenen DVD ohne große Extrafeatures. Aber das wichtigste bei einer derartigen DVD ist die Musik und die wird sauber und unverfälscht wiedergegeben, auf Wunsch in Stereo oder echtem Surround-Klang.

       
 
Wertung:
  (gut)
  

 
 
Verwandte oder ähnliche Titel:  (Wie funktioniert das?)
 

Depeche Mode - One Night In Paris

(RC 2 )
 

Diana Krall - Live at the Montreal Jazz Festival

(RC 0 )
 

Eine Affäre in Paris

(RC 2 )
 

Ghettogangz

(RC 2 )
 

Paris Tango

(RC 2 )
 
 
Filmkritiken der Leser:
 

 
Filmkritik schreiben

 


© 2015
Digital-Movie.de