Newsletter   RSS-Newsfeed   Wap, I-Mode & PDA   Gewinnspiel  Impressum  Werbung  Online Hilfe  91 Leser online

 
     

Disturbing Behavior

  

Getestet von Christian Auth

  

        
Weitere Informationen zur Disc:
 

Review drucken
OFDb
IMDB
Link zur Review
 
 

 

DVD-Daten:

Review Datum: 21.05.1999
   
   
Bildformat: 16:9 1,85:1 (anamorph) und 4:3 Vollbild (1,33:1)
Tonformat: Englisch Dolby Digital 5.1 und Französisch Dolby Surround
Untertitel: Englisch (Captioned) und Französisch
       
Menü: animiertes Menü
Kapitel: 36 Chapter
Laufzeit: 84 Min. Minuten
FSK: keine FSK Freigabe, sondern RatigR
Regional Code: Code 1
Disk Typ: DVD 10 / 2 seitig
Anbieter: MGM Home Entertainment
     
Testequipment: Zusätzliches für den Test benutztes Equipment:

AV-Receiver: Pioneer VSX-AX4i (THX Select2, Dolby Digital EX, DTS-ES, HDMI)
DVD-Player: Panasonic DMR-E 65 (Dolby Digital, DTS, DVD Video, via HDMI)
Blu-ray-Player: Sony Playstation 3
TV: Pioneer PDP-427XA (Plasma, via HDMI)
Lautsprecher: Canton LE 109, LE 105, LE 102, AS 30


unser Referenzequipment:

AV-Receiver: Marantz SR9300 (THX UltraII, Dolby Digital EX, DTS-ES)
DVD-Player: Pioneer DV-868AVi-S (Dolby Digital, DTS, DVD Video, DVD Audio, SACD) mit Chiptech.de Modifikation
Blu-ray-Player: Sony Playstation 3 (HDMI)
HD-DVD-Player: Toshiba HD-XE1 (HDMI)
TV: Panasonic TX-32PD50D (100 Hz, 16:9, progressiv via YUV)
Beamer: JVC DLA-HD1 und Dreamvision DreamBee (1080p24, D-ILA, HDMI über DVDO IScan VP50)
Lautsprecher: Monitor Audio Gold Reference Series 7.1 (2 x GR60, 1 x GR Center, 4 x GRfx, 1 x FB212)
Remoting: Philips Pronto SBC RU990

    
DVD-Review:
       
Besonderheiten:

Als Specials bietet diese DVD 11 nie gezeigte Szenen inklusiv alternativem Ende. Außerdem findet sich ein Musik Video von The Flys´ "Got you (Where I want you)", eine Audio Kommentar Tonspur mit Director David Nutter und ein Kinotrailer auf der Scheibe wieder. Das 4 seitige Booklet beinhaltet zudem noch einige Filminfos.

   
 
Wertung:  
     (befriedigend - gut)
     
Gestaltung:

Animiertes Hauptmenü, in selber Art und Weise wie der Vorspann mit der dazugehörigen Musik. Alle anderen Untermenüs sind gewöhnliche Standbilder. Die Benutzeroberfläche ist sehr übersichtlich und leicht zu bedienen.

     
 
Wertung:
  (befriedigend - gut)
     
Bildtest:

Sehr sauberes und kontrastreiches Bild mit satten Farben und guter Schärfe. Das ganze wird nur minimal von einen kaum störenden Rauschen getrübt. Dank anamorpher Umsetzung macht der NTSC Transfer auch auf Breitbildfernsehern eine gute Figur.

Die Vollbild Fassung ist sehr identisch mit der Widescreen Fassung, lediglich macht sich das Bildrauschen hier einen Tick mehr bemerkbar.

     
Wertung:
   (gut)
   
Tontest:

Die Abmischung weist eine gute Dynamik und eine weiträumige Klankulisse auf. Auch Surroundeffekte traten desöfteren auf, hielten sich aber im großen und ganzen zurück.

Bei Dolby Surround Wiedergabe geht etwas die Dynamik und die Räume verloren.

   
 
Wertung:
  (befriedigend - gut)
       
Gesamtwertung:

Ordentliche DVD, mit super Ausstattung und guter Bild- und Tonqualität.

       
 
Wertung:
  (gut)
  

 
 
Verwandte oder ähnliche Titel:  (Wie funktioniert das?)
 

Dich kriegen wir auch noch !

(RC 2 )
 
 
Filmkritiken der Leser:
 

 
Filmkritik schreiben

 


© 2015
Digital-Movie.de