Newsletter   RSS-Newsfeed   Wap, I-Mode & PDA   Gewinnspiel  Impressum  Werbung  Online Hilfe  118 Leser online

 
     

Verrückt nach Mary

  

Getestet von Christian Auth

  

        
Weitere Informationen zur Disc:
 

Cover 
Cover-Rückseite 
DVD-Menü 
Photos 
Review drucken
OFDb
IMDB
Link zur Review
 
 


 

DVD-Daten:

Review Datum: 25.10.1999
   
Deutscher Titel: Verrückt nach Mary
Originaltitel: There´s something about Mary
   
Bildformat: 16:9 1,85:1 (anamorph)
Tonformat: Deutsch, Spanisch und Englisch Dolby Digital 5.1
Untertitel: Deutsch, Spanisch und Englisch
       
Menü: animiertes Menü
Booklet: Ja (Filmvorschau)
Verpackung: Amaray Box
Kapitel: 30 Kapitel
Laufzeit: 114 Min. Minuten
TV Norm: PAL
FSK: freigegeben ab 12 Jahren
Regional Code: Code 2
Disk Typ: DVD 9 / Double Layer
Anbieter: 20th Century Fox Home Entertainment
     
Testequipment: Zusätzliches für den Test benutztes Equipment:

AV-Receiver: Pioneer VSX-AX4i (THX Select2, Dolby Digital EX, DTS-ES, HDMI)
DVD-Player: Panasonic DMR-E 65 (Dolby Digital, DTS, DVD Video, via HDMI)
Blu-ray-Player: Sony Playstation 3
TV: Pioneer PDP-427XA (Plasma, via HDMI)
Lautsprecher: Canton LE 109, LE 105, LE 102, AS 30


unser Referenzequipment:

AV-Receiver: Marantz SR9300 (THX UltraII, Dolby Digital EX, DTS-ES)
DVD-Player: Pioneer DV-868AVi-S (Dolby Digital, DTS, DVD Video, DVD Audio, SACD) mit Chiptech.de Modifikation
Blu-ray-Player: Sony Playstation 3 (HDMI)
HD-DVD-Player: Toshiba HD-XE1 (HDMI)
TV: Panasonic TX-32PD50D (100 Hz, 16:9, progressiv via YUV)
Beamer: JVC DLA-HD1 und Dreamvision DreamBee (1080p24, D-ILA, HDMI über DVDO IScan VP50)
Lautsprecher: Monitor Audio Gold Reference Series 7.1 (2 x GR60, 1 x GR Center, 4 x GRfx, 1 x FB212)
Remoting: Philips Pronto SBC RU990

          
Inhalt:

Der schüchterne Ted liebt Mary, ein wunderschönes Geschöpf, nach dem sich alle Highschool-Boys verzehren. Sein Glück: Mary steht auf ihn. Sein Pech: Gleich beim ersten Date klemmt Ted sich sein bestes Stück im Reißverschluß ein. 15 Jahre später. Ted begehrt Mary immer noch. Also beauftragt er einen Privatdetektiv, seine Traumfrau ausfindig zu machen. Healy, ein schmieriger, aber fähiger Vertreter seines Fachs, macht sich an die Arbeit. Es kommt wie es kommen muß: Healy verliebt sich in Mary. Ted scheint erneut den Kürzeren zu ziehen...

    
DVD-Review:
       
Besonderheiten:

Die DVD bietet neben Features wie den originalen Kinotrailer und ein Musikvideo mit Karaoke Funktion eine Audio Kommentar Spur der Regisseure und ein "Hinter´m Reißverschluß" Special. Das Highlight ist aber der separate DVD-Rom Teil, der einige Web Links und damit verbunden noch viele weitere "Mary" Infos bietet.

   
 
Wertung:  
     (befriedigend)
     
Gestaltung:

Fox scheint in Sachen Menügestaltung neue Wege zu gehen, die optisch allerdings nicht gerade etwas besseres versprechen, sondern eher billig und etwas an veralterte Spielkonsolen-Grafiken erinnert, trotz Animationen und Musikbegleitung. Die Benutzerführung jedenfalls ist sehr gut gelungen und gibt keinerlei Rätsel auf.

     
 
Wertung:
  (ausreichend)
     
Bildtest:

Knackig scharfes Bild mit exzellenten Kontrast und kräftiger Farbwiedergabe. Selbst Bildrauschen ist kaum auszumachen und läßen auf eine sehr gutes Mastering schließen. Denn auch die anamorphe Codierung wurde hier nicht vergessen.

     
Wertung:
   (gut - sehr gut)
   
Tontest:

Die Dolby Digital Fassungen klingen sehr kräftig und bieten eine breite Stereofront. Die Effektkanäle werden aber leider nur sehr schwach genutzt und bieten selten hörbare Effekte. Die Dialoge kommen aber sehr verständlich rüber und tönen exzakt aus der Mittenbox.

Die Dolby Surround Spur klingt noch etwas flacher und bietet nicht ganz den Dynamikumfang der AC-3 Spur. Trotzdem bekommt man noch ein akzeptables Klangbild geboten.

   
 
Wertung:
  (befriedigend)
       
Gesamtwertung:

Na also, Fox kann es doch, dass Bild ist anamorph abgetastet, die Ausstattung kann auch überzeugen und bietet sogar einen DVD-Rom Teil. Lediglich die Menügestaltung wirkt etwas merkwürdig !!!

       
 
Wertung:
  (befriedigend)
  

 
 
Verwandte oder ähnliche Titel:  (Wie funktioniert das?)
 

Anacondas - Die Jagd nach der Blut-Orchidee

(RC 2 )
 

Arielle 2 - Die Meerjungfrau

(RC 2 )
 

Auf der Jagd nach dem grünen Diamanten

(RC B )
 

Auf der Jagd nach dem Juwel vom Nil

(RC B )
 

Auf der Suche nach dem goldenen Kind

(RC 2 )
 
 
Filmkritiken der Leser:
 
Durchschnittliche Leserwertung:
Zahl der Filmkritiken: 2
 
 

 
Filmkritik schreiben

 


© 2015
Digital-Movie.de