Newsletter   RSS-Newsfeed   Wap, I-Mode & PDA   Gewinnspiel  Impressum  Werbung  Online Hilfe  125 Leser online

 
     

Sleepers

  

Getestet von Christian Auth

  

        
Weitere Informationen zur Disc:
 

Cover 
Cover-Rückseite 
DVD-Menü 
Photos 
Review drucken
OFDb
IMDB
Link zur Review
 
 


 

DVD-Daten:

Review Datum: 04.08.1999
   
Deutscher Titel: Sleepers
Originaltitel: Sleepers
   
Bildformat: 16:9 1,85:1 (anamorph) und 4:3 Vollbild (1,33:1)
Tonformat: Deutsch und Englisch Dolby Digital 5.1
Untertitel: Englisch, Deutsch, Englisch für Hörgeschädigte und Deutsch für Hörgeschädigte
       
Menü: interaktives Menü
Booklet: Ja (18 seitig)
Verpackung: Super Jewel Case
Kapitel: 23 Kapitel
Laufzeit: 141 Min. Minuten
TV Norm: PAL
FSK: freigegeben ab 16 Jahren
Regional Code: Code 2
Disk Typ: DVD 10 / 2 seitig
Anbieter: Polygram Home Entertainment
     
Testequipment: Zusätzliches für den Test benutztes Equipment:

AV-Receiver: Pioneer VSX-AX4i (THX Select2, Dolby Digital EX, DTS-ES, HDMI)
DVD-Player: Panasonic DMR-E 65 (Dolby Digital, DTS, DVD Video, via HDMI)
Blu-ray-Player: Sony Playstation 3
TV: Pioneer PDP-427XA (Plasma, via HDMI)
Lautsprecher: Canton LE 109, LE 105, LE 102, AS 30


unser Referenzequipment:

AV-Receiver: Marantz SR9300 (THX UltraII, Dolby Digital EX, DTS-ES)
DVD-Player: Pioneer DV-868AVi-S (Dolby Digital, DTS, DVD Video, DVD Audio, SACD) mit Chiptech.de Modifikation
Blu-ray-Player: Sony Playstation 3 (HDMI)
HD-DVD-Player: Toshiba HD-XE1 (HDMI)
TV: Panasonic TX-32PD50D (100 Hz, 16:9, progressiv via YUV)
Beamer: JVC DLA-HD1 und Dreamvision DreamBee (1080p24, D-ILA, HDMI über DVDO IScan VP50)
Lautsprecher: Monitor Audio Gold Reference Series 7.1 (2 x GR60, 1 x GR Center, 4 x GRfx, 1 x FB212)
Remoting: Philips Pronto SBC RU990

    
DVD-Review:
       
Besonderheiten:

Da der Film mit 141 Minuten und zwei 5.1 Tonspuren die Ressourcen einer einschichtigen DVD Seite längst überschritten hat, findet der Filmfreund auf der Disc ansich kein Bonusmaterial. Polygram konnte auf Produktionsnotizen und Biographien trotz dieser technischen Einschränkung nicht verzichten und setzte diese Features kurzer Hand in das mehrseitige Booklet. Die zweite Seite der DVD wird hier für die Vollbild Fassung genutzt, anstatt für vielfältigere Features.

   
 
Wertung:  
     (mangelhaft - ausreichend)
     
Gestaltung:

Das Menü, welches in 2 Sprachen vorliegt kann grafisch leider nicht überzeugen. Die Benutzeroberfläche hingegen ist recht gut ausgefallen.

     
 
Wertung:
  (ausreichend)
     
Bildtest:

Nicht nur die Ausstattung mußte wegen der Überlänge vor die Hunde gehen, nein auch das Bild zeigt einige Folgeerscheinungen. Besonders auffällig erscheinen Kompressionsartefakte und sichtbare Unschärfen. Aber auch mit Flächenrauschen hat das Bild zu kämpfen, lediglich die Farbwiedergabe und der gute Kontrastumfang konnten noch gerade überzeugen.

     
Wertung:
   (ausreichend - befriedigend)
   
Tontest:

Weiträumiges Klangspektrum mit guter Dynamik und einigen gut gestaffelten Effekten. Die Dialoge bleiben dabei sehr klar und deutlich und tönen mit tadelloser Präzision aus der Centerbox.


Bei entsprechender Dolby Surround Wiedergabe bekommt der Hörer einen fast identischen Klangeindruck, der sich nur in der weiträumigkeit etwas von der Digital Spur unterscheidet.

   
 
Wertung:
  (gut)
       
Gesamtwertung:

Im großen und ganzen ist diese DVD noch akzeptabel, Schade nur das zu dem Zeitpunkt der Veröffentlichung noch keine Double Layer Technik möglich war (zumindest in Deutschland !!!).

       
 
Wertung:
  (ausreichend - befriedigend)
  

 
 
Filmkritiken der Leser:
 
Durchschnittliche Leserwertung:
Zahl der Filmkritiken: 1
 
 

 
Filmkritik schreiben

 


© 2015
Digital-Movie.de