Newsletter   RSS-Newsfeed   Wap, I-Mode & PDA   Gewinnspiel  Impressum  Werbung  Online Hilfe  94 Leser online

 
     

Nur noch 60 Sekunden

  

Getestet von Christian Auth

  

        
Weitere Informationen zur Disc:
 

Review drucken
OFDb
IMDB
Link zur Review
 
 


 

DVD-Daten:

Anmerkung: Bei dieser DVD handelt es sich um die Verleih-Fass

Review Datum: 08.12.2000
Verleihfenster: Ja
Im Handel ab: 26.04.2001
   
Deutscher Titel: Nur noch 60 Sekunden
Originaltitel: Gone in 60 Seconds
Land / Jahr: USA 2000
   
Regie:  Dominic Sena
Darsteller:  Nicolas Cage , Angelina Jolie , Giovanni Ribisi , Robert Duvall , Delroy Lindo , Will Patton , Chi McBride , Scott Caan , James Duval , Christopher Eccleston , Trevor Goddard , Vinnie Jones , Timothy Olyphant , William Lee Scott , Kevin Weisman , Kevin E. West
       
Bildformat: Widescreen 2,35:1 (anamorph)
Tonformat: Deutsch und Englisch Dolby Digital 5.1
Untertitel: Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch und Türkisch
       
Menü: interaktives Menü
Booklet: Ja (Chaperliste)
Verpackung: Amaray Box
Kapitel: 32 Kapitel
Laufzeit: 113 Min. Minuten
TV Norm: PAL
FSK: freigegeben ab 16 Jahren
Regional Code: Code 2
Disk Typ: DVD 9 / Dual Layer
Anbieter: Buena Vista Home Entertainment
     
Testequipment: Zusätzliches für den Test benutztes Equipment:

AV-Receiver: Pioneer VSX-AX4i (THX Select2, Dolby Digital EX, DTS-ES, HDMI)
DVD-Player: Panasonic DMR-E 65 (Dolby Digital, DTS, DVD Video, via HDMI)
Blu-ray-Player: Sony Playstation 3
TV: Pioneer PDP-427XA (Plasma, via HDMI)
Lautsprecher: Canton LE 109, LE 105, LE 102, AS 30


unser Referenzequipment:

AV-Receiver: Marantz SR9300 (THX UltraII, Dolby Digital EX, DTS-ES)
DVD-Player: Pioneer DV-868AVi-S (Dolby Digital, DTS, DVD Video, DVD Audio, SACD) mit Chiptech.de Modifikation
Blu-ray-Player: Sony Playstation 3 (HDMI)
HD-DVD-Player: Toshiba HD-XE1 (HDMI)
TV: Panasonic TX-32PD50D (100 Hz, 16:9, progressiv via YUV)
Beamer: JVC DLA-HD1 und Dreamvision DreamBee (1080p24, D-ILA, HDMI über DVDO IScan VP50)
Lautsprecher: Monitor Audio Gold Reference Series 7.1 (2 x GR60, 1 x GR Center, 4 x GRfx, 1 x FB212)
Remoting: Philips Pronto SBC RU990

          
Inhalt:

Sechs Jahre, nachdem Memphis Raines Los Angeles und dem Verbrechen den Rücken zugekehrt hat, kehrt der einstige Meisterautoknacker nach Hause zurück und vereint seine alte Bande um sich. Sollte es Memphis nicht gelingen, binnen drei Tagen 50 ausgesuchte Edelkarossen zu klauen, hat sein kleiner Bruder Kip, der nach Memphis Weggang vom rechten Pfad abgekommen ist, sein Leben verwirkt.

    
DVD-Review:
       
Besonderheiten:

Die DVD bietet einige Extras, die abgesehen von den Trailern und dem Musikvideo alle in englischer Sprache und ohne Untertitel vorliegen. Das ist schade, es werden nämlich einige interessante Extras, über die Entstehung der Stunts und der Story gezeigt. Außerdem gibt es einen Zusammenschnitt der besten Actionszenen, jede Menge Interviews und einige "deutschsprachige" Trailer (die direkt nach einlegen der DVD starten), den deutschen Kinotrailer zu "60 Sekunden" und ein Musikvideo.

   
 
Wertung:  
     (befriedigend)
     
Gestaltung:

Das Menü ist zwar nicht animiert, macht aber dennoch einen gelungenen Eindruck. Besonders die grafische Gestaltung gefällt mit gut. Allerdings hätte das ganze animiert besser ausgesehen und daher wird es für die Gestaltung nicht die Höchstwertung geben. In Sachen Bedienung und Übersicht kann man allerdings nicht meckern, daher gibt es ein "glattes" befriedigend.

     
 
Wertung:
  (befriedigend)
     
Bildtest:

Wow, hier haben wir den nächsten Award in Sachen Bildqualität zu verleihen. "Nur noch 60 Sekunden" bietet ein richtig scharfes und kontraststarkes Bild mit nur minimalem Rauschen und so gut wie keinen Dropouts. Die gelborangelastige Farbwiedergabe ist zwar etwas gewöhnungsbedürftig, aber beabsichtigt. Da auch die Kompression uneingeschränkt gelungen ist, kann ich nur sagen: herzlichen Glückwunsch an Buena Vista für diese tolle Leistung.

     
Wertung:
   (sehr gut)
   
Tontest:

Action- und Surroundfans, können sich auf diese DVD freuen. Die Dolby Digital Mischung wird Euch vom Hocker reißen, besonders in Actionszenen fliegen einem die Fetzen wortwörtlich um die Ohren, soll heißen der Film bietet eine wahnsinnig gute Effektkulisse und einen schönen, ausgewogenen und präzisen Bass. Aber nicht nur in Actionszenen wird Surroundkost vom Feinsten geboten, sondern auch in ruhigen Passagen wird man mit feinen Umgebungsgeräuschen versorgt. Da auch die Dialoge sauber klingen, gibt es auch für den Ton den "Digital-Movie-Award".

   
 
Wertung:
  (sehr gut)
       
Gesamtwertung:

Bild und Ton sind auf höchstem Niveau anzusiedeln, daher hat die DVD nach "Gladiator" den zweiten Award für die Kategorie "Best Sound & Pictures" verdient. Abgesehen von der Bild- und Tonqualität enttäuscht jedoch die Zusatzausstattung, die zwar nicht gerade mager ausgefallen ist, aber auf Grund der fehlenden Untertitel nur für die wenigsten genießbar ist. Lobenswert ist allerdings, dass Buena Vista auf dem Rückcover angibt, dass die Extras nur in Englisch vorliegen, dass macht auch nicht jeder!

       
 
Wertung:
  (gut)
  

 
 
Und das meinen unsere Kollegen:


 

 

Wer die Bruckheimer-Filme hasst, wird auch hier nicht glücklich - für Action-Freaks und DVD-Freunde ist die DVD aber durchaus interessant zumal hier perfekte Bild- und Toneigenschaften geboten werden...[...] mehr>>

DVD-Palace-Wertung: 09/10 lesen>>

   


 

 

Insgesamt zweifellos eine empfehlenswerte DVD mit optimaler Bild- und Tonqualität und netten, aber nicht überragenden Extras.[...] mehr>>

Cinefacts-Wertung: 5/5 lesen>>

 
Verwandte oder ähnliche Titel:  (Wie funktioniert das?)
 

Bowling for Columbine

(RC 2 )
 

Dich kriegen wir auch noch !

(RC 2 )
 

Elton 60 - Live at Madison Square Garden

(RC 0 )
 

Ich weiss noch immer was Du letzen Sommer...

(RC 2 )
 

Nur noch 60 Sekunden

(RC 0 )
 
 
Filmkritiken der Leser:
 
Durchschnittliche Leserwertung:
Zahl der Filmkritiken: 10
 
 

 
Filmkritik schreiben

 


© 2015
Digital-Movie.de