Newsletter   RSS-Newsfeed   Wap, I-Mode & PDA   Gewinnspiel  Impressum  Werbung  Online Hilfe  112 Leser online

 
     

Patch Adams

Collector´s Edition

  

Getestet von Christian Auth

  

        
Weitere Informationen zur Disc:
 

Review drucken
OFDb
IMDB
Link zur Review
 
 

 

DVD-Daten:

Review Datum: 21.06.1999
   
   
Bildformat: Widescreen 2,35:1 (anamorph)
Tonformat: Englisch und Französisch Dolby Digital 5.0
Untertitel: Englisch (Captioned)
       
Menü: animiertes Menü
Kapitel: 18 Chapter
Laufzeit: 116 Min. Minuten
FSK: keine FSK Freigabe, sondern PG-13
Regional Code: Code 1
Disk Typ: DVD 9 / Double Layer
Anbieter: Universal Home Video
     
Testequipment: Zusätzliches für den Test benutztes Equipment:

AV-Receiver: Pioneer VSX-AX4i (THX Select2, Dolby Digital EX, DTS-ES, HDMI)
DVD-Player: Panasonic DMR-E 65 (Dolby Digital, DTS, DVD Video, via HDMI)
Blu-ray-Player: Sony Playstation 3
TV: Pioneer PDP-427XA (Plasma, via HDMI)
Lautsprecher: Canton LE 109, LE 105, LE 102, AS 30


unser Referenzequipment:

AV-Receiver: Marantz SR9300 (THX UltraII, Dolby Digital EX, DTS-ES)
DVD-Player: Pioneer DV-868AVi-S (Dolby Digital, DTS, DVD Video, DVD Audio, SACD) mit Chiptech.de Modifikation
Blu-ray-Player: Sony Playstation 3 (HDMI)
HD-DVD-Player: Toshiba HD-XE1 (HDMI)
TV: Panasonic TX-32PD50D (100 Hz, 16:9, progressiv via YUV)
Beamer: JVC DLA-HD1 und Dreamvision DreamBee (1080p24, D-ILA, HDMI über DVDO IScan VP50)
Lautsprecher: Monitor Audio Gold Reference Series 7.1 (2 x GR60, 1 x GR Center, 4 x GRfx, 1 x FB212)
Remoting: Philips Pronto SBC RU990

    
DVD-Review:
       
Besonderheiten:

Wie alle Collector´s Editionen bietet auch diese jede Menge Features wie z.B. eine Filmdoku mit Interviews und behind the scene footage, Outakes, Biografien, Produktionsnotizen, Audio Kommentare und einen Theatrical Trailer. Zudem finden sich noch Web Links und einige Filminfos im Booklet.

   
 
Wertung:  
     (sehr gut)
     
Gestaltung:

Gelungenes, voll bewegtes und mit Musik Untermaltes Menü, welches grafisch keine Wünsche offen läßt. Die Benutzerführung ist dabei überaus einfach und man findet sich schnell zurecht.

     
 
Wertung:
  (sehr gut)
     
Bildtest:

Lupenreine anamorphe Bildqualität mit tadellosen Kontrast und satter Farbwiedergabe. Der guten Schärfe fehlt nur etwas an Detailgenauigkeit und Feinzeichnung. Das ganze ist zudem fast rauschfrei und macht nur in dunklen und flächigen Szenen leichte Mucken.

     
Wertung:
   (gut)
   
Tontest:

Die Dolby Digital Abmischung klingt sehr sauber und stimmig. Leider kommt dabei nur wenig Dynamik auf, was letzten Endes wohl am fehlenden Basskanal liegt. Surroundeffekte sind auch nur Mangelwahre, was diesem Film aber nur wenig stört. Die Dialoge kommen nämlich sehr detailiert und verständlich aus der Centerbox, was Filmbediengt wohl am wichtigsten ist. Trotzdem wäre natürlich eine Abmischung auf höhe der Zeit interessanter gewesen.

Bei Dolby Surround Wiedergabe kommt ein ähnliches Klangbild auf, jedoch noch einen Tick Centerbetonter.

   
 
Wertung:
  ( befriedigend)
       
Gesamtwertung:

Super DVD von Universal mit beispielhafter Ausstattung und gutem Bild. Lediglich der Ton hätte etwas besser ausfallen können.

       
 
Wertung:
  (gut)
  

 
 
Verwandte oder ähnliche Titel:  (Wie funktioniert das?)
 

Bryan Adams

(RC 2 )
 

Patch Adams

(RC 2 )
 
 
Filmkritiken der Leser:
 

 
Filmkritik schreiben

 


© 2015
Digital-Movie.de