Newsletter   RSS-Newsfeed   Wap, I-Mode & PDA   Gewinnspiel  Impressum  Werbung  Online Hilfe  112 Leser online

 
     

Nachtschicht - Der Ausbruch

  

Getestet von Kay Puppa

  

        
Weitere Informationen zur Disc:
 

Cover 
Cover-Rückseite 
DVD-Menü 
Photos 
Review drucken
OFDb
IMDB
Link zur Review
 
 


 

DVD-Daten:

Review Datum: 29.11.2007
Verleihfenster: nein
Im Handel ab: 29.03.2007
   
Deutscher Titel: Nachtschicht - Der Ausbruch
Originaltitel: Nachtschicht - Der Ausbruch
Land / Jahr: Deutschland 2006
Genre: Krimi
   
Regie:  Lars Becker
Darsteller:  Barbara Auer , Armin Rohde , Ken Duken , Minh-Khai Phan-Thi , Jan Josef Liefers , Florian Lukas , Anna Loos , Miriam Morgenstern , Thierry Van Werveke , Bela B. Felsenheimer , Meral Perin , Jörg Rathjen
       
Bildformat: 1,78:1 Widescreen (anamorph)
Tonformat: Deutsch (Dolby Digital 2.0 stereo)
Untertitel: keine
       
Menü: animiertes Menü
Booklet: Doppelseitiger Einleger
Verpackung: Amaray Clone
Kapitel: 18
Laufzeit: 90 Minuten
TV Norm: PAL
FSK: freigegeben ab 12 Jahren
Regional Code: Code 2
Disk Typ: DVD 9 / Dual Layer
Anbieter: Highlight Video
     
Testequipment: Zusätzliches für den Test benutztes Equipment:

AV-Receiver: Denon AVR-1803 (Dolby Digital EX, DTS-ES)
DVD-Player: Panasonic S75
Blu-ray-Player: Panasonic DMP-BD50 (PCM 5.1, 1080p24)
TV: Panasonic TH-42PZ85E (Plasma, via HDMI, 1080p24)
Lautsprecher: Teufel System 5 THX 6.1 (3 x M 500 FCR, 3 x M 500 D, 1 x M 5100 SW)


unser Referenzequipment:

AV-Receiver: Marantz SR9300 (THX UltraII, Dolby Digital EX, DTS-ES)
DVD-Player: Pioneer DV-868AVi-S (Dolby Digital, DTS, DVD Video, DVD Audio, SACD) mit Chiptech.de Modifikation
Blu-ray-Player: Sony Playstation 3 (HDMI)
HD-DVD-Player: Toshiba HD-XE1 (HDMI)
TV: Panasonic TX-32PD50D (100 Hz, 16:9, progressiv via YUV)
Beamer: JVC DLA-HD1 und Dreamvision DreamBee (1080p24, D-ILA, HDMI über DVDO IScan VP50)
Lautsprecher: Monitor Audio Gold Reference Series 7.1 (2 x GR60, 1 x GR Center, 4 x GRfx, 1 x FB212)
Remoting: Philips Pronto SBC RU990

          
Inhalt:

Es ist der Dienstantritt einer ganz besonderen NACHTSCHICHT für die Kommissare des Kriminaldauerdienstes (KDD) Erich Erichsen, Teddy Schrader und Mimi Hu: die erste mit ihrer neuen Kollegin, der attraktiven und cleveren Kriminalpsychologin Lisa Brenner. Zugleich gelingt dem Gewaltverbrecher Alfons Töfting und dem wegen Totschlags verurteilten Willy Gecko eine spektakuläre Flucht aus dem Gefängnis Santa Fu.

    
DVD-Shorty:
   
Besonderheiten:
 (ungenügend - mangelhaft)
Gestaltung:
 (befriedigend)
Bildtest:
 (befriedigend)
Tontest:
 (befriedigend)
       
Gesamtwertung:

An gewohnter Stelle erwartet und auch hier der Hinweis "Nur Original ist Legal" und wie bei "Tod im Supermarkt" läuft noch kurz ein "Hui Buh" Trailer. Keine große Überraschung ist, dass das Menü wieder identisch ist und recht flott die übliche Abspannmusik der "Nachtschicht" läuft. Wer wenigstens auf der vierten DVD der Reihe richtiges Bonusmaterial erwartet hatte, der wird leider erneut enttäuscht.

Der vierte Teil bietet die bisher beste Schärfe, kämpft allerdings mit den üblichen Problemen wie der Kompression. Bei diesem Teil fallen uns die Nachzieheffekte am deutlichsten auf. Dadurch wird natürlich auch die recht gute Schärfe nach unten gedrückt. Das Blockrauschen drückt natürlich das Sehvergnügen. Der Ton ist auf identischem Niveau mit den Vorgängern und sorgt somit für wenig Überraschung.

       
 
Wertung:
  (ausreichend - befriedigend)
  

 
 
Und das meinen unsere Kollegen:


 

 

Es ist der Dienstantritt einer ganz besonderen NACHTSCHICHT für die Kommissare des Kriminaldauerdienstes (KDD) Erich Erichsen, Teddy Schrader und Mimi Hu: die erste mit ihrer neuen Kollegin, der attraktiven und cleveren Kriminalpsychologin Lisa Brenner. Zugleich gelingt dem Gewaltverbrecher Alfons Töfting und dem wegen Totschlags verurteilten Willy Nowak eine spektakuläre Flucht aus dem Gefängn[...] mehr>>

DVD-Palace-Wertung: 05/10 lesen>>

 
Verwandte oder ähnliche Titel:  (Wie funktioniert das?)
 

Nachtschicht - Amok!

(RC 2 )
 

Nachtschicht - Tod im Supermarkt

(RC 2 )
 

Nachtschicht - Vatertag

(RC 2 )
 
 
Filmkritiken der Leser:
 

 
Filmkritik schreiben

 


© 2015
Digital-Movie.de