Newsletter   RSS-Newsfeed   Wap, I-Mode & PDA   Gewinnspiel  Impressum  Werbung  Online Hilfe  92 Leser online

 
     

Crimson Tide

  

Getestet von Christian Auth

  

        
Weitere Informationen zur Disc:
 

Cover 
Cover-Rückseite 
DVD-Menü 
Photos 
Review drucken
OFDb
IMDB
Link zur Review
 
 


 

DVD-Daten:

Review Datum: 22.11.1998
   
   
Bildformat: Widescreen 2,35:1 (anamorph)
Tonformat: Englisch Dolby Digital 5.1, Deutsch und Spanisch Dolby Digital 3.1 (Surround)
Untertitel: Englisch, Französisch, Holländisch, Schwedisch, Norwegisch, Dänisch, Finnisch, Portugiesisch, Kroatisch und Englisch für Hörgeschädigte.
       
Menü: Ja
Booklet: keins
Kapitel: 32 Kapitel
Laufzeit: 111 Min. Minuten
FSK: freigegeben ab 12 Jahren
Regional Code: Code 2
Disk Typ: DVD 5 / Single Layer
Anbieter: Buena Vista
     
Testequipment: Zusätzliches für den Test benutztes Equipment:

AV-Receiver: Pioneer VSX-AX4i (THX Select2, Dolby Digital EX, DTS-ES, HDMI)
DVD-Player: Panasonic DMR-E 65 (Dolby Digital, DTS, DVD Video, via HDMI)
Blu-ray-Player: Sony Playstation 3
TV: Pioneer PDP-427XA (Plasma, via HDMI)
Lautsprecher: Canton LE 109, LE 105, LE 102, AS 30


unser Referenzequipment:

AV-Receiver: Marantz SR9300 (THX UltraII, Dolby Digital EX, DTS-ES)
DVD-Player: Pioneer DV-868AVi-S (Dolby Digital, DTS, DVD Video, DVD Audio, SACD) mit Chiptech.de Modifikation
Blu-ray-Player: Sony Playstation 3 (HDMI)
HD-DVD-Player: Toshiba HD-XE1 (HDMI)
TV: Panasonic TX-32PD50D (100 Hz, 16:9, progressiv via YUV)
Beamer: JVC DLA-HD1 und Dreamvision DreamBee (1080p24, D-ILA, HDMI über DVDO IScan VP50)
Lautsprecher: Monitor Audio Gold Reference Series 7.1 (2 x GR60, 1 x GR Center, 4 x GRfx, 1 x FB212)
Remoting: Philips Pronto SBC RU990

          
Inhalt:

Die Welt steht am Rande des Dritten Weltkrieges, als ein russischer Nationalistenführer einen Atom- raketenstützpunkt in seine Gewalt bringt. Um notfalls einen nuklearen Gegenschlag führen zu können, wird die USS Alabama unter der Führung der gegensätzlichen Offiziere Ramsey und Hunter in russische Gewässer entsandt. Schon bald wird klar, daß die beiden überhaupt nicht miteinander können, und unter dem Druck der Ereignisse kommt es auf der USS Alabama zu Meuterei und Gegenmeuterei.

    
DVD-Review:
     
Bildtest:

Das Bild ist sehr scharf und kontrastreich, und weist eine sehr gute Detailschärfe auf. Leichte Artefakte in Unterwasserszenen sind zu verzeichnen, was aber auch an unseren Playern liegen könnte !!!

     
Wertung: -
   ( gut)
   
Tontest:

Der Englische Dolby Digital-Ton ist sehr breit und effektgeladen abgemischt, Torpedo Attacken kommen besonders gut rüber. Der deutschen Surroundspur fehlen die Dynamik und das Surround Stereo Panorama von AC-3 5.1, trozdem klingt der Surroundton überdurchschnittlich gut.

   
 
Wertung:
  (gut)
       
Gesamtwertung:

Wenn jetzt noch der deutsche Ton in AC-3 5.1 wäre könnte man noch über die mangelnde Ausstattung hinwegsehen.

       
 
Wertung:
  (befriedigend)
  

 
 
Verwandte oder ähnliche Titel:  (Wie funktioniert das?)
 

Crimson Tide - In tiefster Gefahr

(RC 2 )
 
 
Filmkritiken der Leser:
 

 
Filmkritik schreiben

 


© 2015
Digital-Movie.de